21 Sexiest Filme auf Amazon Prime Right Now

21 Sexiest Filme auf Amazon Prime Right Now tSmNdKfN 1 1

Tatsache ist, dass das Publikum heute eine unbegrenzte Auswahl an Filmen hat. Mit dem Aufkommen der Online-Streaming-Dienste, die zu erschwinglichen Abonnementpreisen verfügbar sind, kann man sich in einer Vielzahl von Genres und Sub-Genre von Filmen verwöhnen und verbringen Freizeit bingeing die wünschenswerte Zeug. Netflix hat es erfolgreich geschafft, die vielfältigste und abwechslungsreichste Sammlung von Filmen, Fernsehsendungen und Dokumentationen zu haben.  Was Amazon Prime betrifft, so ist der Inhalt zwar etwas weniger umfangreich als bei Netflix, aber wir haben es dennoch geschafft, die meisten der aktuellen Genre-Filme auf dem Portal zu finden. Während einige dieser Filme als weniger bekannte Perlen betrachtet werden können, sind viele von ihnen sicherer, um ignoriert zu werden. Mit dieser Liste bringen wir Ihnen die schmutzigsten Filme auf Amazon Prime, Filme, die mit minimaler bis moderater Nacktheit prahlen.

Wenn Sie noch kein Amazon Prime-Konto haben, ist es an der Zeit, eines zu erstellen.  Von dampfenden Romanzen bis hin zu erotischen Thrillern, Amazon Prime hat wirklich eine große Auswahl an Filmen, die Ihre Aufmerksamkeit verdienen. Vom südkoreanischen Erotikfilm The Handmaiden bis zu einem der neuesten Baywatch, hier ist die Liste der dampfendsten, sinnlichsten und sexiesten Filme, die auf Amazon Prime verfügbar sind und von denen Sie nie wussten, dass Sie sie sich überhaupt ansehen sollten.

21. Raven’s Touch (2015)

GuvLd6aUZS GUkTixv0 2 4

In Raven’s Touch geht es nicht um einen wortwörtlichen Raben, sondern um Raven Michaels, die auf einem Selbstvorwurfs-Trip ist und einige Zeit allein in einer Hütte im Wald verbringt. Als sie am Rande eines Nervenzusammenbruchs steht, trifft sie auf Kate, die mit ihren beiden Kindern campen ist. Raven und Kate beginnen eine verführerische lesbische Affäre, die ihre Welt und die aller Menschen um sie herum verändern wird. Die Nacktheit ist minimal, aber die Implikationen sind zügellos, einschließlich aufwendiger Sexszenen und der feurigen Leidenschaft, die Kate und Raven füreinander empfinden.

20. A Minute’s Silence (2016)

ZyvnmcTHUspTVRSAQ 4h4Rl 3 5

Der deutsche Film Eine Schweigeminute basiert auf dem gleichnamigen Roman. Christian, ein Gymnasiast, hat sich in die mittelalte Lehrerin Stella verliebt, die nach ihrem längeren Englandaufenthalt zurückgekehrt ist. Da sie gerne Zeit miteinander verbringen, hüten sie sich, ihre vermeintliche Liebe der Öffentlichkeit preiszugeben, da dies in ein schlechtes Licht gerückt werden würde. Christian küsst Stella vor der ganzen Klasse und eine erstaunte Stella verkündet, Christian niemals in der Öffentlichkeit zu sehen. Christian und Stella planen eine Schweigeminute, einen Ausflug auf eine Insel, um Zeit allein miteinander zu verbringen. Obwohl es auf Pädophilie basiert, hat A Minute’s Silence einen Hauch von Schwüle und seine Definition von sexy.

