7 Filme wie The Summer I Turned Pretty, die Sie sehen müssen

7 Filme wie The Summer I Turned Pretty die Sie sehen mussen DIZBv69 1 1

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Jenny Han ist The Summer I Turned Pretty eine romantische Dramaserie, die sich um Belly dreht, die ihren Sommerurlaub im Strandhaus ihrer befreundeten Familie verbringt. Dort trifft sie ihre engen Freunde, die Brüder Conrad und Jeremiah, wieder. Ehe sie sich versieht, befindet sie sich mitten in einer Dreiecksbeziehung, da sie sich nur schwer zwischen den beiden Brüdern entscheiden kann.

Die von Jenny Han geschaffene Coming-of-Age-Serie erforscht mehrere faszinierende Themen wie Dreiecksbeziehungen, Teenager-Liebe und verschiedene Arten von Komplikationen, die die Liebe in das Leben eines Menschen bringen kann. Diese Themen, zusammen mit einigen komödiantischen Elementen, sorgen dafür, dass die Geschichte fesselnd ist und das Publikum die Serie in jeder Folge verfolgen kann. Wenn Sie solche romantischen Dramen besonders gerne sehen, dann könnten Sie an den Filmen interessiert sein, die wir unten aufgelistet haben. Die meisten dieser Filme wie The Summer I Turned Pretty können Sie auf Netflix, Amazon Prime oder Hulu sehen.

7. The Spectacular Now (2013)

SWczOFaJFEeAzAOPm7RqtP8g 7GrTx 2 4

Unter der Regie von James Ponsoldt ist The Spectacular Now ein romantisches Filmdrama, das auf dem gleichnamigen Roman von Tim Tharp aus dem Jahr 2008 basiert. Die Geschichte dreht sich um eine verwöhnte junge Göre namens Sutter und ein typisch nettes Mädchen namens Aimee. Trotz ihrer ausgeprägten Persönlichkeitsunterschiede lernen sich die beiden kennen und verlieben sich schließlich ineinander. Um ihre Beziehung aufrechtzuerhalten, müssen sie jedoch mit all den Komplikationen fertig werden, die das Leben und die Liebe mit sich bringen. Auch wenn das Thema Dreiecksbeziehung nicht vorkommt, ist Spectacular Now eine Coming-of-Age-Geschichte über Teenager-Liebe und die Herausforderungen, die damit einhergehen können, genau wie The Summer I Turned Pretty.

6. Sweet Home Alabama (2002)

GRWOhB8LFy70apJEBsCtN40P64weiSXP55 NM0wtDaKE 3 5

Die romantische Filmkomödie Sweet Home Alabama mit Andy Tennant in der Hauptrolle handelt von Melanie, einer New Yorker Prominenten, die gerade mit dem idealen Junggesellen Andrew verlobt ist. Doch bevor sie Andrew heiraten kann, muss sie sich von Jake scheiden lassen, dem Mann, den sie in der High School geheiratet hat. Nach sieben Jahren der Trennung reist sie also nach Alabama, um die Scheidung einzureichen, doch zwischen Melanie und Jake sprühen die Funken wieder. Das Thema einer Dreiecksbeziehung ist in dem Film mit Reese Witherspoon allgegenwärtig und ähnelt damit dem Film The Summer I Turned Pretty. Auch das Dilemma, sich nicht zwischen zwei Liebhabern entscheiden zu können, ist etwas, dem sich die Protagonisten in der Serie und im Film stellen müssen.

READ:  Who Killed Sara Staffel 4: Erneuert oder abgesagt?

5. What If (2013)

1u9ZQOWQRoQvxfLdSC5AwsFXTaKsCio ZuKNEV 4 6

Basierend auf dem Theaterstück Zahnpasta und Zigarren von TJ Dawe und Michael Rinaldi ist What If (Originaltitel: The F Word) eine romantische Komödie unter der Regie von Michael Dowse. Die Geschichte dreht sich um Wallace, der nach mehreren gescheiterten Beziehungen kurz davor ist, den Glauben an Beziehungen zu verlieren. Er schöpft neue Hoffnung, als er Chantry kennenlernt, die bereits mit einem anderen Mann zusammen ist. Als sie mehr Zeit miteinander verbringen, werden sie die besten Freunde und beginnen, sich ineinander zu verlieben. Abgesehen von der Dreiecksbeziehung ist das, was What If mit The Summer I Turned Pretty verbindet, dass beide zeigen, wie es ist, sich in seinen besten Freund zu verlieben.

