Jujutsu Kaisen Kapitel 183 Lecks und Spoiler

Jujutsu Kaisen Kapitel 183 Lecks und Spoiler ZfxQa0 1 1

Jujutsu Kaisen ist eine fortlaufende Manga-Serie geschrieben und illustriert von Gege Akutami. Es ist eine Geschichte von einem High-School-Schüler Yuji Itadori, die natürlich sehr sportlich ist. Sein normales Schulleben nimmt eine 180°-Wendung, als er eines Tages mit Sukuna in Kontakt kommt.

Daraufhin wird er hingerichtet, und um das Schlimmste zu verhindern, muss Itadori alle Sukuna-Finger sammeln. Er macht sich auf in die Welt der Zauberei und lernt eine völlig neue Welt kennen. Itadori beginnt seine Reise als Zauberer, um neue Höhen zu erreichen. Lasst uns über Jujutsu Kaisen Kapitel 183 Leaks und Spoiler diskutieren.

Jujutsu Kaisen Kapitel 183 Lecks und Spoiler qLZ8zNp 2 4

Jujutsu Kaisen Kapitel 183 Leaks – Hakaris verfluchte Technik

In diesem Kapitel erfahren wir mehr über die verfluchte Technik von Hakari. Offenbar erscheinen die Figuren in seinem Kopf und es spielt sich eine Art Drama ab. Der Ausgang hängt davon ab, wie das Drama endet.

Es ist wie eine Kombination aus einem Romance Manga und einem Pachinko-Spiel. Den Charakteren wird eine Zahl zwischen 1 und 7 zugewiesen und ein Szenario spielt sich ab. Die Erfolgsquote seiner Angriffe hängt vom Erfolg des Dramas ab, das sich zwischen den Charakteren abspielt.

Es ist wie eine Pachinko-Maschine, in die ein Liebesmanga als Crossover integriert ist. Im Grunde spielt er mit den Pachinko-Kugeln, und wie gut er das macht, bestimmt die Art des Angriffs, den er auf seine Gegner ausführen wird. Charles versucht, Hakari anzugreifen, aber seine 3 ist bereits vorbereitet und er kontert.

Zug der reinen Liebe

Obwohl er versucht, mehrere Schläge zu landen, gelingt es Charles nicht, entscheidende Angriffe auszuführen. Am Ende zerbricht er seinen riesigen Stift, weil Hakari ihn mit der Kraft seiner verfluchten Technik völlig überwältigt. Wir erfahren, dass Pachinko Pure Love Train genannt wird.

READ:  Winds of Winter Veröffentlichungstermin: Besetzung, Plot und viele weitere Updates

Offenbar basiert es auf dem gleichnamigen Manga in der Welt von Jujutsu Kaisen. Es handelt sich um einen Romantik-Manga, und so hat Hakari ihn auch nutzen können. Die Geschichte spielt sich in einem Bahnhof ab.

Zatasu Bakuto ist ein Bereich, der der Pachinko-Maschine nachempfunden ist. Die einzige Möglichkeit, das Spiel zu gewinnen, besteht darin, drei Muster im Spielautomaten auszurichten. Wenn es Hakari gelingt, den Jackpot zu knacken, erhält er eine Art Bonus. Wir wissen jedoch nicht, was genau dieser Bonus ist.

Jedes Mal, wenn Hakari ein Los zieht, erhält er eine Art von Angriff. Die Stärke des Angriffs hängt von der Art der Ziehung ab, und wenn er einen Bonus erhält, bekommt er etwas noch Stärkeres.

Was sind deine Erwartungen an Jujutsu Kaisen in Kapitel 183? Lasst es uns weiter unten wissen. Für weitere Updates solltet ihr uns auf den sozialen Medien folgen. Jujutsu Kaisen kann auf Viz Media und Mangaplus gelesen werden.