Kim Seon-Ho hat sich erfolgreich rehabilitiert und kehrt allmählich ins Rampenlicht zurück

Kim SeonHo hat sich erfolgreich rehabilitiert und kehrt allmahlichsYhWBJ 1

Kim Seon-ho kehrt allmählich ins Rampenlicht zurück, nachdem eine große Kontroverse seine Karriere bedroht hat. Die Welt der Unterhaltung hat dem Hometown Cha-Cha-Cha-Star nach einer großen Wendung der Ereignisse wieder ihre Türen geöffnet.

Eine mysteriöse Frau, die sich selbst A nannte, machte eine kontroverse Behauptung über Kim Seon-ho. Doch mit den jüngsten Enthüllungen über die Identität von A wird sie nun als Bösewicht dargestellt und der 35-jährige Schauspieler als Opfer.

Die Glaubwürdigkeit der Ex-Freundin sinkt aufgrund der vielen Behauptungen, die gegen sie erhoben werden. Dispatch enthüllte ihre Gespräche mit dem Start-Up-Star, die beweisen, dass er sie nicht vernachlässigt hat.

Er kochte sogar Seetang-Suppe und kümmerte sich nach der angeblichen Zwangsabtreibung einige Wochen lang um sie. Die Publikation förderte auch die Kakaotalk-Nachrichten des ehemaligen Paares zutage, in denen Kim Seon-ho die volle Verantwortung für sie übernahm und sogar bereit war, sie zu heiraten.

Als immer mehr Informationen über A auftauchten, änderte sich die öffentliche Meinung über den 2 Tage und 1 Nacht-Moderator, so AllKpop. Sogar seine Anzeigen sind jetzt wieder aktiv, nachdem sie heruntergenommen wurden.

Für den Film Sad Tropics wurde außerdem bekannt gegeben, dass Kim Seon-ho die Hauptrolle bleiben wird und sein Debüt auf der großen Leinwand geben wird. Das Personal und die Crew des Films schienen keine Pläne zu haben, ihn als einen der Hauptdarsteller zu ersetzen.

Die Produktionsfirma NEW verriet, dass die Produzenten des Films nach reiflicher Überlegung beschlossen haben, die Produktion des Films in diesem Jahr mit Kim Seon-ho in der Hauptrolle fortzusetzen, wie Bollywood Hungama berichtet. Das bedeutet, dass die Fans ihn in Kürze zum ersten Mal auf der Leinwand sehen werden.

READ:  NICKMERCS unterzeichnet neuen Streaming-Vertrag mit Twitch

Sad Tropics erzählt die Geschichte eines Mannes, der halb Filipino und halb Koreaner ist. Sein Vater ist ein Koreaner, während seine Mutter eine Filipina ist.

Er träumt davon, eines Tages Boxer zu werden, also kommt er nach Korea, um seinen Vater zu suchen, nachdem er ihn verlassen hat. Sad Tropics wird von dem produzierenden Regisseur Park Hoon-hung inszeniert, der auch die Filme New World, V.I.P. und The Witch produziert hat: Part 1. The Subversion.

Neben dem südkoreanischen Schauspieler könnte Gerüchten zufolge auch Go Ara in dem Film mitspielen. Der Film sollte eigentlich Mitte November in Produktion gehen, wurde aber nun auf Dezember verschoben.

Ob die Produktionsverzögerung etwas mit Kim Seon-hos Skandal zu tun hat, ist allerdings nicht bekannt. Mit diesen positiven Entwicklungen in seiner Karriere hoffen die Fans, ihren Lieblingsstar wieder mit mehreren Projekten überhäuft zu sehen.