Alone Saison 8 Episode 9: Was ist zu erwarten?

Alone Season 8 Episode 9 Was ist zu erwarten hSDCTBfI 1 1

In der neuesten Folge von Alone Staffel 8 stolperten die Mädchen über ihre schlimmste Phase in den entmutigenden Abgründen der Wildnis. Eine von ihnen steckte mitten in einem eiskalten See fest, während die Sicherheit der anderen durch die Anwesenheit eines Bären bedroht war. Der Rest der Jungs baute seine Häuser aus und sammelte Nahrung. Wenn Sie neugierig auf Folge 8 von Alone Staffel 8 sind, können Sie sich die Zusammenfassung unten ansehen. Um zu wissen, wie es weitergeht, können Sie sich hier die Details zu Folge 9 ansehen!

Alone Staffel 8 Episode 9 Release Date

‚Alone‘ Staffel 8 Folge 9 wird am 5. August 2021 um 21:30 Uhr ET auf History veröffentlicht. Neue Episoden landen immer donnerstags auf dem Network, und jede Episode hat eine Laufzeit von rund 90 Minuten.

Wo kann man Alone Staffel 8 Episode 9 online sehen?

Um Alone Staffel 8 Folge 9 zu sehen, können Sie History zum oben genannten Datum und zur oben genannten Uhrzeit einschalten. Wenn Sie die Originalausstrahlung verpassen, können Sie sie später auf der offiziellen Website von History oder der History-App ansehen. Darüber hinaus können Fans auch Live-Streaming-Optionen nutzen, die auf DirecTV, Fubo TV, Sling TV und Philo TV verfügbar sind. Für Nutzer von VOD-Diensten ist es möglich, einzelne Episoden oder ganze Staffeln der Serie auf Amazon Prime Video, iTunes und Apple TV zu mieten/kaufen. Zu guter Letzt können Hulu-Nutzer hier auf die Episoden von Alone zugreifen.

Alone Staffel 8 Episode 9 Spoiler

In der neunten Episode von ‚Alone‘ Staffel 8, mit dem Titel ‚The Troll‘, werden die Kandidaten weiterhin gegen wilde Tiere antreten, die unerwartet in ihr Territorium eindringen. Sie müssen besonders aufpassen, dass sie ihre hart verdiente Ausrüstung nicht an die wilden Tiere verlieren, die hier herumlaufen. Einer der Überlebenskünstler wird zufällig auf einen Grizzlybären treffen, ähnlich wie Rose in der vorherigen Episode, während ein anderer einen steilen Verfall seiner Gesundheit erlebt. Es scheint, als würden wir Zeuge eines weiteren möglichen Ausstiegs werden.

READ:  7 Shows wie MaveriX, die Sie sehen müssen

Alone Saison 8 Episode 8 Recap

Die achte Episode von Alone Staffel 8 trägt den Titel Der Grizzly. Fünf Überlebenskünstler sind im Herzen der Wildnis zurückgeblieben, und die Umstände werden immer schwieriger, besonders für Theresa und Rose. Bei klirrender Kälte wagte sich Theresa in den See mit nur einem Ziel vor Augen: so viel Nahrung zu sichern, wie ihr Körper verkraften kann! Aber sie blieb im Wasser stecken, nachdem ihre Sicherheitsausrüstung nicht funktionierte, und es dauerte 35 Minuten, bis sie an Land kam.

Die nächste Teilnehmerin, Rose, fand leere Flaschen, die sie als Kochgefäße nutzte, um sich einen Tee zu brauen. Aber das reichte nicht aus, um das Unbehagen zu lindern, das sie fast zum Aufgeben verleitete. Außerdem zeichnete ihr Cam-Recorder einen Bären auf, der sich ihrem provisorischen Haus näherte, was sie mit Schrecken beobachtete. Später fing sie schließlich ein Kaninchen und kochte die vielleicht ausgefallenste Mahlzeit, die wir in der aktuellen Staffel gesehen haben.

Auf der anderen Seite sammelte Colter 30 Pfund Pilze und renovierte seinen Unterschlupf, um den Winter zu überleben. Er ist neben Clay der zweite, der sich vorerst keine Sorgen um Nahrung machen muss. Er hat 50 Pfund Hirschfleisch eingelagert. Zuletzt sahen wir, wie Biko eine Zugbrückentür an seinem Unterstand und eine Feuerstelle daneben baute. Er stolperte fast über ein glitschiges Stück Land und stellte fest, dass es eigentlich Lehm ist, eine wertvolle Ressource, wenn man in der Wildnis gefangen ist!

Weiter lesen: Ist Alone gedreht oder echt?