Kanye West, Candice Swanepoel Dating-Gerüchte: Die Wahrheit über die angebliche Romanze der beiden Mode-Enthusiasten

Kanye West Candice Swanepoel DatingGeruchte Die Wahrheit uber die61TfmS5 1

Inmitten der Gerüchte, dass Kanye West mit Candice Swanepoel zusammen ist, bietet der berühmte Rapper Kim Kardashian angeblich Hilfe bei der Renovierung ihres neuen Hauses in Malibu an. Welche dieser Behauptungen sind also wahr?

Die Dating-Gerüchte um West und Swanepoel begannen während der New York Fashion Week. Als die beiden sich unter die Leute mischten, konnten die Zuschauer nicht anders, als zu glauben, dass zwischen ihnen etwas läuft.

Doch inmitten dieser Behauptungen berichtete UsWeekly, dass ihre Beziehung mehr geschäftlich als persönlich sei. Eine Quelle erzählte der Publikation, dass sie zu der Zeit nur zusammen waren, um Werbung für seine Yeezy-Linie zu machen.

Der Insider fuhr fort, dass sie gut zusammenarbeiten und sich sogar über die Mode verbunden fühlen. Also sind alle Behauptungen über eine Arbeitsbeziehung überhaupt nicht wahr. Sie haben nie eine romantische Beziehung, und das Model ist nur eine der Musen des Designers.

Die Gerüchte über die beiden wurden noch schlimmer, als sie am 13. September zusammen auf einer Veranstaltung für die Yeezy Gap-Sonnenbrille des 45-Jährigen gesehen wurden. Das Victoria’s Secret-Model trug das Accessoire für die Veranstaltung und teilte ein Foto auf Instagram mit dem Bound 2-Rapper. West postete das Bild erneut und goss damit noch mehr Öl ins Feuer.

Inmitten der Dating-Gerüchte mit Swanepoel bot West Kardashian Berichten zufolge Hilfe bei der Renovierung ihres neuen 70 Millionen Dollar teuren Strandhauses in Malibu an. Der Reality-Star schien jedoch abzulehnen, da sie die Dinge lieber selbst in die Hand nehmen wollte.

Eine andere Quelle verriet HollywoodLife, dass es neben dem Haus neben ihrem Anwesen in Hidden Hills das erste Haus sei, das sie nach ihrer Trennung alleine gekauft habe. Daher wollte sie bei der Dekoration und allem anderen total selbst Hand anlegen.

READ:  BTS's 'Butter' Stream Update: Spotify angeblich Filter, nicht zählen Song-Streams

So sehr sie die Geste auch zu schätzen weiß, würde sie es vorziehen, das alleine zu erledigen, fügte der Tippgeber hinzu. Trotzdem soll West froh sein, dass Kardashian auch eine Bleibe in Malibu gefunden hat. Der Plattenproduzent hat im September 2021 ein 57,3 Millionen Dollar teures Anwesen in Malibu gekauft.

Auch wenn das Ex-Paar am selben Ort wohnt, haben sie immer noch Privatsphäre und Abstand zueinander, so dass Bequemlichkeit nie ein Thema sein wird. Ein angeblicher Freund, der dem SKIMS-Gründer nahe steht, verriet, dass Kardashian West vor dem Kauf ihres neuen Anwesens konsultierte, da sie wollte, dass er von dem Deal erfährt.

Berichten zufolge konnten sich die Exen in der Mitte treffen, wenn es darum ging, einige Entscheidungen über ihre Kinder zu treffen. Daher sind die Dinge heute viel einfacher für sie im Vergleich zu den frühen Tagen ihrer Trennung.