8 Shows wie Women at War, die Sie unbedingt sehen müssen

8 Shows wie Women at War die Sie unbedingt sehen mussen brfqwhQ 1 1

Die Netflix-Serie Women at War ist eine französische Serie, die zu Beginn des Ersten Weltkriegs spielt. Sie folgt den Geschichten von vier Frauen, die völlig unterschiedliche Leben führen, aber zusammengebracht werden, als die deutsche Armee auf ihre Kleinstadt zusteuert. Die Serie beleuchtet das Leben und die Kämpfe der Menschen, die zurückbleiben, wenn ihre Familienmitglieder in den Krieg ziehen. Außerdem wird der Beitrag von Frauen in verschiedenen Bereichen während des Krieges hervorgehoben, der im Kontext des Krieges meist unbemerkt bleibt. Wenn Sie mehr solcher Geschichten wollen, in denen Frauen das Kommando übernehmen oder in denen der Krieg aus einer anderen Perspektive gezeigt wird, dann haben wir eine tolle Liste für Sie zusammengestellt. Die meisten dieser Serien wie Women at War kannst du auf Netflix, Hulu oder Amazon Prime sehen.

8. My Mother and Other Strangers (2016)

l2macrWHhEQwPs7rf4YNI4Alhr4a9 3FXbie7 2 4

Obwohl es sich um ein Kriegsdrama handelt, konzentriert sich Women at War mehr auf die Auswirkungen, die der Krieg auf das Leben der normalen Menschen hat. Jeder wird aus seinem Leben gerissen, seien es die Männer, die ihre Familien zurücklassen, um gegen den Feind zu kämpfen, oder die Frauen, die ihre Häuser und alles, was sie aufgebaut haben, verlassen müssen, wenn die Invasoren kommen. In My Mother and Other Strangers von Barry Devlin erlebt eine ländliche Gemeinde in Irland eine gewaltige Veränderung, als die amerikanischen Soldaten während des Zweiten Weltkriegs dort ihr Lager aufschlagen. Wir verfolgen die Geschichte aus der Perspektive der Familie Coyne, deren Leben sich für immer verändert.

7. Our Girl (2013-2020)

y4fVCiLzZRr BHqM6cjLF 3 5

In fast allen Nacherzählungen von Kriegsgeschichten gibt es immer männliche Protagonisten. Wenn Sie nach Women at War mehr daran interessiert sind, weibliche Charaktere und ihre Geschichten als Soldatinnen oder Sanitäterinnen oder einfach als Zivilistin, die den Tag rettet, zu sehen, dann ist Our Girl von Tony Grounds die Serie, die Sie sehen müssen. Sie spielt in der Gegenwart und erzählt die Geschichte der jungen Molly Dawes, die sich der britischen Armee anschließt, um ihr Leben zu ändern, das seit einiger Zeit stagniert. Das bringt viele Herausforderungen mit sich, von den Schwierigkeiten in der Ausbildung über die Vorurteile ihrer Vorgesetzten bis hin zu den Widerständen ihrer Familie. Ihre Reise ist eine inspirierende Geschichte über das Überwinden von Grenzen und den Erfolg gegen alle Widerstände.

READ:  Wo kann man den Tod in Texas streamen?

6. Der Bletchley-Kreis (2012-2014)

IiXk91hSHYTEpqBPjPe9E0mEq6x93k 9uggHB9 4 6

Inspiriert von den echten Frauen, die während des Zweiten Weltkriegs als Codeknackerinnen arbeiteten, erforscht The Bletchley Circle das Leben von vier Frauen nach dem Krieg. Das von Guy Burt geschriebene Stück hat ähnliche Themen wie Women at War. Anhand eines fiktiven Porträts wird die Geschichte der unbesungenen Helden erzählt, die während des Krieges unermüdlich für den Sieg der Alliierten arbeiteten, und wie ihr Leben aussah, wenn nur wenige Menschen ihre Arbeit und ihre Talente zu schätzen wussten. Dies ist eine weitere inspirierende Geschichte, die auch die vielen Dinge über den Krieg offenbart, die im Allgemeinen im populären Kino nicht diskutiert werden.