19. Adore (2013)

MEfsPlamTtEDNoE0IqgbHN7hHaX7tE yKDQu 4 6

In vielen Release-Kreisen auch als Adoration bezeichnet, ist Adore ebenso absurd wie sexy. Naomi Watts und Robin Wright sind in den Hauptrollen als Nachbarinnen Roz und Lil zu sehen, die ebenfalls Jugendfreundinnen sind. Auch ihre Söhne, Tom und Ian, sind 18 Jahre alt und beste Freunde. In einer seltsamen Wendung der Ereignisse hat Ian Sex mit Roz und Tom hat Sex mit Lil, aus Schuldgefühlen und sie vereinbaren, die Dinge geheim zu halten. Schon bald wird aus Lust Besessenheit und Roz und Lil fällt es schwer, von ihren jugendlichen Liebhabern loszulassen, so unpraktisch das auch erscheinen mag. An der Grenze zum Inzest ist Adore eine schräge, sensationelle Geschichte über zwei Mütter, die die Söhne der anderen lieben, selbst nachdem sie verheiratet sind und ihre Enkelkinder geboren haben. Adore ist unheimlich sexy und manchmal auch eklig.

18. The Escort (2016)

PafEcTk7tepYEoaDgjj2qyNv8bRxw MSMbe 5 7

Mitch ist ein sexsüchtiger Journalist, der verzweifelt nach einer großen Story sucht. Deshalb beschließt er, sich mit einer Begleiterin namens Natalie einzulassen, damit er eine bahnbrechende Story schreiben und einen Job an Land ziehen kann, den er dringend braucht. Mit Lyndsy Fonseca und Michael Doneger in den Hauptrollen ist The Escort eine sexy romantische Komödie mit viel Charme. Natalie bittet Mitch, ihr zu folgen, wo immer er kann, ala Bodyguard, um von ihrer Geschichte zu erfahren, und Mitch willigt freudig ein. Die Chemie zwischen den Hauptfiguren ist interessant und es macht Spaß, ihnen zuzusehen. Außerdem macht die Motivation der Charaktere die Geschichte glaubhaft!

17. Two Night Stand (2014)

Lh3nLO812fY4knXHJQ6oyTdKrBwV6tjal QhXzJ 6 8

Ein klassischer Fall eines One-Night-Stands, der dank der vorherrschenden Umstände in zwei umgewandelt wird: Two Night Stand ist die Geschichte von Alec und Megan. Während Megan nach ihrer Zeit mit ihrem Ex-Freund und Verlobten Chris eine Weile Single ist, lernt sie Alec über eine Dating-Website kennen. Als Alec und Megan beschließen, einen One-Night-Stand zu haben, kann Megan aufgrund eines Schneesturms nach der Nacht nicht abreisen und ist daher gezwungen, noch eine weitere Nacht zu erleben, was nicht ohne Schuldgefühle abläuft. Sie bereuen den Sex und schwören sich, sich nie wieder zu treffen, nur um sich am Ende ineinander zu verlieben und sich zu versöhnen. Obwohl nicht gerade explizit mit vielen Sexszenen, ist Two Night Stand ein langsamerer Blick auf Liebe und Beziehungen statt auf Lust und Sex, den man sich in aller Ruhe ansehen kann.

16. Original Sin (2001)

n7X9ESUryg0sps3hBgrExXIWXnV 5dIpM6MsN 7 9

Vielleicht einer der wenigen Filme, in denen Angelina Jolie reichlich Haut zeigte, wurde Original Sin nie für seine Handlung, sondern nur für seine heißen Sexszenen und Nacktheit berühmt. Der Film folgt der Geschichte von Julia, einer Amerikanerin, die zusammen mit Walter alias Billy, ihrem Liebhaber, heiratet und plant, Luis, einen Kubaner, zu betrügen. Alles läuft nach Plan, außer dass Luis sich in Julia verliebt, sie heiraten und es führt dazu, dass sowohl Luis als auch Julia Hemmungen haben, sich voneinander zu lösen. Während die Geschichte von vielen Kritikern als völlig unlogisch und lächerlich bezeichnet wurde, hat Original Sin einige Szenen mit grobem Sex und Nacktheit, die einen in Wallung bringen würden.

