Boruto-Folge 232 Veröffentlichungsdatum, Spoiler: Kann Tsubaki Sazanka töten?

Boruto Episode 231 war eine Filler-Episode, in der Tsubaki einen Samurai-Block hatte. Als eine Schülerin ihrer Samurai-Schule, Sazanka, auf einen Amoklauf ging; würde sie in Boruto-Folge 232 endlich etwas dagegen unternehmen?

Fans hoffen, dass die kommende Boruto-Episode 232 etwas mit dem Ausgangsmaterial zu tun haben wird. Die Zuschauer wünschen sich, dass sich die Serie mehr an den Manga hält und die actionreichen Kämpfe von Boruto und dem Rest der Bande zeigt.

In der letzten Folge ging es um jemanden, der sich in einen Bösewicht verwandelt hat, und ein Held gibt sich die Schuld daran, obwohl diese Person offensichtlich das pure Böse ist. Epic Dope merkte an, dass diese Art von Storyline seit Naruto Teil der Serie ist und manche schon genug davon haben.

Trotzdem müssen die Fans zugeben, dass sie immer noch jede Woche auf eine neue Folge der Serie warten. Sie sind dem Anime so treu geblieben, dass sie ihn nie aufgeben.

Die Macher der Serie, ihr Schöpfer Masashi Kishimoto und das Studio Pierrot Co. Ltd. haben hart gearbeitet, um den Fans das zu geben, was sie wollen. So hat die Serie jetzt ein neues Anfangs- und Endthema.

Obwohl viele es lieben, ist nicht zu leugnen, dass andere immer noch das alte Opening bevorzugen. Wie auch immer, wenn Boruto-Episode 232 erscheint, verriet Sports Keeda, dass sie sich hauptsächlich auf Team 5 und Denku konzentrieren wird, da sie ihre erste B-Rang-Mission erhalten werden.

Es bleibt abzuwarten, ob die Geschichte von Tsubaki fortgesetzt wird, obwohl viele hoffen, zu sehen, wie diese besondere Geschichte verläuft. Wird sie am Ende Sazanka töten?

READ:  Kingdom Kapitel 703 Veröffentlichungsdatum, Spoiler: Die Ankunft des legendären Ko-Shun

In der Zwischenzeit fragte sich Namida in Boruto Episode 231, warum ein Mann erschrocken aussah, als er Tsubaki sah, so OtakuKart News. Dieser bemerkte Schwertstiche und glaubte, dass jemand sehr Geschicktes dies getan hatte.

Sazanka fällte auf diese Weise Bäume, was sie zum Nachdenken brachte, ob er derjenige war, der dahinter steckte. Sie wusste, dass er im Begriff war, Kurosawa zu beerben, als Lord Mifune in den Ruhestand ging, als sie in der Vergangenheit über das Schwertkampf-Turnier sprachen.

Sie hatte Sazankas Talent gewürdigt und gesagt, er sei würdig, das Kurosawa zu bekommen. Tsubaki ging zusammen mit Namida und Wasabi in einen Lebensmittelladen und erfuhr von einem weiteren Vorfall.

Tsubaki erzählte ihnen dann von Sazanka und wie großartig er als Samurai war. Bei ihrer Geschichte fragte sich Wasabi, ob Tsubaki gegen einen Mitschüler kämpfen könnte.

Tsubaki begann ihr Training und ging am nächsten Tag auf eine Mission. Wasabi benutzte sich selbst als Köder, um die Banditen anzulocken, die Namida mit nur einem einzigen Schlag besiegte.

Dann kam Sazanka und Tsubaki stellte sich ihm. Sazanka verletzte Tsubaki mühelos und verspottete sie, weil sie ein Samurai war, der kein Schwert führen konnte.

Kann Tsubaki Sazanka besiegen? Finde es heraus, wenn Boruto Episode 232 am Sonntag, den 16. Januar, erscheint.