Attack on Titan Staffel 4 Episode 84 Erscheinungsdatum, Spoiler: Der Zug zur Rettung der Welt

Attack on Titan Staffel 4 Episode 84 Erscheinungsdatum Spoiler DerhSdhvw7AV 1

Die Kräfte von Marleyan und Paradis haben sich offiziell zusammengeschlossen, um die Welt vor Erens Zorn zu retten. Aber wie werden sie es tun? Es sieht so aus, als läge die Antwort in Attack on Titan Staffel 4 Episode 84.

Die Paradis und Marleyan haben jetzt ein Ziel. Nachdem sie wegen ihrer Differenzen miteinander gekämpft haben, haben sie nun ähnliche Interessen und werden in Attack on Titan Staffel 4 Episode 84 gemeinsam unterwegs sein.

Die letzten Mauertitanen haben das Paradis bereits verlassen, was bedeutet, dass das große Chaos bald beginnen wird. Von hier aus werden sich Hange, Levi und der Rest ihrer Verbündeten auf den Weg machen, um Eren aufzuhalten, wie Epic Dope berichtet.

Die Fans können auch Floch und die Jeagaristen sehen, denn sie wissen, dass jemand aus dem Fenster schaut, wenn Armin und Mikasa mit den Vorräten fliehen. Wer beobachtet die beiden also bei ihrer Flucht?

Es gibt Theorien, dass es Floch ist, denn er hat Mikasas Abwesenheit während der Hinrichtung von Yelena und Onyankopon bemerkt. Sicherlich ist er immer noch eine große Bedrohung für ihre Pläne in Attack on Titan Staffel 4 Episode 84.

Anderswo plant Levi immer noch, Zeke zu töten. Allerdings ist der Bestien-Titan verschwunden, seit Eren der Gründer ist. Hange glaubt, dass Eren Zeke absorbiert haben könnte, aber es ist immer noch möglich, dass er ihn irgendwo bekämpft.

In der Zwischenzeit wurden Hange und Levi in Attack on Titan Staffel 4 Episode 83 irgendwo im Wald entdeckt, als Eren eine Ankündigung an alle Untertanen von Ymir machte, wie Epic Stream berichtet. Levi hatte schwere Verletzungen und war mit Verbänden bedeckt.

READ:  Jujutsu Kaisen Kapitel 204 Erscheinungsdatum, Spoiler: Wer wird zwischen Choso und Kenjaku gewinnen?

Connie und Falco gingen zu Ragako und der Junge wurde misstrauisch, als er merkte, wo sie waren. Bevor Connie Falco seiner Mutter in den Mund legen konnte, kamen Armin und Gabbi und hielten ihn auf.

Armin war bereit, sich zu opfern und sprang auf Connies Mama zu, aber Connie selbst rettete ihn. Die beiden hatten ein aufrichtiges Gespräch.

Er wollte ein Soldat sein, auf den seine Mutter stolz sein würde, während Falco nun erfuhr, was mit seinem Bruder, Colt und Galliard passiert war. Dann kehrten sie in die Stadt zurück, wo die Leute tranken und Erens Plan und das Rumbling selbst feierten.

Floch, die Jäger und Jean hielten die Hinrichtung von Onyankopon und Yelena ab. Onyankopon hielt eine Rede, während Jean viermal auf den Boden schoss.

Er tat dies absichtlich als Signal und der Cart Titan kam an. Sie brachte Jean, Onyankopon und Yelena zu Levi, Hange und Magath. Alternativ machten sich Mikasa, Armin und die anderen auf den Weg und weckten Reiner, um ihm zu sagen, dass sie dabei waren, die Welt zu retten.

Die Ausstrahlung von Attack on Titan Staffel 4 Episode 84 ist für Sonntag, den 6. März, geplant.