5. Land Girls (2009-2011)

Vb4Lu4fM0GHejhWfzs jOljruY 5 7

In Frauen im Krieg muss Caroline die Arbeit ihres Mannes übernehmen, als dieser in den Krieg zieht. Dasselbe geschieht mit den Arbeitern in ihrer Fabrik, wenn sie gehen und ihre Frauen an ihre Stelle treten. In Land Girls von Roland Moore finden wir die Protagonisten in einer ähnlichen Situation wieder. Vier Frauen werden Teil der britischen Frauen-Landarmee und übernehmen während des Zweiten Weltkriegs die Arbeit auf den Farmen. Vier Frauen kommen als neue Angestellte auf dem Landgut Hoxley an, wobei jede einen anderen Grund hat, die Arbeit zu übernehmen. Während sich ihre Geschichten entwickeln, sehen wir eine sehr unterschiedliche Seite ihres Lebens und wie sie mit dem Krieg verbunden sind.

4. Bomb Girls (2012-2013)

k7y7bXaqpxv8 I5CsR 6 8

Die von Michael MacLennan und Adrienne Mitchell geschaffene kanadische Fernsehserie Bomb Girls erforscht das Leben von vier Frauen, die während des Zweiten Weltkriegs in einer Munitionsfabrik arbeiten und dort ein neues Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit finden. Die Serie zeigt die vielen Schwierigkeiten, mit denen sie auf ihrem Weg konfrontiert werden, den unbeugsamen Geist der Frauen und die Veränderungen in ihrem Leben, als sie sich von den Beschränkungen befreit fühlen, die die Gesellschaft ihnen die ganze Zeit über auferlegt hatte. Bomb Girls wurde nach dem gleichen Muster wie Women at War gedreht und ist ein spannender und fesselnder Film.

READ:  Gold Rush: Winter's Fortune Episode 2: Was ist zu erwarten?

3. Passport to Freedom (2021)

9I47dwBLCr8hkYxbdHBi1rZYeiChYWUc6Y UcEot5oY 7 9
Bildnachweis: VICTOR POLLAK/SONY PICTURES

Die von Mário Teixeira geschaffene brasilianische Serie Passport to Freedom spielt im Jahr 1935 und folgt den Ereignissen im Leben einer jungen Frau namens Aracy de Carvalho, die in der Passabteilung in Hamburg arbeitet und sich in einer einzigartigen Position befindet, um den Juden zu helfen, den Schrecken des Nazi-Deutschlands zu entkommen. Diese brasilianische Serie hat eine starke und furchtlose Protagonistin, ähnlich wie die in Women at War. Während die Dinge unter der Herrschaft Hitlers immer düsterer und gefährlicher werden und die Saat für einen neuen Krieg gelegt wird, ist Aracy umso entschlossener, sich auf ihre eigene Weise gegen das System aufzulehnen.

2. Resistance (2014)

2KWAKTes5UNtd6FH5yuOfzvfPENNS rA1MSQe 8 10

Die Serie Resistance, die lose von der Arbeit der Groupe du musée de l’Homme, einer Widerstandsgruppe im von den Nazis besetzten Frankreich, inspiriert ist, beginnt mit der Geschichte eines 17-jährigen Mädchens, das sich den Rebellen anschließt, die die Nazis auf verschiedene Weise zurückdrängen. Die von Dan Franck geschaffene Serie führt den Zuschauer durch viele Höhen und Tiefen und konzentriert sich auf die Risiken, die viele Zivilisten eingehen, um ihren Teil zum Krieg beizutragen, während die Soldaten an den Grenzen kämpfen. Aus der Perspektive eines Mädchens im Teenageralter wird gezeigt, dass sich Tapferkeit nicht darauf beschränkt, während des Krieges zu den Waffen zu greifen.

1. ANZAC Girls (2014)

rlhjf4uqv22a7DRMnm1o4nqhU rm1C6t0V 9 11
Bildnachweise: Alysa Grigoriev/Acorn TV

Basierend auf dem Buch The Other ANZACs von Peter Rees, folgt diese australische Serie der Geschichte der Frauen, die sich zu Beginn des Ersten Weltkriegs freiwillig als Krankenschwestern melden. Als sie Australien verlassen, um sich den alliierten Streitkräften anzuschließen, müssen sie auf ihrem Weg viele Schwierigkeiten überwinden und gleichzeitig die Schrecken des Krieges überstehen. Diese Show spiegelt die Geschichte von Suzanne in Women at War wider, wo sie und die anderen Ärzte und Nonnen des Klosters vielen Herausforderungen trotzen müssen, um das Leben verwundeter Soldaten zu retten.