7 Filme wie The Lost Daughter, die Sie unbedingt sehen müssen

7 Filme wie The Lost Daughter die Sie unbedingt sehen mussen 8vLAyU 1 1

The Lost Daughter folgt Leda auf einem dunklen, zerebralen Weg, der sie zwingt, sich ihrer schwierigen Vergangenheit zu stellen. In Rückblenden sehen wir Leda, eine junge, ehrgeizige Mutter, die ihre Töchter regelmäßig wie eine unerträgliche Last behandelt. In der Gegenwart wird sie von Schuldgefühlen geplagt, als sie einer anderen jungen Mutter begegnet und an ihre eigenen Erfahrungen mit der Mutterschaft erinnert wird.

Der Film erzählt eine emotionale Geschichte, die sich langsam zu einer spannenden, psychologischen Reise entwickelt. Indem er scheinbar gewöhnliche Interaktionen und Beziehungen mit unheimlichen Untertönen versieht, wird The Lost Daughter zu einem fesselnden und emotionalen Film. Wenn Sie Lust auf weitere emotionsgeladene Thriller haben, die sich mit der Dynamik zwischenmenschlicher Beziehungen befassen, dann haben wir ein paar tolle Vorschläge. Die meisten dieser Filme, die mit The Lost Daughter vergleichbar sind, können Sie auf Netflix, Hulu oder Amazon Prime sehen.

7. The Dinner (2017)

uFukYbbw4tuuGMP3s79 pOwt9b7H 2 4

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Herman Koch folgt The Dinner den spannenden Diskussionen zweier wohlhabender Elternpaare, die sich mit einem von ihren Söhnen begangenen Verbrechen auseinandersetzen. Der intime Schauplatz des Films macht ihn zu einer emotional aufgeladenen Angelegenheit, und es werden subtile Familiendynamiken, gemischt mit der Rolle von Macht und Reichtum in der Gesellschaft, erkundet. Ähnlich wie in The Lost Daughter endet auch The Dinner mit einer bedrohlichen Zweideutigkeit und überlässt es dem Zuschauer, was am Ende tatsächlich passiert.

6. The Judge (2014)

2YVPKmjc19 W4WmI0YQ8 3 5

The Judge handelt von einem Anwalt aus der Großstadt, der in seine Heimatstadt zurückkehrt und sich mit der bitteren Beziehung zu seinem kranken Vater auseinandersetzt. Die Dinge verdüstern sich, als Hanks (Robert Downey Jr.) Vater unter Mordverdacht gerät, und auf einer emotional anstrengenden Reise beginnt der Anwalt schließlich, sich mit seiner entfremdeten Familie zu versöhnen. Wenn es Ihnen gefallen hat, wie The Lost Daughter die Komplexität belasteter Beziehungen und vergangener Reue erforscht hat, dann ist The Judge ein sehr lohnender Film zum Eintauchen.

READ:  The Endgame Staffel 1: Erscheinungsdatum, Besetzung und Details zur Handlung

5. We Need to Talk About Kevin (2011)

WGQtscsCNtO7Xo7Cc8xgI7TlZ9r BPqWmNG 4 6

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Lionel Shriver aus dem Jahr 2003 bietet We Need to Talk About Kevin einen meisterhaften Einblick in die gestörte Beziehung zwischen einer Mutter und ihrem inhaftierten Sohn. Die Geschichte ist vielschichtig und wird größtenteils in Rückblenden erzählt, während sich die Mutter in der Gegenwart mit ihren eigenen Schuldgefühlen auseinandersetzt. Fans von Die verlorene Tochter werden – nachdem sie Ledas Geschichte in ähnlicher Weise durch Rückblenden erforscht sahen – in We Need to Talk About Kevin eine Menge zu lieben finden.

4. Elefant (2003)

VwKWAnU3 ljPwUvt4v 5 7

Elephant ist ein erschütternder Film über Schießereien an Schulen, der eindrucksvoll zeigt, wie eine scheinbar gewöhnliche Situation in eine Katastrophe umschlagen kann. Er beleuchtet die Stunden vor dem schicksalhaften Ereignis und geht dann auf die Schießerei selbst ein. Der Film ist verständlicherweise gewalttätiger als The Lost Daughter, aber er ist dennoch sehr emotional und nuanciert. Beide Filme haben auch einen subtilen Ton des Surrealen, in dem scheinbar unerklärliche Handlungen am Ende weit verbreiteten Schmerz und Traurigkeit verursachen. Elephant ist etwas für diejenigen, die etwas viszeraleres, aber ebenso bewegendes suchen wie The Lost Daughter.

3. Changeling (2008)

KxcJrplsWkfsB2l9yd6rAGV8 fgb9L 6 8

Der Film spielt in den 1920er Jahren und basiert auf wahren Begebenheiten. Er erzählt die herzzerreißende Geschichte einer Frau, die jahrelang nach ihrem verschwundenen Sohn sucht. Die Erzählung ist umso eindringlicher, als Christine Collins kurzzeitig mit einem Jungen wiedervereint ist, nur um dann festzustellen, dass er nicht ihr Sohn ist. Nur wenige Filme schildern die Schuldgefühle und den Kummer einer Mutter so eindringlich wie Changeling, und die Geschichte von Christine Collins ist ein Muss für jeden, dem Ledas emotional turbulente Reise in The Lost Daughter gefallen hat.

READ:  New Amsterdam Staffel 4 Episode 15 Erscheinungsdatum, Uhrzeit und Spoiler

2. Die Anderen (2001)

ZIZhRAyEBLK9mou2kcG 02Wp7 7 9

‚The Others‘ handelt von einer Mutter und ihren beiden kleinen Kindern, die in einem abgelegenen Landhaus leben. Aufgrund einer seltenen Krankheit, die zu Lichtempfindlichkeit führt, müssen die Kinder mit verbundenen Augen leben, was die Spannung des Films sofort steigert. Als in dem Haus scheinbar paranormale Aktivitäten beobachtet werden, versucht die Mutter, sich einen Reim auf die Geschehnisse zu machen. Wenn Ihnen das surreale Ende von Die verlorene Tochter gefallen hat, werden Sie es lieben, wie The Others die Dinge zu Ende bringt.

1. Gewöhnliche Menschen (1980)

1EenFRGDPzOQxVzOf VizT3xYH 8 10

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Judith Guest aus dem Jahr 1976 erzählt Ordinary People die emotional aufgewühlte Geschichte einer Familie, die von Schuldgefühlen und Kummer geplagt wird. Nach dem Unfalltod ihres ältesten Sohnes haben Calvin und Beth Mühe, die Tragödie zu verarbeiten, was noch schlimmer wird, als ihr jüngerer Sohn aus Schuldgefühlen versucht, Selbstmord zu begehen.

Der Film ist eine bemerkenswerte Erkundung der angespannten familiären Bindungen und der Reaktion der verschiedenen Familienmitglieder auf die Tragödie. Wenn es Ihnen in Die verlorene Tochter gefallen hat, die komplexe Dynamik von Ledas Beziehung zu ihren Töchtern zu enträtseln, wird Sie die komplizierte und emotionale Erzählung von Ordinary People auf die bestmögliche Weise erschüttern.