‚Chainsaw Man‘ Kapitel 105 Veröffentlichungsdatum, Spoiler: Werden Asa und Denji eine Romanze entwickeln?

Chainsaw Man Kapitel 105 Veroffentlichungsdatum Spoiler Werden 1

Das kommende Chainsaw Man-Kapitel 105 könnte sich hauptsächlich auf Asa konzentrieren, nachdem Denji sich im vorherigen Kapitel als der Chainsaw Man zu erkennen gab. Werden Asa und Denji in der Serie eine Romanze entwickeln?

War Devil Yoru könnte das Treffen von Asa und Denji mit ihrem Menschen besprechen, was möglicherweise einen Rückkampf auslösen könnte. Denjis Enthüllung könnte dazu führen, dass Mitaka sich öffnet und in Chainsaw Man, Kapitel 105, beginnt, sich mit ihm zu verbinden. Dies wird auch dazu beitragen, Yorus Plan voranzutreiben und ihnen eine Chance geben, sich an ihn heranzuschleichen.

SportsKeeda bemerkte, dass Yoru Asa bitten könnte, sich mit Denji zu verabreden, um den Kettensägenmann selbst zu besiegen und ihn zu ihrer eigenen Waffe zu machen. Dies kann jedoch nicht nur in einem Kapitel gesehen werden.

Stattdessen könnte es sein, dass Yoru mit Asa spricht, während dieser auf das Dach zurückkehrt und sich mit Denji und Hirofumi unterhält. Vielleicht werden die drei sogar in den Club der Teufelsjäger aufgenommen, zusammen mit Yuko, weil sie den Fledermaus-Teufel getötet haben.

Der Kettensägenmann hat den Kakerlakenteufel getötet. Yoshida, Asa, Yuko und Denji könnten also die Lorbeeren für die Tötung des Fledermaus-Teufels ernten, was ihre Eintrittskarte in den Club in Kettensägenmann Kapitel 105 sein wird.

In Chainsaw Man Kapitel 104 war Yoru frustriert, nachdem er von Chainsaw Man gerettet wurde, wie EpicDope berichtet. Asa fragte Yoru nach dem Grund für ihren Hass, woraufhin sie sagte, dass sie vor langer Zeit mit einigen anderen Teufeln gekämpft hätten.

Der Kettensägenmann wurde mehrmals wiederbelebt, besiegte und fraß einen Teil von ihr. Nach ihrem Kampf begannen die Kriege zu schwinden.

READ:  Beyond the Summit veranstaltet Nickelodeon All-Star Brawl Turnier auf der Mainstage

Das würde die Menschen dazu bringen, sie zu vergessen, und das wollte sie nicht zulassen. Yoru schlief ein, worüber Asa sehr erleichtert war.

Dann sah man ein Mädchen auf Denjis Rücken sitzen, während ein Junge ihm sagte, dass ihn draußen jemand rief. Denji sah, dass Hirofumi auf ihn wartete.

Hirofumi fragte, warum ein Mädchen auf Denjis Rücken saß, und dieser erzählte, dass sie ihm 10 Yen dafür bezahlt hatten. Dann gab er Denji seinen Schulausweis, den er an dem Ort vergessen hatte, an dem er gegen Cockroach Devil gekämpft hatte.

Er sagte Denji, dass er ihn niemals sein Geheimnis preisgeben lassen würde. Hirofumi bot Denji an, sein Stuhl zu sein und stimmte zu, als er das Geld sah.

Denji sagte ihm, dass er seine wahre Persönlichkeit auf jeden Fall preisgeben würde, und Hirofumi wusste, dass er es tun wollte, um eine Freundin zu bekommen. Also ließ er ihn Asa treffen, und die drei aßen zusammen auf dem Dach.

Wird sich zwischen Asa und Denji etwas zusammenbrauen? Finde es heraus, wenn der Manga weitergeht und Chainsaw Man Kapitel 105 am Dienstag, den 27. September, erscheint.