BIGBANG’s Taeyang teilt Instagram Update mit G-Dragon: Fans fordern BIGBANGs Rückkehr lautstark ein

BIGBANGs Taeyang teilt Instagram Update mit GDragon Fans fordern4BOAX7p 1

 

BIGBANG’s Taeyang gab seinen Fans am Sonntag, den 12. Dezember, ein Update auf Instagram, nachdem er offiziell Vater seines Kindes mit Min Hyo-rin geworden ist. Auf dem Foto ist allerdings nicht sein Kind zu sehen, sondern er selbst, angeblich aufgenommen von G-Dragon.

Was hat das zu bedeuten? Taeyang hat nicht geklärt, ob er und G-Dragon sich wegen seines Sohnes getroffen haben, aber die Fans scheinen es als ein Zeichen für die Rückkehr von BIGBANG zu sehen.

Taeyang teilte ein offenes Foto von sich mit der Bildunterschrift Unerwartetes Foto von G-Dragon und markierte dessen Instagram-Seite, wie AllKpop berichtet. Hat der King of K-Pop seinem Kumpel also gratuliert?

View this post on Instagram

Ein Beitrag geteilt von TAEYANG (@__youngbae__)

Taeyang und Min Hyo-rin begrüßten am 6. Dezember ihr erstes Kind. Die Agentur von Taeyang, YG Entertainment, bestätigte die Nachricht mit einem offiziellen Statement, das besagt, dass die Schauspielerin erfolgreich einen gesunden Jungen zur Welt gebracht hat.

Das Paar lernte sich 2014 am Set seines Musikvideos für 1 AM kennen. Nach vier Jahren heirateten sie und gaben bekannt, dass sie im September dieses Jahres ihr erstes Kind begrüßen werden, wie Soompi berichtet.

Während die Netizens begannen, Taeyangs Kommentarfeld mit Glückwünschen für den frischgebackenen Vater zu füllen, fragten einige, ob sein Treffen mit G-Dragon ein Hinweis auf ihr Comeback sei. Die beiden sind dafür bekannt, dass sie eine enge Bindung haben.

Während Taeyang in der Dokumentation White Night beschrieb, wie er eine Flaute überwand, verriet G-Dragon, wie er sich als Künstler erfolgreich verändert hatte. Er sagte, dass Taeyang immer gesagt habe, dass er die Art von Musik machen wolle, die er so lange gemacht habe und machen wollte.

READ:  100 Thieves sind das erste LCS-Team, das sich einen Platz für die Weltmeisterschaft 2021 gesichert hat

Im Vergleich zu früher sei er entspannter geworden, wenn es darum gehe, allen zu zeigen, wie sehr er sich bemühe. Außerdem interpretierte er alle seine Songs und Bühnenauftritte auf seine eigene Art und Weise, ganz wie ein echter Künstler.

Es ist 15 Jahre her, dass BIGBANG debütiert haben und die Fans warten immer noch auf ihr offizielles Comeback. Die Gruppe sollte ihr großes Comeback auf dem Coachella-Musikfestival im April 2020 geben, aber die Veranstaltung wurde aufgrund der COVID-19-Pandemie abgesagt.

Da es noch keine Worte über ihre offizielle Rückkehr gibt, was machen die Jungs heute? Bislang ist Daesung laut SCMP noch nicht auf dem Radar.

G-Dragon und T.O.P. hingegen sind in die Welt der Kunst eingetaucht und gehen ihren Leidenschaften nach. Taeyang ist außerdem zu seinem Glauben zurückgekehrt und postet viele inspirierende Bibelverse auf Instagram. Was Seungri betrifft, so hat er sich nach dem großen Burning Sun Nachtclub-Skandal seit 2019 aus dem Geschäft zurückgezogen.