Der technische Test von ‚Halo Infinite‘ erscheint diesen Sommer

Der technische Test von Halo Infinite erscheint diesen Sommer OYvEGt1S 1 1

Fans der Halo-Reihe können in diesem Sommer einen spielbaren technischen Test von Halo Infinite ausprobieren, bevor es schließlich veröffentlicht wird.

Entwickler 343 Industries hat verraten, dass Spieler Halo Infinite schon diesen Sommer ausprobieren können.

Details zum frühen Release von ‚Halo Infinite‘

Viele Spieler werden Halo Infinite früh spielen, dank des technischen Tests später in diesem Sommer.

Seit 2019, als der erste Teaser während des E3-Events auftauchte, ist die Wartezeit lang. Fans warten neugierig darauf, den nächsten umfangreichen Teil so schnell wie möglich in die Finger zu bekommen.

Doch durch eine Verzögerung wurde der Release nun etwas nach vorne geschoben.

Doch nach der jüngsten Multiplayer-Enthüllung auf der E3 2021 sind die meisten Franchise-Liebhaber wieder voll im Hype.

Halo Infinite wird viele neue Features und Optionen für die Spieler einführen. So wird es eine halboffene Welt-Kampagne mit neuen Waffen, Ausrüstungsgegenständen, Fahrzeugen und natürlich auch einen neuen Battle Pass geben.

Es war schon interessant, auf der E3 nur den Aspekt des Multiplayers vom kommenden Eintrag zu sehen. Es bedeutet, dass 343 Industries sicherstellt, dass die Geheimnisse bis zum Haupt-Release-Zeitraum verborgen bleiben.

Wenn wir schon beim Gameplay sind, dann wird Infinite auch Cross-Play und Cross-Progression unterstützen.

Der Termin für den technischen Test wurde von Seiten der Macher noch nicht verraten.

Bevor die Spieler die Pre-Launch-Version ausprobieren können, müssen sie sich zunächst registrieren. Vereinfacht gesagt, kann man das Spiel als Beta-Stadium bezeichnen.

READ:  'My Hero Academia' Kapitel 319 Release Date, Spoiler: Kann Deku Keep Up With The Fight?

ALSO READ: Großer Multiplayer-Modus für Halo Infinite enthüllt

Kommende Spiele des Jahres 2021

Während die meisten Gamer auf Halo Infinite warten, freuen sich andere auf viele neue Anwärter.

Das Jahr 2021 wird in Sachen AAA-Titel riesig werden.

Wenn es um die am meisten erwarteten und potenziellen Blockbuster geht, sind es Namen wie Dying Light 2 und Far Cry 6.

Auch Horizon Forbidden West, ein neuer Call of Duty-Eintrag, No More Heroes 3, New World und Battlefield 2042 stehen auf der Liste.

Mit Death Loop, Stray, Cyber Shadow und Humankind wird das Line-up aber noch weiter ausgebaut.

Scarlet Nexus, Kena: Bridge of Spirits, Rainbow Six Extraction und Little Devil Inside sind weitere wichtige Neueinführungen.

Einige der kürzlich angekündigten Projekte, die bald erscheinen, sind Glitchpunk, The Day Before und Etched Memories.

Was Halo Infinite betrifft, so wird es voraussichtlich noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Was denken Sie über all die großen Spiele, die im Jahr 2021 erscheinen? Sind Sie schon aufgeregt und gehyped für sie?

Teilen Sie Ihre Reaktionen oder andere wichtige Vorschläge auf unserem Social-Media-Handle auf Twitter unter @MICKYNewsOz.