15. The Neon Demon (2016)

f5e0aMKD5xCy UrRwKI 8 10

Der psychologische Horrorfilm The Neon Demon musste aufgrund seines glanzlosen Drehbuchs und der nicht vorhandenen Charakterentwicklung große Verluste an den Kinokassen hinnehmen. Mit Elle Fanning als Jesse, die neu in L.A. ist und eines Tages ein Supermodel werden möchte, folgt The Neon Demon den Geschichten von Jesse und den Menschen um sie herum. Sie trifft sich mit Dean, der auch ihr Fotograf ist. Nachdem sie von der Agentur als beste unter den anderen Models ausgewählt wurde, planen die beiden neidischen Models Gigi und Sarah ihre Rache an Jesse, was bei dem Duo nicht gut ankommen dürfte. Obwohl The Neon Demon seine eigenen gruseligen Momente hat und viele heiße, schwüle Frauen in ihren Klamotten zeigt, hat er ein lockeres Drehbuch, das den ganzen Film nach unten zieht.

READ:  Better Call Saul Staffel 6: Alles was wir wissen

14. Sister My Sister (1994)

63HzTfHsKny0T pM4w2sE1x 9 11

Basierend auf einer schockierend wahren Begebenheit, die im Frankreich der 1930er Jahre angesiedelt ist, erzählt Meine Schwester die Geschichte von zwei Schwestern – Christine und Lea. Während Christine bei der Witwe Madame Danzard angestellt ist, überredet sie Madame Danzard, Lea, ihre jüngere Schwester, für niedere Arbeiten einzustellen. Aufgrund des Klassenunterschieds können sich Christine und Lea nur aneinander wenden und werden von ihren Arbeitgebern ignoriert und schlecht behandelt. Ihre Zuneigung füreinander entwickelt sich zu einer inzestuösen, lesbischen Beziehung und führt schließlich zum Mord und zur brutalen Tötung von Madame Danzard und ihrer jugendlichen Tochter. Schockierend und zutiefst verstörend ist Sister My Sister nur wegen der sensationellen und kontroversen Sexszenen, die zwischen Joely Richardson und Jodhi May gedreht wurden. Den Rest überlasse ich Ihrem Urteilsvermögen.

13. Afternoon Delight (2013)

rCyQ3KGpt ioH3I 10 12

Ein Film, in dem Juno Temple wieder einmal die Verantwortung übernommen hat, die ganze Schwüle des Films auf ihren Soldaten zu tragen: Afternoon Delight ist die Geschichte von Rachel (Kathryn Hahn), die mit ihrem sexlosen und alltäglichen Leben unzufrieden ist. Zusammen mit ihrem Mann Jeff besucht sie einen Strip-Club, wo sie sich mit der Stripperin McKenna (Juno Temple) trifft. Später verbindet sich Rachel mit McKenna und weil McKenna obdachlos ist, bittet sie diese, in ihrem Haus zu wohnen. Bei einem ihrer Kundenbesuche nimmt McKenna Rachel mit, wo Rachel erfährt, dass McKenna auch eine Sexarbeiterin ist. Da Rachel Probleme in ihrer Ehe befürchtet, vertreibt sie McKenna und versöhnt sich mit Jeff. Obwohl die Geschichte nichts als bekannt ist, wurde der Film für seine frische Sichtweise und die Neudefinition von Liebe gelobt. Ein Coming-of-Age-Film, in dem viele sexy Elemente stecken. Und psst…Kathryn Hahn ist entzückend.

