Dopesick Episode 4 Erscheinungsdatum und Spoiler

Dopesick Episode 4 Erscheinungsdatum und Spoiler rymSI 1 1

Dopesick ist eine fesselnde Dramaserie, die einen Blick auf den exponentiellen Anstieg der Opioidabhängigkeit in Amerika nach der Einführung des Medikaments OxyContin von Purdue Pharma wirft. Die ersten drei Episoden erstrecken sich über zwei Jahrzehnte und decken den Zeitraum von der Entwicklung des Medikaments bis zur Klage ab, die schließlich zum offensichtlichen Untergang des Unternehmens führte. Der Kern der Geschichte liegt jedoch in den Schwierigkeiten der Staatsanwälte, einen Strafprozess gegen das gerissene Unternehmen zu führen, und in den Auswirkungen des energischen Marketings des Unternehmens auf die Öffentlichkeit.

Diese beiden Handlungsstränge werden auch weiterhin die Geschichte dominieren, wenn Charaktere wie Finnix, Mountcastle und Betsy mit den vollen Auswirkungen der Opioid-Krise im ländlichen Amerika konfrontiert werden. Natürlich sind die Zuschauer gespannt auf die nächste Folge der fesselnden Serie. Während Sie gespannt warten, verraten wir Ihnen alles, was Sie über Dopesick Folge 4 wissen müssen!

Dopesick Episode 4 Erscheinungsdatum

‘Dopesick’ Folge 4 wird am 20. Oktober 2021 um 12 Uhr ET auf Hulu veröffentlicht. Die ersten drei Episoden der Serie wurden am 13. Oktober 2021 auf dem Dienst veröffentlicht. Die limitierte Serie umfasst acht Episoden, die jeweils etwa eine Stunde lang sind.

Wo kann man Dopesick Episode 4 online sehen?

Um Dopesick Folge 4 zu sehen, kannst du zu Hulu gehen. Nutzer können die neue Folge ab dem oben angegebenen Datum und der Uhrzeit streamen, und ein bezahltes Abonnement des Dienstes ist erforderlich, um sie zu sehen. Außerhalb der USA wird die Serie ab dem 12. November 2021 auf Disney+ als Star Original verfügbar sein.

READ:  Love 101 Staffel 3 Erscheinungsdatum: Erneuert oder abgesagt?

Dopesick Episode 4 Spoiler

Die vierte Folge von Dopesick trägt den Titel Pseudo-Sucht, und es klingt so, als würde Purdue Pharma eine weitere falsche Geschichte aushecken, um den Verkauf von OxyContin weiter anzukurbeln. Betsy wird nach dem Unfall in den Minen von Schuldgefühlen geplagt und könnte ihren Job verlieren. Da sich ihre Entzugserscheinungen verschlimmern, wird sie wahrscheinlich wieder zu der Opioiddroge greifen, um sich zu trösten.

Andererseits könnte Finnix erkennen, dass OxyContin süchtig machender ist, als Purdue Pharma es behauptet. Er könnte versuchen, mit Billy zu sprechen, um Antworten über die wahre Natur des Medikaments zu erfahren. In der Zwischenzeit könnte Billy eine verzweifelte Entscheidung treffen, um seine Verkaufszahlen zu steigern, und Finnix schließlich anlügen.

Richards Wunsch, OxyContin in der ganzen Welt einzuführen, ist ehrgeizig, und seine Cousins/Geschäftspartner könnten mit einigen seiner Entscheidungen nicht einverstanden sein. Dies könnte zu einigen Reibereien unter den Sacklers führen. Mountcastle und Ramseyer verfügen über alle Daten, die sie über die Forschung und Vermarktung von OxyContin benötigen. Sie werden jedoch einen Weg finden müssen, die Daten schnell zu filtern, da sich die Darstellung des Opioidkonsums im Lande rasch ändert.