Archer Staffel 12 Episode 3: Was ist zu erwarten?

Archer Staffel 12 Episode 3 Was ist zu erwarten aVCFVCPk 1 1

In der Staffel 12-Premiere von Archer versucht die Crew, wieder ins Geschäft zu kommen, aber Archer ist nicht mehr so flink und scharfsinnig wie früher. Der Leiter der IIA, Fabian Kingsworth, der sich auf dem Höhepunkt seiner Karriere befindet, nachdem Archer aus dem Spiel ist, weist ihn mit Freude darauf hin. Wenn ihr alles über die erste Folge wissen wollt, schaut euch die Zusammenfassung an. Bevor Episode 3 ausgestrahlt wird, werfen wir einen Blick auf alles, was Sie erwarten können, um es zu enthüllen!

Archer Staffel 12 Episode 3 Erscheinungsdatum

‚Archer‘ Staffel 12 Folge 3 wird am 1. September 2021 um 22 Uhr ET auf FXX veröffentlicht. Die zwölfte Staffel umfasst acht Episoden von jeweils 25-30 Minuten Länge. Neue Episoden werden jede Woche mittwochs auf dem Sender veröffentlicht.

Wo kann man Archer Staffel 12 Episode 3 online sehen?

Kabelnutzer können Archer Staffel 12 Folgen 3 auf FXX zu dem oben angegebenen Datum und der Uhrzeit sehen. Sie können die Serie auch auf der offiziellen Website von FX oder FX Now sehen, indem Sie sich mit Ihren aktiven Kabelabonnementdaten anmelden. Neue Episoden der Serie (sowie ältere) sind bei FX auf Hulu einen Tag nach ihrer Ausstrahlung im Fernsehen verfügbar. Kabelkunden können sich für Live-TV-Streaming-Dienste wie DirecTv, Fubo TV, YouTube TV, Philo TV und Sling TV entscheiden, um die neuesten Episoden zu sehen. Sie können die neue Folge auch auf Amazon Prime Video kaufen.

READ:  Love Island UK Staffel 6: Wo sind sie jetzt? Wer ist noch zusammen?

Archer Staffel 12 Episode 3 Spoiler

Die dritte Episode von Archer Staffel 12 mit dem Titel London Time wird sich um Malory drehen, die gezwungen ist, ihre Vergangenheit zu wiederholen, weil eine Mission die Crew auf die andere Seite der Welt einlädt. In der Zwischenzeit wird Cheryl Pam wichtige Lektionen über britische Geschichte erteilen.

Archer Saison 12 Episode 1 und 2 Recap

Die Staffelpremiere mit dem Titel Identitätskrise beginnt mit einem neuen Tag im Büro, das vom Cloudbeam-Marketingteam unter der Leitung von Alton und Kaya bewohnt wird, die einen Überblick über die Regeln des modernen Hackings geben. Die Gruppe ist jetzt arbeitslos, dank eines Spionagenetzwerks namens International Intelligence Agency. Seit Cheryl das Telefon zerstört hat, kann man die Figgis Agency nicht mehr erreichen. Selbst Archer hat seinen Lebenswillen verloren, wie der Leiter der IIA, Fabian Kingsworth, berichtet.

Trotz dieser Umstände wird das Team versuchen, neue Aufträge an Land zu ziehen, um Geld zu verdienen, das sie jetzt dringend brauchen. Archers Hass auf Fabian motiviert sie zusätzlich dazu, die IIA zu besiegen und einen entführten Wissenschaftler zu retten. Der angeschlagene Protagonist kämpft auch weiterhin mit inneren Problemen und ist auf der Suche nach Robert, Lanas reichem Ehemann. In der zweiten Episode mit dem Titel Lowjacked wird er zum finanziellen Gönner der Agentur. Die Bande hingegen nimmt an einer teambildenden Übung teil, die offensichtlich schief geht.

Der Aufruhr wird von einer Gruppe von Öko-Terroristen ausgelöst, als Pam und Cheryl sich weigern, mitzuhelfen, weil sie mit einer spannenden Hibachi-Session beschäftigt sind. Dennoch versuchen die beiden ihr Bestes, um eine neue Marketingstrategie für die Agentur zu entwerfen. Archer rät den Entführern urkomisch, sich den bürokratischen Cyril Figgis vorzunehmen, wenn sie es mit ihrer Mission ernst meinen, und freut sich, als er sieht, wie sein schlimmster Kollege von beliebigen Männern gemobbt wird.

READ:  South Park Staffel 25 Episode 1 Erscheinungsdatum, Zeit und Spoiler

Weiter lesen: Die besten Serien wie Archer