Gloria Satterfields Tod: Wie ist sie gestorben? Wurde sie umgebracht?

Gloria Satterfields Tod Wie ist sie gestorben Wurde sie umgebracht QmkCU8 1 1

Bei jeder strafrechtlichen Untersuchung gibt es viele komplexe Zusammenhänge, die sorgfältig enträtselt werden müssen, bevor die Wahrheit ans Licht kommt. Aber manchmal können diese erschreckenden Wendungen so weit gehen, dass die Angelegenheit unglaublich schwer zu verfolgen ist und dem Opfer oder seiner Familie weiteren Stress verursacht. Wie in der NBC-Sendung Dateline: Murdaugh Saga gezeigt hat, ist dies nach dem mysteriösen Tod von Gloria Satterfield im Jahr 2018 der Fall gewesen. Wenn Sie also neugierig sind und alle wichtigen Details dazu wissen möchten, haben wir sie jetzt für Sie.

Wie ist Gloria Satterfield gestorben?

Wer sie kannte, weiß, dass Gloria Harriott Satterfield eine positive und aufgeschlossene Frau war, die fast jeden und alles in ihrem Leben liebte und schätzte. Obwohl sie Witwe war, schien sie glücklich zu sein, denn sie hatte ihre Kinder und einen festen Arbeitsplatz. Wenn sie etwas Freizeit hatte, widmete Gloria diese ihren engen Freunden und dem Tennis. Die 57-Jährige war sogar Mitglied der World Harvest Church in Hampton, was bedeutet, dass Glaube und Loyalität für sie sehr wichtig waren. Deshalb war Gloria über 25 Jahre lang als Haushälterin für die Familie Murdaugh tätig.

wPhISrdEyoc2knBS OrpLncHm 2 4
Glorias Familie

Die Murdaughs, die rund 87 Jahre lang die Staatsanwaltschaft des 14. Bezirks geleitet haben, sind eine bekannte Juristenfamilie in South Carolina. Als Gloria bei ihnen blieb, wurde sie angeblich auch ein wichtiger Teil ihres Haushalts. Bedauerlicherweise änderte sich das im Februar 2018. Laut Gerichtsberichten stolperte sie an jenem schicksalhaften Tag in ihrem Haus in Hampton County über ihre Hunde und stürzte eine Treppe hinunter, wobei sie sich eine Hirnverletzung zuzog. Es ist unklar, ob jemand den Notruf gewählt hat, aber Gloria wurde in ein Krankenhaus gebracht.

READ:  One Piece E993: Wo und wann wird gestreamt?

Etwa zehn Tage später – am 26. Februar – erlag Gloria im Trident Medical Center in North Charleston ihren Verletzungen. Da der Vorfall offiziell als Unfall und ihr Ableben als natürlich eingestuft wurde, wurde er der Gerichtsmedizin nicht gemeldet; eine Autopsie wurde daher zu diesem Zeitpunkt nicht durchgeführt. Es ist wichtig zu erwähnen, dass Alex Murdaugh Berichten zufolge Glorias beiden Söhne bei ihrer Beerdigung ansprach und sie überredete, eine Klage wegen widerrechtlicher Tötung gegen ihn einzureichen. Er versprach ihnen, dass seine Versicherungsgesellschaft sie auszahlen würde, um sie eine Zeit lang finanziell zu unterstützen.

Wurde Gloria Satterfield ermordet?

Gloria Satterfields Nachlass und Alex Murdaugh schlossen im Dezember 2018 einen Vergleich, in dem Ersterem 500.000 US-Dollar an Haftpflicht und 5.000 US-Dollar zur Deckung der medizinischen Kosten zugesprochen wurden. Glorias Söhne haben jedoch noch keinen einzigen Penny erhalten, und es stellte sich heraus, dass der Anwalt, den Alex ihnen vermittelt hatte, sein Zimmergenosse und bester Freund vom College war. Als ob das nicht schon genug wäre, entdeckten sie Berichten zufolge bald ein fehlendes, von einem Richter unterzeichnetes Dokument, in dem ein Gesamtvergleich in Höhe von 4,3 Millionen Dollar bestätigt wird. Mit anderen Worten: Alex wird nun des Betrugs und des Diebstahls aus Glorias Nachlass und von ihren Söhnen beschuldigt.

3ih0vbr5bUTxQoxwq1cj0EUuJGIgSG aUXJfR 3 5

Darüber hinaus hat die South Carolina Law Enforcement Division (SLED) nach einer schriftlichen Anfrage des Gerichtsmediziners von Hampton County Mitte September 2021 eine Untersuchung von Glorias Tod eingeleitet. Auf dem Totenschein wurde die Todesart als ’natürlich‘ angegeben, was nicht mit den Verletzungen vereinbar ist, die sie bei einem Stolper- und Sturzunfall erlitten hat, heißt es in dem Bericht des Gerichtsmediziners. In Anbetracht der oben erwähnten Ungereimtheiten halte ich es für ratsam, den Tod von Gloria Satterfield weiter zu untersuchen.

READ:  Power Book II: Ghost Staffel 3: Erneuert oder abgesagt?

Die Einzelheiten ihres Sturzes und wer sich an diesem Tag im Haus der Murdaughs aufhielt, sind unklar, aber die Ermittlungen laufen. Es wird erwartet, dass die Antworten bald kommen werden. Wir sollten auch erwähnen, dass Glorias Nachlass vor kurzem Rechtsstreitigkeiten mit dem Anwalt, der sie ursprünglich vertreten hat, und mit Alex‘ früherer Anwaltskanzlei beigelegt hat. Gegen Alex selbst und die Palmetto State Bank sind derzeit noch Zivilklagen wegen des angeblichen Diebstahls anhängig. Sie behaupten, dass es in diesen Fällen um Gerechtigkeit und nicht um Geld für sie geht.