7 Anime wie Drifting Home müssen Sie sehen

7 Anime wie Drifting Home mussen Sie sehen OPC7nN 1 1

Der Netflix-Film Drifting Home ist ein von Studio Colorido produzierter Fantasy-Anime-Film. Die Regiearbeit von Hiroyasu Ishida folgt einer Gruppe von Sechstklässlern, die auf mysteriöse Weise durch einen Riss im Raum-Zeit-Kontinuum fallen, während sie versuchen, einen jahrzehntealten, kurz vor dem Abriss stehenden Wohnkomplex zu erkunden, der für sie einen sentimentalen Wert hat. Gestrandet mitten im Nirgendwo, ohne Nahrung und Wasser, kämpfen die Kinder um ihr Überleben, während sie sich mit den harten Realitäten des Lebens auseinandersetzen.

Wenn dir dieser spannende Survival-Film, der sich mit Themen wie Verlust und Liebe beschäftigt, auch gefallen hat, dann haben wir ein paar Empfehlungen für dich. Die meisten dieser Anime, die Drifting Home ähneln, kannst du auf Netflix, Hulu, Amazon Prime, Crunchyroll oder Funimation sehen.

7. Big Fish & Begonia (2016)

sSCBcLWNN9xtg6uvDqY W5i6jNje 2 4

‚Big Fish & Begonia‘ ist ein übernatürlicher Abenteuerfilm, der sich mit den Themen Tod, Liebe und anderen komplexen Emotionen beschäftigt, genau wie ‚Drifting Home‘ von Netflix. Der Film erzählt die Geschichte eines jungen Mädchens namens Chun, das eines der vielen geisterähnlichen Wesen ist, die in der alten mythischen Welt leben und für die Überwachung der wahren Ordnung in der menschlichen Welt verantwortlich sind. Als sie kurz vor ihrer Volljährigkeit steht, reist sie in die Welt der Sterblichen, um diese aus erster Hand zu erleben. Leider endet ihre Reise tragisch, als ein Junge bei dem Versuch, sie zu retten, sein Leben verliert. Um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen, beschließt sie, ein paar Jahre ihrer eigenen Lebensspanne einzutauschen, um den Jungen wiederzubeleben, nicht ahnend, welche weitreichenden Folgen ihr Handeln haben wird.

6. Tamayura (2010)

NcGrVU5cO4UyQE2e HXjVcDc 3 5

Tamayura von Hal Film Maker ist ein Slice-of-Life-Drama-Anime, das sich auf das Leben von Fuu Potte Sawatari konzentriert, einer Oberschülerin, die ihre Kamera als Quelle für kathartische Meditationen über Verlust und Trauer nutzt, in der Hoffnung, diese in etwas Positives zu verwandeln. Ähnlich wie Natsume, der früher das Zimmer seines Großvaters Yasuji aufsuchte, um sich gute Erinnerungen ins Gedächtnis zu rufen, versucht auch Fuu, dies mit der Fotografie zu erreichen. Obwohl Tamayura keine übernatürlichen Elemente enthält, ist es dennoch eine bewegende Reflexion über den Umgang mit einem persönlichen Verlust, der auch ein wichtiges Thema von Drifting Home ist.

READ:  Attack on Titan Staffel 4 Episode 18: Erscheinungsdatum und Spoiler

5. Bubble (2022)

BXKD3tgTMy JEEa5 4 6

Bubble, produziert von Wit Studio, ist ein post-apokalyptischer Anime-Film, in dessen Mittelpunkt die Stadt Tokio steht, die nach einer gewaltigen Explosion von einer riesigen Blase umhüllt wird. In den folgenden Jahren sind die Bewohner gezwungen, die Stadt zu verlassen, da sie in einem die Schwerkraft verändernden Meer ertrinkt. Einige Waisenkinder beginnen jedoch, die unbewohnte Region für Parkour-Teamkämpfe zu nutzen. Einer dieser Teenager versucht, das Geheimnis des Blasenphänomens, das Tokio verändert hat, zu lüften, indem er sich zum Nullpunkt der Explosion begibt.

Obwohl er scheitert, trifft er am Ende ein geheimnisvolles Mädchen namens Uta, das sein Leben für immer verändert. Der Film von Tetsuro Araki nutzt ein unerklärliches Naturphänomen, um die tiefen emotionalen Erschütterungen seiner Hauptfiguren zu erforschen, genau wie Drifting Home. Fans von Drifting Home werden daher wahrscheinlich auch an diesem Film Gefallen finden.