12. Sliver (1993)

oXJGWMo3UtYSydwsHghs0XftABbO xNlHYkc 11 13

Ein erotischer Thriller, der an einen Voyeur-Porno grenzt: Sliver basiert auf dem gleichnamigen Roman. Carly ist Buchredakteurin und derzeit Single und ist in das Apartment 113 des Sliver-Gebäudes in NYC gezogen. Sie trifft sich mit anderen Mietern des Gebäudes, vor allem mit Zeke, einem Videospiel-Designer. Zeke und Carly beginnen eine amouröse, sexuelle Beziehung und später stellt sich heraus, dass Zeke mit Hilfe einer umfassenden Videoüberwachung sowohl Carly als auch alle vorherigen Mieter des Hauses gestalkt hat. Grenzwertig krank und ekelhaft, aber dennoch mit seiner eigenen Art von Sexiness, wird Sliver Sie erregen, wenn Sie ein eingefleischter Fan von Sharon Stone sind.

11. The Handmaiden (2016)

iWbw2d9gqXISWiZk Z9lkgISrR 12 14

Angesiedelt im Korea der 1930er Jahre, das unter japanischer Herrschaft steht, zeigt The Handmaiden die schöne japanische Erbin Lady Hideko, die mit ihrem gefühllosen Onkel Kouzuki auf einem großen Anwesen ein idyllisches Leben führt. Kozuki wird als begeisterter Sammler von erotischer Literatur gezeigt und ist sehr beschützend gegenüber seiner Nichte. Allerdings ist ein neues Dienstmädchen, Sookee, mit obskuren Absichten auf dem Anwesen angekommen. Sie plant, dem Grafen Fujiwara dabei zu helfen, Lady Hideko zu verführen und sie um ihr Vermögen zu bringen. Doch ihr Plan ändert sich schnell, als der Film fortschreitet. Von Regie-Ass Park Chan-wook, der für seine Meisterwerke wie Oldboy (2003) bekannt ist, bringt The Handmaiden eine Menge Erotik und Sinnlichkeit auf den Tisch, die wir von Chan-wooks Filmen schon kennen.

10. Basic Instinct (1992)

W0oODJyFKX92fFMJYdardSQ 1Umhbqi 13 15

Einer der beliebtesten Psychothriller aller Zeiten, Basic Instinct, ist mit Sharon Stone und Michael Douglas in den Hauptrollen besetzt. Douglas spielt hier die Rolle des Polizeidetektivs Nick Curran, der mit einem Mordfall betraut wurde, bei dem ein Rockstar namens Johnny Boz mit einem Eispickel brutal getötet wurde. Nick vermutet, dass Catherine Tramell, die zum Zeitpunkt des Mordes Boz‘ Freundin war, etwas mit dem Verbrechen zu tun hat. Catherine wiederum entpuppt sich als ein äußerst schwieriger Charakter, den Nick trotz aller Bemühungen, sich in sie hineinzuversetzen, nie zu verstehen vermag. Sie wird zur wahrscheinlichsten Verdächtigen in dem Fall, weil sie einen Roman geschrieben hat, in dem ein ähnlicher Mord anschaulich geschildert wird. Der Film schafft auf brillante Weise eine Noir-Atmosphäre, die suggeriert, dass man niemandem trauen kann, egal wie nahe man der besagten Person steht.

9. Disobedience (2018)

0JzbJS06grWNAfzGYDl08 4Qq1JH 14 16

Die Hauptfigur dieses Films ist Ronit (Rachel Weisz), eine in New York lebende Fotografin, die erfährt, dass ihr Vater verstorben ist. Ronit war in einer eher orthodoxen jüdischen Gemeinde aufgewachsen, die sie nie als eine der ihren akzeptiert hat, und so bringt dieses Wiedersehen natürlich wieder eine Menge Spannungen in ihr Leben. Ronit geht zum Haus ihres Jugendfreundes Dovid, wo sie auf Esti trifft, seine Frau, mit der Ronit eine leidenschaftliche sexuelle Beziehung hatte, als sie noch in der Gemeinde lebte. Obwohl anfangs unbeholfen, können die beiden ihre gegenseitige Anziehung nicht verbergen und finden sich bald in einer sexuellen Begegnung wieder. Doch ihr Geheimnis währt nicht lange und schon bald beginnt für Esti, die als Lehrerin arbeitet, die Welt aus den Fugen zu geraten. Brillante Darstellungen sind neben der Behandlung des Themas die besten Aspekte des Films. Die Gemeinschaft, in der sich Esti und Ronit befinden, will die Begierden ihrer Mitglieder unterdrücken, und diese beiden Charaktere fungieren in dieser Hinsicht als Katalysatoren der Veränderung.

