Dragon Ball Super Staffel 2 Update: Franchise arbeitet jetzt an einer neuen Serie

Dragon Ball Super Staffel 2 Update Franchise arbeitet jetzt an 1

Das Magazin V Jump kündigte eine neue Dragon Ball Super-Serie an. Wird es sich dabei um Dragon Ball Super Staffel 2 handeln? Das besagte Projekt ist nun in Arbeit, obwohl es noch keine Worte darüber gibt, worum es gehen wird.

Seit dem Ende des Tournament of Power-Arcs des Anime warten die Fans darauf, ob die Serie mit Dragon Ball Super Staffel 2 fortgesetzt wird. Wird es also eine Fortsetzung des beliebten Animes geben?

Akira Toriyama arbeitet kontinuierlich an der Manga-Version der Serie, so SportsKeeda. Daher gehen viele davon aus, dass das neu angekündigte Projekt die weiteren Abenteuer von Goku und der Bande nacherzählen wird.

Die Ankündigung stammt aus einem Interview von V Jump mit Akio Iyoku, dem Leiter des Franchise, der nach der Zukunft der Serie nach der Veröffentlichung des kommenden Films Dragon Ball Super: Super Hero gefragt wurde.

Er verriet, wie wichtig die Serie für die Welt ist und fügte hinzu, dass der neue Film mit der gesamten Fangemeinde im Hinterkopf gemacht wurde. Wenn sie also mit der Arbeit an diesem Projekt fertig sind, wird ein neues kommen und viele glauben, dass es Dragon Ball Super Staffel 2 ist.

Tatsächlich sagte er, dass ein neuer Teil der Serie bereits in Arbeit ist, so Coming Soon. Da sie fünf Jahre gebraucht haben, um Super Hero zu machen, fand er es ganz vernünftig, dass sie bereits an dem nächsten Teil arbeiten.

Er verriet sogar, dass Toriyama kontinuierlich an einem neuen Dragon Ball-Konzept und Ideen gearbeitet hat. Wir denken darüber nach, was wir der Welt als nächstes zeigen wollen, fügte er hinzu.

READ:  Ondrej Strasky beendet den ersten Tag der Magic World Championship XXVII unbesiegt

Ikuyo machte eine vage Aussage über die nächste Serie. Es gibt also Theorien, dass es sich bei diesem Projekt entweder um eine neue Serie oder einen Film handeln könnte.

Viele glauben, dass es sich um eine neue Anime-Serie handeln wird, die den Ereignissen des Mangas folgt. Seit dem Ende des Anime gab es im Manga zwei Handlungsbögen, die in der neuen Iteration der Serie adaptiert werden können.

Der erste ist die Galactic Patrol Prisoner Saga, die die Geschichte von Moro erzählt, dem Planetenzerstörer, der Galaxien verzehrt, um seinen Körper zu erhalten. Die zweite ist der Granolah the Survivor-Arc, der derzeit im Manga erscheint.

Dieser Bogen erzählt die Geschichte von Bardock und die Bedeutung des Saiyanischen Stolzes. Fans können hier auch den perfekten Ultra Instinct und Vegetas neue Form, das Ultra Ego, sehen. Wie dem auch sei, die Fans hoffen, dass das neue Projekt Dragon Ball Super Staffel 2 sein wird.