‚Kaguya-Sama Love is War‘ New Arc: Warum Aka Akasaka einen Monat Pause machen wird?

KaguyaSama Love is War New Arc Warum Aka Akasaka einen Monat 1

Kaguya-Sama Love is War wird einen Monat Pause machen, da Aka Akasaka um eine Pause bittet, um sich auf den kommenden neuen Handlungsbogen vorzubereiten. Nach der Veröffentlichung des kommenden Kapitels 229 werden die Fans in ein langes Wartespiel verwickelt sein.

Das Franchise kündigte die einmonatige Pause in einem Post auf Twitter an und erhält gemischte Reaktionen von den Fans. Da Kaguya-Sama Love is War regelmäßig Pausen eingelegt hat, ist die lange Auszeit nötig?

Der Mangaka hat viel Lob für seine großartige Liebesgeschichte von Kaguya und Miyuki erhalten. Sie kann Fans zum Lachen, Weinen und Verlieben bringen, da ist es nur angemessen, dass ihr Schöpfer ab und zu eine Pause einlegt.

Laut Epic Dope zeigt es nur, dass der Mann sich seinem Handwerk verschrieben hat und den Fans nur die besten Qualitätsinhalte bieten will. Die Serie zeigt die klassische akademische Rivalen-Trope.

Klar, Kaguya und Miyuki sind wahnsinnig ineinander verliebt, aber sie versuchen, ihre Gefühle zu verleugnen. Doch nach mehr als 200 Kapiteln gestehen sie sich schließlich ihre Liebe zueinander.

Jetzt, wo die Fans ihre Romanze genießen, ist es an der Zeit, dass andere das Rampenlicht in Kaguya-Sama Love is War einnehmen. Eines der Paare, die in den Vordergrund rücken könnten, sind Miko und Ishigami.

Natürlich werden auch die Handlungsstränge der Lehrer ins Rampenlicht rücken, wie Oobayashi und Machida. So wie es aussieht, werden die Fans also noch mehr sehen, wenn der Manga endlich nach einem Monat Pause zurückkehrt.

Unterdessen scheint die Ankündigung des Franchises gemischte Reaktionen bei den Fans der Serie hervorzurufen. In einer Diskussion auf Anime News Network glaubt ein Fan, dass Akasaka nur eine Pause einlegen wird, um neue Apex-Ränge zu gewinnen, da er weiß, dass er ein Fan dieses Spiels ist.

READ:  10 K-Dramen, in denen Fans mehr von 'Außergewöhnlicher Anwalt Woo'-Star Park Eun Bin sehen können

Er hofft auch, dass er eines Tages sein Discord-Gamer-Kumpel wird. Ein anderer Fan glaubt, dass der Manga-Zeichner es verdient hat, dem ein anderer Follower zustimmte und sagte, dass er so viele Pausen machen kann, wie er will, solange der neue Arc richtig gemacht wird.

Bisher ist Kaguya-Sama Love is War in seinem 229. Kapitel. Nachdem Chika Ishigami und Miko wieder beim Streiten erwischt hatte, fragte sie sich, ob ihr Streit jemals enden würde, laut OtakuKart News.

Dadurch wurde ihr klar, dass Liebe Krieg bedeutet. Trotzdem glaubte sie immer noch, dass es eine schöne Szene ist, zwei Liebende kämpfen zu sehen.

Chika fühlte sich erleichtert, dass ihr Herz am richtigen Platz war, nachdem sie den Streit von Ishigami und Miko gesehen hatte. Miyuki hingegen sagte, dass sie nie so fühlen sollte, wenn sie zwei Menschen streiten sah.

Von hier aus würde ihre Geschichte in Kaguya-Sama Love is War Kapitel 229 weitergehen, das am Donnerstag, den 3. Juni, erscheinen würde. Danach würde das nächste Kapitel als Teil der Ausgabe 31/2021 des Weekly Young Jump Magazins am 1. Juli erscheinen.

Was erwarten Sie im neuen Kaguya-Sama Love is War-Arc zu sehen? Teilen Sie Ihre Kommentare unten.