Atlus stellt ‚Shin Megami Tensei V‘ Premium Edition vor, mit neuem Trailer

Atlus stellt Shin Megami Tensei V Premium Edition vor mit neuem icAOcE 1 1

Zum ersten Mal kündigt Atlus Vorbestellungen für Shin Megami Tensei V an, was mit einem neuen Trailer einhergeht.

Das mit Spannung erwartete RPG von Atlus kommt in den Westen. Es soll in zwei Varianten erscheinen, wobei der Kunde zwischen einer regulären Version und einer Collector’s Edition wählen kann. Dabei handelt es sich um eine Standard-Affäre, die Gamer bereits kennen. Die eine ist eine budgetfreundlichere Steelcase-Version, die nur das Spiel in einer Steelcase-Box enthält und 59,99 Dollar kostet.

Die andere ist eine Big-Budget-Version, die sich an diejenigen richtet, die mehr Geld ausgeben können. Die Rede ist von der Premium-Edition, die neben dem eigentlichen Spiel noch zusätzliche Freebies enthält. Das teurere Paket trägt den Namen Fall of Man Premium Edition und enthält eine SMTV-Tasche, einen Demon Handbook 2-CD-Soundtrack und ein Stahlgehäuse. Das Komplettpaket kostet 119,99 US-Dollar.

Wie Atlus und Sega mitteilen, werden beide Optionen der physischen Kopie im lokalen Einzelhandel, bei Best Buy und Gamestop, erhältlich sein. Wer jedoch online vorbestellen und sich das Spiel direkt nach Hause liefern lassen möchte, kann dies auch über Amazon tun.

Neuer Trailer

Zeitgleich mit der Ankündigung der Vorbestellung hat Atlus einen neuen Trailer veröffentlicht, der den in Entwicklung befindlichen Titel vorstellt.

READ:  Wraith-Spieler rettet Verbündeten mit Portal-Entführung in letzter Sekunde

Das Video selbst verrät nicht allzu viele Details, was Neueinsteiger in das Franchise abschrecken könnte. Per Trailer zeigt es den eher verweichlichten Protagonisten des Spiels, der ins Kreuzfeuer zwischen polarisierenden Kräften gerät. Fraktionen, die, wie es scheint, um das Schicksal der Menschheit kämpfen, so die Prämisse.

Doch nicht alles wird im Trailer verraten, wofür man etwas graben musste. Das Spiel findet, wie es scheint, in einer neu gestalteten Version von Tokio statt. Offenbar in Trümmern und ohne menschliches Leben, wurde der Ort in Da’at umbenannt.

Doch das Setting des Spiels ist nicht unbedingt völlig öde. Getreu der Shin Megami Tensei-Mode setzt das Rollenspiel auf Kreaturen aus verschiedenen Überlieferungen und Glaubensrichtungen. Wesen, die dem Hauptprotagonisten als Gegner oder Verbündete zur Seite stehen. Je nach Wahl des Spielers kann das bedeuten, dass er wählen kann, mit welchen Wesen er sich verbündet, um Widrigkeiten zu überwinden. Allerdings ist die Rekrutierung solcher Verbündeter nicht immer sicher, da die Ergebnisse auch bei bester Reaktion zufällig sein können.

Kommend in diesem Jahr

Eifrige Fans müssen sich noch bis zum 12. November gedulden, um in den Genuss von Shin Megami Tensei V zu kommen, wenn es auf der Switch erscheint. In der Zwischenzeit wurde gerade ein anderer SMT-Titel veröffentlicht, der diejenigen mit dem Juckreiz nach einem tollen RPG beschäftigen sollte. Shin Megami Tensei III: Nocturne, ein Remaster des ursprünglichen PS2-Titels, ist nun komplett auf der Switch spielbar.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Official Atlus West/YouTube Screenshot verwendet.