Jujutsu Kaisen 0-Update: Ein genauerer Blick auf Yuta Okkotsu

Jujutsu Kaisen 0Update Ein genauerer Blick auf Yuta Okkotsub4W4eV 1

Jujutsu Kaisen hat weitere Details über den kommenden Jujutsu Kaisen 0-Film fallen gelassen. Nach der Veröffentlichung eines Trailers und wichtiger Key-Art kommt nun die Herkunftsgeschichte des Hauptcharakters, Yuta Okkotsu.

Nach dem Finale der ersten Staffel des Anime kündigte Studio MAPPA an, dass es statt der zweiten Staffel einen neuen Film geben wird. Obwohl Staffel 2 angeblich in Arbeit ist, freuen sich die Fans nun mehr auf Jujutsu Kaisen 0.

Statt der Geschichte von Yuji Itadori wird der Film jedoch Yuta aus der Prequel-Serie Jujutsu Kaisen 0: Jujutsu High von Gege Akutami zeigen. Dieser Teil der Geschichte wurde lange vor dem Erscheinen von Jujutsu Kaisen gedreht.

Damals wurde sie in Shueishas Weekly Shone Jump-Magazin unter dem Titel Tokyo Metropolitan Curse Technical School serialisiert.

Laut Comicbook teilte und übersetzte der Twitter-Nutzer Kaikaikitan die Details zu den Charakteren sowie die Haupthandlung des Prequels.

Als er ein Kind war, verlor er seine Kindheitsfreundin Rika, der er versprochen hatte, sie zu heiraten, bei einem Verkehrsunfall vor seinen Augen und er wurde von ihr heimgesucht [nachdem sie] zu einem Fluch wurde, heißt es. Er hat den Kontakt zu Menschen gemieden, weil Rika mit ihrer enormen Kraft die Menschen um ihn herum verletzt, aber er schwört, den Fluch seiner ‚Geliebten‘ zu brechen, als er Satoru Gojo, einen Lehrer am Jujutsu Technical College, trifft.

In der Zwischenzeit, zusammen mit der Ankündigung von Jujutsu Kaisen 0, ließ Studio MAPPA auch einen kurzen Trailer nach dem Finale der ersten Staffel fallen. Der 30-sekündige Clip lässt zwar die wichtigsten Details des Films vermissen, deutet aber an, wie die Geschichte ablaufen wird.

READ:  4 nicht-standardlegale MTG-Sets für 2022 geplant, darunter die Rückkehr von Double Masters, Commander Legends

Es wurde angedeutet, wie sich die Handlung auf andere Jujutsu High Schüler konzentrieren würde, die bereits Teil der Hauptserie des Franchise waren. Da es sich hauptsächlich um Yuta drehen würde, berichtete Polygon, dass es auch einen Blick auf die Hintergrundgeschichten von Leuten wie Panda und Satoru Gojo, dem mächtigsten Jujutsu-Zauberer der Serie, geben könnte.

Da Gojo der berühmteste Jujutsu-Hochschullehrer und der Durchbruchscharakter aus der ersten Staffel des Anime ist, könnte er hier eine wichtige Rolle spielen. Die Fans werden vielleicht auch sehen, wie Geto Gojo und andere in den Film aufnimmt, wenn er seinen ersten richtigen Schritt macht.

Das genaue Erscheinungsdatum von Jujutsu High 0 hat Studio MAPPA jedenfalls noch nicht bekannt gegeben, allerdings wurde der Winterzeitraum genannt. Da der Film zuerst in den japanischen Kinos anläuft, bleibt abzuwarten, ob er auch eine internationale Veröffentlichung erhält.