Doom Patrol Staffel 4: Erneuert oder abgesagt?

Doom Patrol Staffel 4 Erneuert oder abgesagt dtPexE4 1 1

Die von Jeremy Carver entwickelte Superheldenserie Doom Patrol dreht sich um eine Gruppe von traumatisierten Superhelden. Diese Superhelden werden von der Gesellschaft geächtet, da sie ihre seltsamen Kräfte durch schreckliche Unfälle erhalten haben. Schließlich werden sie von Niles Caulder, genannt der Chief, zu einem Team zusammengeführt, das sie ermutigt, für die Welt zu kämpfen.

Mit Charakteren, die von Arnold Drake, Bob Haney und Bruno Premiani für DC Comics geschaffen wurden, feierte Doom Patrol am 15. Februar 2019 seine Premiere. Das Comedy-Drama hat schnell eine leidenschaftliche Fangemeinde gewonnen, die von den Figuren besessen ist. Die Serie fand ein noch größeres Publikum, nachdem sie in Staffel 3 vollständig vom DC-Universum zu HBO Max wechselte. Natürlich warten die Fans sehnsüchtig darauf, das Schicksal der gequälten, aber talentierten Figuren zu erfahren. Hier ist also alles, was ihr über Doom Patrol Staffel 4 wissen müsst.

Doom Patrol Staffel 4 Erscheinungsdatum

Die dritte Staffel von Doom Patrol feierte am 23. September 2021 auf HBO Max Premiere, das Staffelfinale wird am 11. November 2021 ausgestrahlt. Die Staffel umfasst zehn Episoden mit einer Laufzeit von jeweils rund 45-60 Minuten.

Wir wissen, dass ihr unbedingt etwas über Staffel 4 wissen wollt. Nun, hier sind die guten Nachrichten! Auf dem DC FanDome-Event am 16. Oktober 2021 wurde bekannt gegeben, dass Doom Patrol für eine vierte Staffel verlängert wurde. Sind wir überrascht? Nicht wirklich! Die Serie ist äußerst beliebt, und es gibt eine Menge Quellenmaterial – in Form von Comics – aus dem sie für zukünftige Episoden schöpfen kann. Außerdem bereitet das Ende von Staffel 3 die Bühne für Staffel 4 vor.

Jetzt wollen wir mal sehen, wann die nächste Folge ausgestrahlt wird. Die Dreh- und Ausstrahlungspläne der vorherigen Staffeln der Serie waren recht unregelmäßig, vor allem wegen der Pandemie. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass die Produktion von Staffel 4 reibungsloser verlaufen wird. Andererseits werden die Dreharbeiten und die Nachbearbeitung viel Zeit in Anspruch nehmen, vor allem, weil in der Serie viel mit Spezialeffekten gearbeitet wird. Unter Berücksichtigung all dieser Informationen können wir davon ausgehen, dass Doom Patrol Staffel 4 irgendwann im vierten Quartal 2022 erscheinen wird. Wir sind sicher, dass sich das Warten lohnen wird!

READ:  Stute von Easttown Episode 6, erklärt

Doom Patrol Staffel 4 Besetzung: Wer könnte dabei sein?

Wir erwarten, dass die meisten der Hauptdarsteller ihre Rollen in Staffel 4 wieder aufnehmen werden. Dazu gehören Diane Guerrero (Kay Challis/Crazy Jane), Matt Bomer (Larry Trainor/Negative Man), April Bowlby (Rita Farr/Elasti-Girl), Joivan Wade (Victor Vic Stone/Cyborg), und Brendan Fraser (Cliff Steele/Robotman). Michelle Gomez (Laura De Mille/Madame Rouge), Erik Passoja (Stimme von Shipley) und Jonathan Lipow (Stimme von Monsieur Mallah) werden wahrscheinlich auch für die vierte Staffel der Serie zurückkehren.

Matthew Zuk und Riley Shanahan könnten weiterhin als die physischen Versionen von Negative Man bzw. Robotman zu sehen sein. Timothy Dalton wird jedoch in Staffel 4 nicht dabei sein, da seine Figur Niles Caulder/The Chief zu Beginn von Staffel 3 stirbt. Auf der anderen Seite erwarten wir, dass ein paar neue Gesichter dazukommen werden.

Doom Patrol Staffel 4 Plot: Worum kann es sich handeln?

In Staffel 3 trauert die Doom Patrol um den Chief, der aus Altersgründen verstorben ist. Später sehen wir, wie sich die Superhelden mit der Schwesternschaft von Dada und der Bruderschaft des Bösen auseinandersetzen. Gleichzeitig machen sie sich Gedanken über ihre Identität und ihre Lebensziele. Im Staffelfinale sehen wir, wie das Gehirn Cliffs alten Körper bewohnt, der jedoch von Laura fast zerstört wird. Andererseits hält Shipley Laura davon ab, in der Zeit zurückzureisen, da die Vergangenheit nicht geändert werden kann. Später gibt Rita vor, sich auf die Seite von Brain zu stellen, tötet ihn aber stattdessen. Madame Rouge möchte den Superhelden helfen und schließt sich der Doom Patrol an, um sich zu rehabilitieren. Endlich vereint, macht sich die Doom-Patrouille bereit für eine weitere Mission.

READ:  5 Filme wie Cut Throat City, die Sie unbedingt sehen müssen

Staffel 4 wird sich wahrscheinlich mit den Schicksalen aller Mitglieder der Doom Patrol befassen, während sie sich auf dem Weg zu einem voll funktionsfähigen Team befinden. Madame Rogues Rolle im Team und Ritas Zweifel an ihr könnten in der zukünftigen Handlung von Bedeutung sein. Vielleicht erfahren wir auch etwas über das Schicksal von Monsieur Mallah, nachdem er die Bruderschaft des Bösen verlassen hat. Außerdem könnte das Gehirn trotz der Ereignisse am Ende von Staffel 3 irgendwie zurückkehren. Die Schwesternschaft von Dada, die immer noch frei herumläuft, könnte der Mittelpunkt eines weiteren interessanten Handlungspunktes sein. Die vierte Staffel könnte die interne Dynamik der Doom Patrol in den Vordergrund stellen und sich auf ihre Gedanken und Wünsche konzentrieren.