7 Anime wie Horimiya müssen Sie sehen

7 Anime wie Horimiya mussen Sie sehen ejruNHHt 1 1

Horimiya ist eine Anime-Adaption der gleichnamigen Manga-Serie, die von Hiroki Adachi geschrieben und von Daisuke Hagiwara illustriert wurde. Sie stellt dem Zuschauer zwei sehr komplexe und scheinbar unterschiedliche Charaktere namens Kyoko Hori und Izumi Miyamura vor. Hori ist ein intelligentes und hübsches Mädchen, das in der Schule von allen gemocht wird, während Izumi ein gläserner Streber ist, der am liebsten allein bleibt.

Obwohl es auf den ersten Blick so aussieht, als wären sie grundverschieden, stellt sich bei einem zufälligen Treffen heraus, dass sie mehr gemeinsam haben, als sie bisher gedacht haben. Die Anime-Serie wurde schnell sehr populär. Wenn Sie also jemand sind, der Horimiya mag und eine ähnliche Serie sehen möchte, haben wir die folgenden Empfehlungen für Sie. Die meisten dieser Serien findest du auf Funimation, Crunchyroll, Netflix, Hulu oder Amazon Prime.

7. 5 Centimeters Per Second (2007)

46QNbOUAAVSmY MVhvZ 2 4
5 Centimeters Per Second ist die Geschichte von zwei Liebenden, die sich schon seit ihrer Kindheit kennen. Takaki und Akari sind ineinander verliebt, solange sie denken können, aber leider müssen sie aufgrund einiger Umstände getrennt leben. Obwohl sie in Kontakt bleiben, müssen sie sich bald mit der harten Realität einer Fernbeziehung auseinandersetzen. 5 Centimeters Per Second ist eine komplizierte Liebesgeschichte zweier Liebender, die trotz aller Widrigkeiten zueinander stehen. Auch Hori und Izumi müssen sich mehreren solchen Dilemmas stellen, während sie sich ineinander verlieben und an ihrer Beziehung arbeiten.

6. Blue Spring Ride (2014)

1dzknql5nMMTy15VZbvGmEjYeHbV0ezFPt bRAfo9ULz 3 5
Blue Spring Ride ist die Geschichte von Futaba, einer Mittelschülerin, die in ihren kalten und distanzierten Mitschüler Kou Tanaka verliebt ist. Sie hat Gefühle für Kou, seit sie mit ihm in einem Hort wohnte, aber Futaba hat es trotz aller Bemühungen nicht geschafft, seine Aufmerksamkeit zu erlangen. Später, in der Highschool, ändert sich ihr Leben, als sie denselben Jungen trifft, den sie früher liebte, aber aus irgendeinem Grund trägt er jetzt den Namen Kou Mabuchi. Nachdem sie mehr über die schlimmen Umstände erfahren hat, unter denen Kou leidet, versucht Futaba, ihm zu helfen, und die beiden lernen dabei viel mehr übereinander. Blue Spring Ride lässt dich die Highschool-Liebesgeschichte, die du vielleicht in Horimiya genossen hast, neu erleben.

READ:  All American Staffel 4 Episode 5 Erscheinungsdatum, Uhrzeit und Spoiler

5. Wolf Children (2012)

UAuKxXPu 9L84HVRg 4 6

‚Wolf Children‘ oder ‚Ookami Kodomo no Ame to Yuki‘ erzählt die Geschichte einer fleißigen Studentin namens Hana, die sich in einen mysteriösen Mann aus ihrer Klasse verliebt. Später stellt sich heraus, dass der Mann nicht einmal ein Mensch ist: Er ist der letzte lebende Werwolf, der sich in einer Vollmondnacht in eine Bestie verwandelt. Doch Hanas Liebe zu ihrem Partner ändert sich nicht, und sie beschließt, mit ihm eine Familie zu gründen. Ihre Liebesgeschichte ist der von Izumi und Hori sehr ähnlich, die sich trotz ihrer Unterschiede ineinander verlieben.

4. My Little Monster (2012)

8RctvYdXqrLsYhDi7l9CVNewUCA XsQ8UiNQV 5 7

In My Little Monster lernen die Zuschauer Shizuku Mizutani kennen, ein fleißiges junges Mädchen, das sich nur um ihre Noten kümmert. Obwohl sie es vorzieht, allein zu sein, ändert sich ihr Leben, als sie Haru Yoshida kennenlernt, einen notorischen Unruhestifter, der nicht gerne zur Schule geht. Shizuku und Haru haben zwar nur wenige Gemeinsamkeiten, aber sie verstehen einander besser als jeder andere.

