Chainsaw Man-Anime-Update: Hier ist alles, was Sie wissen müssen

Chainsaw ManAnimeUpdate Hier ist alles was Sie wissen mussenwF6yg3B 1

Eine der am meisten erwarteten Anime-Serien, die in diesem Jahr erscheinen, ist Tatsuki Fujimotos Chainsaw Man. Zwei Jahre nach ihrer offiziellen Ankündigung wird die Anime-Adaption von Denjis Geschichte endlich das Licht der Welt erblicken.

MAPPA Studio wird die Anime-Adaption von Chainsaw Man übernehmen. Mit der vielversprechenden Arbeit, die die Produktionsfirma in letzter Zeit gezeigt hat, wie z.B. die Bearbeitung der letzten Staffel von Attack on Titan, was hat der neue Anime für die Fans zu bieten? Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

Die Serie folgt der Geschichte von Denji, einem jungen Mann, der die Schulden seines verstorbenen Vaters bezahlen muss, wie Epic Stream feststellt. Da er kein Geld zur Verfügung hat, tut er alles, was er kann – auch wenn das bedeutet, dass er selbst zum Teufelsjäger werden muss.

Mit Hilfe seines treuen Teufelshundes Pochita gehen die beiden gemeinsam auf verschiedene Abenteuer. Allerdings stirbt Pochita nach einem Auftrag, der sich zum Schlechten wendet, aber das war nicht das Ende für den Hund.

Er kontaktiert seinen Menschen und bietet ihm sein neues Herz an, wodurch Denji zu einem Mensch-Teufel-Hybrid wird. Von da an ist der Kettensägenmann geboren, der sich anschickt, die übernatürliche Welt dieser Figur zu erobern.

In der Zwischenzeit hat MAPPA die Veröffentlichung der Serie mit zwei offiziellen Trailern im letzten Jahr angeheizt. Das macht die Wartezeit zwar noch schmerzhafter, aber es lässt sich nicht leugnen, dass es die Fans noch mehr aufregt.

So wie es aussieht, kann der Chainsaw Man-Anime die Anime-Gemeinde mit der Art und Weise, wie die Fans reagieren, mühelos im Sturm erobern, so Kotaku. Der zweite Trailer wurde während der jährlichen Jump Festa Anime- und Manga-Messe in Japan im Dezember 2021 veröffentlicht und zeigte die denkwürdigsten Panels des Mangas, die auf die Szenen hinweisen, die adaptiert werden sollen.

READ:  Ozuna veröffentlicht neuen Song in Zusammenarbeit mit CoD: Mobile

Die trippigen Glitch-Effekte sind mit intensiver Musik gepaart und machen jede Szene noch intensiver. Obwohl der Teaser nichts verrät, versprüht er mehr Energie und eine positive Stimmung, die die Fans nach mehr verlangen lässt.

Er gibt auch einen guten Blick auf die faszinierenden Augen von Makima. Sie steht vor dem projizierten Bild von Denji, der sich gerade einigen Feinden stellt.

Um die Szene noch rätselhafter zu machen, schenkt Makima das süßeste Lächeln, bevor sie weggeht und in der Dunkelheit verschwindet. Diese Szene zeigt, wie Makima ihren Weg in die Anime-Serie finden wird, und das lange Warten hat bald ein Ende, denn Chainsaw Man wird dieses Jahr endlich auf dem kleinen Bildschirm erscheinen.