Apples WWDC 2021 Hashtag ist jetzt live auf Twitter

Apples WWDC 2021 Hashtag ist jetzt live auf Twitter irgCzar 1 1

Die WWDC steht vor der Tür und um die Aufregung unter Tech-Enthusiasten noch weiter anzuheizen, hat Twitter gerade das Hashtag für Apples Event aktiviert.

Erst kürzlich teilte die Social-Media-Plattform das offizielle Hashtag für die WWDC 2021. Nutzer können nun #WWDC21 erwähnen, während sie ihre Neugierde in ihren Posts ausdrücken.

WWDC 2021: Was müssen Sie wissen?

Die jährliche Konferenz wird, wie schon im letzten Jahr, in virtueller Form stattfinden. Entwickler aus der ganzen Welt werden bequem von zu Hause aus daran teilnehmen.

Abgesehen davon können iOS-Nutzer den Stream auch live auf ihren Geräten verfolgen.

Apple hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein gestreamtes Event anzubieten, ohne jemanden persönlich einladen zu müssen. Im Jahr 2020 war jeder Tech-Fan fassungslos, als er die rein virtuelle Präsentation des Unternehmens sah.

Apropos: Das neue Hashtag für die WWDC ist nicht das erste Mal, dass der iPhone-Hersteller es verwendet.

Apple nutzte dieses Twitter-Feature zum ersten Mal während des Events im vergangenen September bei der Enthüllung der iPhone-12-Serie. Seitdem wurde es für M1 iMac, iPad Pro, Apple TV 4K und AirTag verwendet.

Interessanterweise verwendet das Unternehmen für die WWDC nächste Woche ein iMessage-Bild im Hashtag #WWDC21. Es handelt sich um das Daumen hoch-Tapback, das in der iOS-Messaging-App zu finden ist. Es ist exklusiv nur für iPhones und andere Apple-Geräte.

Wenn wir über die kommende virtuelle Konferenz sprechen, dann werden alle Augen auf iOS 15 gerichtet bleiben. Die nächste Software-Version wird das iOS 14 ablösen, das die meisten iPhone- und iPad-Nutzer derzeit verwenden.

READ:  Tesla startet monatliche FSD-Abonnements für 199 $ pro Monat

Weitere Apple-Neuheiten in diesem Jahr

Derweil arbeitet der kalifornische Tech-Riese auch an seinen anderen Plänen für dieses Jahr. Er wird versuchen, seinen riesigen Umsatzstrom ähnlich wie 2020 fortzusetzen.

Das vergangene Jahr war für Apple ein großer Erfolg, da das Unternehmen trotz der COVID-19-Pandemie und ihrer wachsenden Auswirkungen Millionen von Geräten verkaufte.

Auch die zweite Jahreshälfte wird, abgesehen von der WWDC nächste Woche, viele Überraschungen bereithalten.

Apple-Watch-Nutzer werden mit der Series 7 ein Upgrade erleben, während es auch Berichte über die AirPods der nächsten Generation gibt, denn das Spatial Audio with Lossless-Feature kommt ebenfalls noch in diesem Monat.

Das am meisten erwartete Produkt wird aber zweifelsohne das iPhone 13 sein.

Derzeit wird gemunkelt, dass es Ende September erscheinen wird, wobei viele Leaks auf drastische Änderungen hindeuten.

Während einige Spekulationen behaupten, dass es eine reduzierte Kerbe haben wird, sagen andere, dass es die geliebte Touch ID zurückbringen wird.

Was denken Sie über all die großen Apple-Ankündigungen, die im Jahr 2021 kommen? Sind Sie schon gehyped?

Lassen Sie Ihre Reaktionen und alle anderen Gedanken, die Sie haben, auf unserem Social-Media-Handle auf Twitter unter @MICKYNewsOz fallen.