Sie haben eine ähnliche Weltanschauung, denn beide ziehen es vor, allein und auf Distanz zu bleiben. Als Shizuku Haru kennenlernt, merkt sie, dass in ihm mehr steckt als nur Wildheit. My Little Monster erinnert an Hori und Izumi, deren Unterschiede ihrer Beziehung nicht im Wege stehen, und die sich ineinander verlieben, nachdem sie erkannt haben, dass mehr in ihnen steckt, als sie bisher dachten.

3.  Toradora! (2008 – 2009)

xFBq8dKk e80xu0 6 8
In Toradora! lernen wir zwei Highschool-Schüler kennen, die genau wie Hori und Izumi aus Horimiya sind. Ryūji Takasus einschüchterndes Gesicht könnte den falschen Eindruck erwecken: dass er ein Verbrecher ist. Aber nichts ist weiter von der Wahrheit entfernt als das. In Wirklichkeit ist Ryūji ein sanfter und gutherziger Kerl, der die Hausarbeit liebt.

Durch einen peinlichen Fehler lernt er Taiga, eine puppenhafte Schülerin, kennen und entdeckt, dass sie überraschend süß ist und ganz anders als ihre oberflächliche öffentliche Wahrnehmung. Sie lernen sich besser kennen, als sie sich gemeinsam auf eine Reise begeben, um sich gegenseitig dabei zu helfen, ihre jeweiligen Schwärme zu beeindrucken. Ähnlich wie Horimiya ist Toradora! die Liebesgeschichte zweier völlig unterschiedlicher Persönlichkeiten, die herausfinden, dass sie etwas haben, das sie verbindet.

READ:  Wo wurde Escape the Undertaker gedreht?

2. Kare Kano (1998 – 1999)

B6bOlQQxn0CkO04drITJFPc8vP uSMo40G 7 9

‚Kare Kano‘ oder ‚Kareshi Kanojo no Jijou‘ erzählt die Geschichte von Yukino Miyazawa, einer Highschool-Schülerin, die es liebt, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Aber Soichiro Arima stiehlt ihr die Show, weil er in allem, was er tut, so perfekt ist. Yukino fängt an, ihn nicht mehr zu mögen und versucht alles zu tun, damit sie wieder im Mittelpunkt steht. Nach ständigen Bemühungen schafft sie es schließlich, bei den Zwischenprüfungen die beste Note zu erzielen und Soichiro zu schlagen.

Doch zu ihrer Überraschung ist Soichiro überhaupt nicht beunruhigt und gratuliert ihr stattdessen. Er gesteht Yukino sogar seine Liebe, aber sie weist ihn zurück und genießt ihren leeren Sieg. Später erfährt Soichiro eines von Yukinos Geheimnissen und erkennt, dass sie nicht die Person ist, die sie vorgibt zu sein. Kareshi Kanojo no Jijou ist wie Horimiya die Liebesgeschichte von Figuren, deren Äußerlichkeiten trügerisch sein können.

1. Kimi ni Todoke: From Me to You (2009 – 2011)

SEeznUMvqn7yj31FJ4PYhRfsGv83 HxjC4 8 10

Sawako Kuronuma ist ein süßes Mädchen, das von ihren Mitschülern missverstanden wird. Alle, die sie kennt, halten sie für furchterregend und bissig, aber nur wenige wissen, dass sie sich nach Gesellschaft sehnt. Um mehr Freunde zu finden, beschließt Sawako, sich mit Shouta Kazehaya, dem beliebtesten Jungen der Klasse, anzufreunden. Aus irgendeinem Grund beschließt Kazehaya, ihren Mut vor ihren Mitschülern zu testen. Sawako erkennt, dass dies eine gute Gelegenheit ist, sich zu beweisen, und nimmt die Herausforderung an.

Als sie mehr Zeit mit Kazehaya verbringt, wächst sie mit jeder Herausforderung, ohne zu merken, dass sie Kazehaya dabei beeinflusst. ‚Kimi ni Todoke: Frome Me to You ist eine Liebesgeschichte zweier Highschool-Schüler, die völlig unterschiedliche Persönlichkeiten haben. Unnötig zu erwähnen, dass die Ähnlichkeit mit Horimiya kaum zu übersehen ist.