4. To All the Boys: P.S. Ich liebe dich immer noch (2020)

Q1x6skWCoRS8HlKTuWh zYgmJmT 5 7

Basierend auf dem Roman von Jenny Han mit dem Titel ‚P.S. I Still Love You‘, ist ‚To All the Boys: P.S. I Still Love You‘ ist eine romantische Teenie-Komödie unter der Regie von Michael Fimognari.  Die Handlung setzt dort ein, wo der erste Teil des Films aufgehört hat: Lara Jean und Peter machen ihre Beziehung offiziell. Die Dinge werden jedoch bald kompliziert, als ein anderer Empfänger ihrer berüchtigten Liebesbriefe sich mit ihr in Verbindung setzt und in ihr Leben tritt. Beide To All the Boys: P.S. I Still Love You und The Summer I Turned Pretty basieren auf den Büchern von Jenny Han. Außerdem gibt es in beiden Filmen eine jugendliche Protagonistin, die sich in einem Liebesdreieck befindet.

3. The Kissing Booth (2018)

5MUh2gjja4sgHX dM66yRu 6 8
Image Credit: Marcos Cruz/Netflix

Der von Vince Marcello inszenierte Film The Kissing Booth ist eine romantische Teenager-Komödie, die auf dem gleichnamigen Roman von Beth Reekles aus dem Jahr 2012 basiert. Die Geschichte handelt von der späten Teenagerin Elle Evans, die sich in eine aufkeimende Romanze mit dem älteren Noah verstrickt, der zufällig der ältere Bruder von Elles bester Freundin Lee ist. Als es ernst wird zwischen Elle und Noah, wird die Beziehung zwischen Elle und Lee auf die Probe gestellt. Ähnlich wie in The Summer I Turned Pretty geht es auch in The Kissing Booth um zwei Brüder und ein Mädchen und die Komplikationen, die das Verliebtsein in einen von ihnen für die Beziehung der Protagonistin zu dem anderen mit sich bringt.

READ:  6 Filme wie No One Gets Out Alive Sie müssen sehen

2. The Thing Called Love (1993)

GkhqjOlkvw3u7SWhLs7l9ob2KSciYOZSD7 IO0hd5 7 9

Mit River Phoenix und Samantha Matis in den Hauptrollen ist The Thing Called Love ein romantisches Drama unter der Regie von Peter Bogdanovich, das sich um Miranda Presley dreht, eine aufstrebende Musikerin, die sich in Nashville einen Namen machen will. Als zwei ihrer neuen Freunde anfangen, sich in sie zu verlieben, kommt es zu einigen Komplikationen, während sie versucht, sich auf ihre berufliche Karriere zu konzentrieren. Ähnlich wie in The Summer I Turned Pretty sind auch in The Thing Called Love zwei der Freunde der Protagonistin in sie verliebt, was ihr die Entscheidung schwer macht.

1. The Half of It (2020)

BMG2IikpQARc7x7YXDo5bsWRoOxqr ZGRMex9 8 10
Bildnachweis: KC Bailey/Netflix

Unter der Regie von Alice Wu ist The Half of It ein romantisches Coming-of-Age-Drama, das sich um Ellie Chu dreht, eine zurückhaltende chinesisch-amerikanische Schülerin, die sich bereit erklärt, dem Sportler Paul zu helfen, ein Mädchen namens Aster zu umwerben, indem sie einen Liebesbrief an sie schreibt und sich dabei als er ausgibt. Die Situation wird noch komplizierter, als Ellie sich mit Paul anfreundet, aber insgeheim auch Aster begehrt. Das Entstehen einer Dreiecksbeziehung ist das, was The Half of It mit The Summer I Turned Pretty vergleichbar macht.