8. Bound (2015)

IwvWODP3OpJVf mpBu1g 15 17

Nachdem ‚Fifty Shades of Grey‘ mit seiner BDSM-Thematik große Popularität erlangte, wurden einige Mockbuster geschaffen, um auf der Flut der Popularität des Films zu reiten. Einer davon, ‚Bound‘, ist die Geschichte einer Frau namens Michelle, die das Geschäft ihres Vaters mit einer größeren Organisation zusammenlegen will, da das erstere nicht so gut auf dem Markt läuft. Michelle hat einen Freund, aber sie ist mit dem sexuellen Aspekt ihrer Beziehung zu ihm eher unzufrieden. Sie findet einen Weg, dieses Szenario zu ändern, als sie in einem Restaurant einem Mann namens Ryan Black begegnet. Obwohl er viel jünger ist als sie, schafft er es, sie zu verführen, indem er sie in die Welt des BDSM einführt und sie dazu bringt, sich seiner dominanten Persönlichkeit hinzugeben. Die beiden genießen ihre gemeinsame Zeit und nähren sich gegenseitig von ihren sexuellen Bedürfnissen. Wir können sicher sein, dass dieser Film ein Mockbuster ist, da er eine Produktion der Filmfirma ist, die einfach als The Asylum bekannt ist. Sie haben bereits Filme wie Transmorphers, Snakes on a Train und Atlantic Rim gedreht.

7. Lila Says (2004)

qbiLP2t98ChlVqVP5 K2ZswPQYH 16 18

Dieser französische Film zeigt uns das Leben von muslimischen Menschen auf der ganzen Welt, die den Preis für die Terroranschläge vom 11. September 2001 zahlen mussten, obwohl sie mit dem Verbrechen überhaupt nichts zu tun hatten. Die Hauptfigur von Lila Says ist ein Junge namens Chimo, der ein ziemlich talentierter Schriftsteller ist und es sogar schafft, ein Stipendium für eine Schreibschule in Paris zu bekommen. Er lebt in Marseille und verbringt seine Zeit meist im arabischen Ghetto mit seinen Freunden. Bald trifft Chimo auf ein Mädchen namens Lila, das vor kurzem in sein Viertel gezogen ist. Obwohl Lila erst 16 Jahre alt ist, zeigt sie sich allen gegenüber von einer sexuell sehr attraktiven Seite. So kommt es, dass einer von Chimos Freunden, Mouloud, sich zu Lila hingezogen fühlt und sie bei jeder sich bietenden Gelegenheit sexuell belästigt. Da seine Annäherungsversuche von Lila nicht erwidert werden, plant Mouloud, seinen Willen mit allen Mitteln durchzusetzen. Brillant gedreht und geschrieben, ist Lila Says ein Film, den Sie sich unbedingt ansehen sollten.

READ:  Warum wurde Ashley Mitchell aus der Challenge rausgeschmissen?