4. A Letter to Momo (2012)

nbOabLuCyNeyUvIzIdqJotZek3HUqAqHLz 6Lfan3J 5 7

Wie Drifting Home von Netflix ist A Letter to Momo ein Fantasy-Anime-Film, der sich mit den Themen Trauer und Verlust auseinandersetzt, wobei übernatürliche Ereignisse als zentrales Handlungselement dienen. Momo Miyaura ist ein 11-jähriges Mädchen, das nach dem frühen Tod ihres Vaters auf eine abgelegene Insel in der Seto-Binnensee zieht. Während sie widerwillig versucht, ein gewisses Maß an Normalität in ihr Leben zu bringen, hat sie zufällig unerwartete Begegnungen mit übernatürlichen Kreaturen. Obwohl diese unerklärlichen Erlebnisse ihr Leben anfangs verkomplizieren, so wie Natsume und Kousuke es taten, als sie auf dem Meer gestrandet waren, helfen sie ihr schließlich, mit der Trauer in ihrem Leben fertig zu werden und einen Sinn zu finden.

3. Okko’s Inn (2018)

MDG0N8lk SomEzbx 6 8

Kitaro Kosakas Okko’s Inn ist ein weiterer schöner Film, der übernatürliche Wesen/Ereignisse meisterhaft als Objektiv nutzt, um eine Geschichte über die Überwindung von Verlust und die Suche nach dem Sinn des Lebens zu erzählen. Der Film dreht sich um die titelgebende Protagonistin, deren Eltern auf tragische Weise bei einem Autounfall ums Leben gekommen sind, woraufhin sie in dem traditionellen Gasthaus ihrer Großmutter leben muss, in dem es heiße Quellen gibt. Es stellt sich heraus, dass es in dem Gasthaus genauso spukt wie in dem Apartmentkomplex in Drifting Home. So wie Noppo eine entscheidende Rolle bei der Hilfe für Natsume und Kousuke spielt, findet Okko ähnliche emotionale Unterstützung durch die Geister im Dorf und im Gasthaus.

READ:  Wird die 60 Days In Besetzung bezahlt? Wie viel verdienen sie?

2. Spirited Away (2001)

4UZXe0XxBddvHHy6G6M okyWl 7 9

Der Film Spirited Away, der als einer der besten Anime-Filme aller Zeiten gilt, dreht sich um die 10-jährige Chihiro Ogino, die unwissentlich in der Geisterwelt landet. Als sie beginnt, das fremde Reich zu erforschen, muss Chihiro sehr tapfer sein, als sie auf die Übernatürlichen trifft und gezwungen ist, mit ihnen zu leben. Genau wie Natsume, Kousuke und ihre Freunde, die auf dem Meer hoffnungslos verloren sind und um ihr Leben kämpfen müssen, bemüht sich auch Chihiro, nach der Rettung ihrer Eltern sicher nach Hause zurückzukehren. Die beiden Filme nutzen übernatürliche Ereignisse, um eine packende Geschichte von Abenteuern und Selbstfindung zu erzählen, die Anime-Fans bestimmt gefallen wird.

1. Kind des Kamiari-Monats (2021)

C7ngWWf8Vsb6j310y2JgDs22YEQyzh rmyWM 8 10

‚Child of Kamiari Month‘ von Takana Shirai ist ein übernatürlicher Fantasy-Anime-Film, der sich wie ‚Drifting Home‘ mit Themen wie Verlust und Liebe beschäftigt. Der Film folgt einer Sechstklässlerin namens Kanna Hayama, die mit dem unerwarteten Tod ihrer Mutter zurechtkommen muss. Obwohl sie kaum darüber hinweggekommen ist, erfährt Kanna, dass sie eine Nachfahrin der Götter ist, die dafür verantwortlich ist, Opfergaben von verschiedenen Gottheiten zu sammeln und sie während des jährlichen Kamiari-Festivals nach Izumo zu bringen.

Nach dem Tod ihrer Mutter wird sie als Idaten mit der Erfüllung dieser Aufgabe betraut. Der Film erforscht Kannas innere Zerrissenheit, die der von Natsume und Kousuke sehr ähnlich ist, die ebenfalls versuchen, mit dem Tod eines geliebten Menschen fertig zu werden.