Demon Slayer-Staffel 2 Update: Neue Synchronsprecher werden bald enthüllt

Demon SlayerStaffel 2 Update Neue Synchronsprecher werden bald12b5FE 1

Nach zwei Jahren des Wartens werden die Fans in Kürze endlich Demon Slayer Staffel 2 sehen. In Kürze wird ein neues Staffel-Update veröffentlicht, das nicht nur das offizielle Veröffentlichungsdatum, sondern auch die neuen Darsteller enthüllt.

Demon Slayer Saison 2 wird Berichten zufolge Teil der Herbst-Anime-Saison sein. Das bedeutet, dass sie bald live gehen wird und weitere Details dazu jederzeit enthüllt werden könnten.

In einem neuen Bericht von AnimeTV JP werden bald weitere Informationen über die zweite Staffel des Anime bekannt gegeben. Dabei wird es um die neuen Darsteller gehen, die die Fans hören werden, während der Kampf von Tanjiro gegen die Dämonen weitergeht.

Dieses mit Spannung erwartete Update könnte am Samstag, den 25. September, in Japan veröffentlicht werden. Comicbook merkte an, dass mehr Informationen über die Serie nur bedeuten, dass die Fans die Serie bald auf dem kleinen Bildschirm sehen werden.

Bislang ist bekannt, dass die Hauptdarsteller der Serie alle zurückkehren werden, ebenso wie das ausführende Personal. Da aber neue Charaktere hinzukommen werden, werden auch neue Synchronsprecher in die Serie aufgenommen.

In der Zwischenzeit wurde der offizielle Trailer für Demon Slayer Staffel 2 veröffentlicht und zeigt Tanjiro, Zenitsu, Inosuke und Nezuko auf ihrem Weg nach Yoshiwara. Dort werden sie an ihrer neuen Mission arbeiten, so CNet.

Es sieht aus wie die Stadt, die niemals schläft, mit blendend hellen Lichtern, was sie zu einem perfekten Lebensraum für die Dämonen macht. In der Vorschau und auf dem offiziellen Poster der neuen Staffel wurde auch der Sound Hashira Tengen Uzui offiziell vorgestellt.

Die Straßen von Yoshiwara könnten also mehr über diesen neuen Charakter verraten. Die neue Staffel wird voraussichtlich dort anknüpfen, wo Demon Slayer: Mugen Train aufhörte.

READ:  CS 1.6-Legende trace wird Cheftrainer der Lyngby Vikings

Als die erste Staffel endete, verschwanden 40 Zugpassagiere, was es zur neuen Mission von Tanjiro und dem Rest der Bande machte, das mysteriöse Verschwinden aufzuklären. Zusammen mit Zenitsu und Inosuke macht sich der Protagonist auf den Weg zum Zug und beginnt mit den Nachforschungen, nachdem sie ihr Rehabilitationstraining in der Butter Mansion abgeschlossen haben.

Begleitet wurden die drei von Tanjiros Schwester Nezuko, die sich selbst in einen Dämon verwandelt hatte. Auch sie waren mit dem Feuer-Hashira Kyojuro Rengoku unterwegs.

Als sie versuchten, den Fall zu lösen, gerieten sie in den Kampf gegen Enmu, einen Zwölf-Kizuki-Dämon, der die Passagiere des Mugen-Zugs terrorisiert hatte. Die Zwölf Kizuki sind die stärkste Dämonengruppe, angeführt von Muzan Kibutsuji, dem ursprünglichen Dämon, der nur Menschen in Dämonen verwandeln konnte.

Wird Tanjiro bald gegen Muzan antreten? Finde es heraus, wenn Demon Slayer Staffel 2 endlich erscheint.