6. The Babysitters (2007)

Jyqn748fJ2 QoRoRd 17 19

Die Hauptfigur dieses Films, Shirley Lyner, ist die Inhaberin eines interessanten Geschäfts, das sie gegründet hat. Vordergründig ist es ein Babysitter-Geschäft, aber tatsächlich vermittelt sie Vätern von Kindern Mädchen, die viel mehr können als nur babysitten. Wir sehen, wie sie überhaupt auf diese Idee kommt. Sie war Babysitterin für eine Familie und hatte am Ende eine leichte sexuelle Begegnung mit dem Vater, Michael. Danach fragte Michael selbst Shirley, ob ein anderes Mädchen für einen ähnlichen Job zur Verfügung stünde, und sie schafft es, ihre Freundin Melissa für dasselbe zu schicken, während sie ihr 20% Provision auf alles, was sie verdienen wird, berechnet. Bald melden sich weitere Mädchen für das Geschäft an und Shirley sieht, dass dies ein ziemlich profitables Unternehmen ist. Aber wie es immer passiert, zeigen sich bald Risse in ihrem Plan, als ein Mädchen anfängt, einen ähnlichen Job auf eigene Faust zu machen und einige Kunden Drogen für die Mädchen unter ihr mitbringen. Der Film ist nicht sonderlich fesselnd und basiert hauptsächlich auf den Kitzel, den er bieten kann.

5. Appropriate Behavior (2014)

s83JXVjUTyT8eMR6fXWM9abSAO p4pvgxjN 18 20

Das Spielfilmdebüt von Desiree Akhavan, Appropriate Behavior, erzählt die Geschichte eines Mädchens namens Shirin, das in Brooklyn lebt und einer konservativen persischen Familie angehört. Nachdem sie sich von ihrer Freundin Maxine getrennt hat, scheint Shirin mit ihrem Leben völlig überfordert zu sein. Sie zieht aus der gemeinsamen Wohnung aus und zieht stattdessen bei neuen Mitbewohnern ein. Shirin schafft es, einen Job an einer Schule zu finden, wo sie den Kindern die Grundlagen des Filmemachens beibringen soll. Während Maxine sich weiterentwickelt hat und nun mit einem anderen Mann zusammen ist, scheint Shirin immer noch zu glauben, dass es eine Chance gibt, dass die beiden wieder zusammenkommen könnten. Appropriate Behavior zeichnet sich durch die Art und Weise aus, wie er eine Romanze zwischen einer Menge anderer Dinge darstellt, die New York beschäftigen. Shirin ist nur eine weitere Person mit ihren Problemen in der Stadt, wie tausende andere auch. Die Tatsache, dass der Film von einer persischen Familie handelt, gibt uns außerdem eine neue kulturelle Perspektive auf die Probleme, die uns in unserem eigenen Leben begegnen könnten.

4. Sirens (1994)

JsiGXXGxA2JqaKGrCP6R RqaIu 19 21

Unter der Regie von John Duigan erzählt Sirens die Geschichte eines anglikanischen Priesters namens Tony und seiner Frau Estella, die von der Kirche zu einem Inspektionsbesuch geschickt werden. Sie sollen zum Haus eines australischen Malers namens Norman Lindsay gehen (basierend auf einer realen Person mit ähnlichem Namen), der im Begriff ist, ein Gemälde mit blasphemischem Inhalt zu enthüllen. Als sie in Lindsays Haus ankommen, ist das Paar etwas erstaunt, dass die Leute dort ganz offen über Sexualität sprechen. Außerdem ist viel Nacktheit zu sehen, nicht nur in den Gemälden von Lindsay, sondern auch durch die Frauen, die dort leben und als seine Modelle arbeiten. Estella freundet sich bald mit diesen Frauen an und ertappt sich dabei, dass sie einige ihrer sexuellen Praktiken mitmacht. Obwohl ihr Mann es bemerkt, sagt er nichts, weil Estellas neues Wissen sie in ihren ehelichen sexuellen Begegnungen leidenschaftlicher gemacht hat.  Hugh Grants Auftritt als Priester ist einer der großen Höhepunkte des Films.

