Ellen DeGeneres bricht ihr Schweigen über den tödlichen Autounfall von Anne Heche nach Berichten über ihren kritischen Zustand

Ellen DeGeneres bricht ihr Schweigen uber den todlichen Autounfall vonV2sEZrI 1

Ellen DeGeneres hat endlich ihr Schweigen über den tödlichen Autounfall von Anne Heche gebrochen. Die Ehefrau von Portia de Rossi beantwortete einige Fragen über ihre ehemalige Partnerin, nachdem sie am Montag, 8. August, in Santa Barbara, Kalifornien, unterwegs war.

Die Reporter konnten nicht umhin, Ellen DeGeneres über Anne Heches Situation zu befragen. Die beiden waren bekanntlich drei Jahre lang, von 1997 bis 2000, in einer Beziehung.

Die berühmte Talkshow-Moderatorin erzählte der Daily Mail, dass sie keinen Kontakt zueinander hatten und daher keine Ahnung hatten, wie es ihrer ehemaligen Freundin ging.

Wir haben keinen Kontakt zueinander, also weiß ich es nicht, sagte sie. Später fügte sie jedoch hinzu, dass sie nicht wolle, dass jemand verletzt wird.

Anne Heche machte vor kurzem Schlagzeilen, nachdem sie mit ihrem blauen Mini Cooper in ein Wohnhaus in der Mar Vista-Gegend von Los Angeles, Kalifornien, gerast war. Nachdem sie versucht hatte, vom Unfallort wegzufahren, krachte sie später mit hoher Geschwindigkeit in ein anderes Haus, woraufhin ihr Auto in Flammen aufging.

Berichten zufolge befand sie sich etwa 30 bis 60 Minuten lang im Auto, bevor die Feuerwehr das Feuer löschte. Mit schweren Verbrennungen am Körper wurde sie ins Krankenhaus eingeliefert.

HollywoodLife fügte hinzu, dass neben Ellen DeGeneres auch Anne Heches andere Exfreunde ihre Unterstützung für die 53-jährige Schauspielerin zum Ausdruck brachten. James Tupper, mit dem sie von 2006 bis 2018 zusammen war, teilte ein Foto von ihr und ihrem gemeinsamen Kind Atlas. In seiner Bildunterschrift sprach er seine Gedanken und Gebete für diese reizende Frau, Schauspielerin und Mutter aus und bekannte seine Liebe zu ihr.

READ:  Das Team Aster und andere von COVID betroffene Teams können weiterhin an The International 10 teilnehmen.

Auch Thomas Jane, mit dem sie 2019 eine Beziehung hatte, sagte der Daily Mail, dass er seine Gedanken und Gebete für sie ausspreche. Er bezeichnete sie als eines der wahren Talente ihrer Generation und wusste, dass sie diese schlimme Situation durchstehen würde.

Wie die BBC berichtete, liegt Anne Heche immer noch im Koma, wie ihr Vertreter bestätigte. Ein Sprecher sagte der Nachrichtenagentur PA, frühere Berichte über ihren stabilen Zustand seien ungenau.

Kurz nach dem Vorfall wurde sie Berichten zufolge bewusstlos, fiel ins Koma und befand sich in einem kritischen Zustand. Sie hat außerdem eine erhebliche Lungenverletzung, die es erforderlich macht, dass sie mechanisch beatmet werden muss, und Verbrennungen, die einen chirurgischen Eingriff erfordern.

Einem Bericht der LAFD zufolge brauchten die 59 Feuerwehrleute 65 Minuten, um die Flammen in ihrem Auto zu erreichen, einzudämmen und vollständig zu löschen. Obwohl die Ursache des Unfalls noch nicht geklärt ist, gibt es Berichte, dass sie Alkohol getrunken haben könnte, da neben ihr im Fahrzeug eine Flasche Schnaps zu stehen schien.