3. Keep the Lights On (2012)

sDD7kJzkto1mnMIagmCCP8lYy05FExHwmO PieF2W6 20 22

Der Film spielt im Jahr 1998 und dreht sich um die Beziehung zwischen zwei Männern und die Höhen und Tiefen dieser Beziehung. Der Dokumentarfilmer Erik Rothman (Thure Lindhardt) trifft auf den verschlossenen Anwalt Paul Lucy (Zachary Booth) und die beiden haben eine leidenschaftliche sexuelle Begegnung, nur um später festzustellen, dass sich ihre Beziehung zu etwas viel Tieferem entwickelt. Die beiden wollen etwas Sinnvolles aus ihrer Verbindung machen, aber sie werden beide von ihren inneren Dämonen geplagt, die immer wieder einen Riss zwischen ihnen erzeugen. Drogen, Geschlechtskrankheiten, emotionaler Missbrauch und eine Menge anderer ernster Probleme kommen zwischen sie und machen ihr Leben immer schwieriger. Der Film zeigt uns eine homosexuelle Beziehung in all ihren Nuancen und Komplexitäten, während er sich völlig von jeder Art von Stereotypisierung fernhält. Die beiden Hauptdarsteller sind einfach hervorragend in ihren jeweiligen Rollen. Interessanterweise hat Filmemacher Ira Sachs die Geschichte von Keep The Lights On auf einer seiner persönlichen Begegnungen aufgebaut.

2. Gia (1998)

OuOvT7PG2mWgDvR4u1Kc6YAz0MUh9o 1Vxmq29l 21 23

Dieser HBO-Film aus dem Jahr 1998 ist ein biografisches Drama, das auf dem Leben von Gia Carangi basiert, die vielen als das allererste Supermodel bekannt ist. Angelina Jolie porträtiert in diesem Film die Figur der Gia. Wir treffen sie zum ersten Mal, als sie in New York ankommt und ein Model werden will.  Wilhelmina Cooper, eine ziemlich mächtige Agentin in der Modeindustrie, findet bald Gefallen an ihr und hilft ihr, an die Spitze der Modelbranche aufzusteigen. Doch Gias Karriere und ihr Leben gehen in die Brüche, als Wilhemina stirbt. Gia fängt an, Kokain und Heroin zu konsumieren, und findet nur in der leidenschaftlichen Affäre mit der Maskenbildnerin Linda etwas Halt. Jolie legt ihr Herz und ihre Seele in die Rolle und bringt jede einzelne Facette ihres Lebens großartig zur Geltung und wurde am Ende für ihre Leistung mit dem Golden Globe ausgezeichnet. Der Film dokumentiert den Aufstieg und Fall eines der größten Models, die die Welt je gesehen hat, und macht uns gleichzeitig die Fallstricke in der hart umkämpften Modeindustrie deutlich, in der jeder versucht, sich auf jede erdenkliche Weise einen Namen zu machen.

1. The Virgin Suicides (1999)

1ZSNpXfDRvuR CcWjMr 22 24

Sofia Coppola mag durch ihren Vater einen leichten Zugang zur Welt des Films bekommen haben, aber sie ist auch selbst eine brillante Filmemacherin. Schon ihr Debütfilm The Virgin Suicides hat der Welt gezeigt, dass sie ein ganz besonderes Talent ist. Dieser Film von 1998 dreht sich um einige Jungen und ihre Besessenheit von den fünf Lisbon-Schwestern, die sie neben sich aufwachsen sahen. Die fraglichen Mädchen sind alle Teenager und müssen aufgrund der konservativen Werte ihres Vaters ein strenges und diszipliniertes Leben führen. Schon zu Beginn des Films werden wir überrascht, als wir sehen, wie eine der Schwestern versucht, sich umzubringen und dies nach einem gescheiterten Versuch auch schafft. Im Laufe der Zeit gelingt es einem der fraglichen Jungen, eine romantische Beziehung mit einem der Lisbon-Mädchen zu beginnen, und sie haben sogar Sex auf dem Fußballfeld der Schule. Im Laufe der Geschichte wird klar, dass alle Lisbon-Schwestern irgendeine Art von Tragödie haben, die nur darauf wartet, ihnen zu passieren. Die Geschichte dieses Films ist ziemlich fesselnd, und Copollas brillante Regie schafft es, uns in einem benommenen Zustand zu lassen, wenn der Film endet.