Kingdom Kapitel 727 Veröffentlichungsdatum, Spoiler: Was macht Kanki da?

Kingdom Kapitel 727 Veroffentlichungsdatum Spoiler Was macht Kanki6v9KQMtt 1

Kingdom Kapitel 727 wirft eine Menge Fragen auf, nachdem Riboku gesagt hat, dass Kankis Schöpfung nutzlos ist. Was wird Riboku als nächstes tun und was wird mit Kankis Plan passieren?

Kingdom Kapitel 727 wird diese Fragen voraussichtlich beantworten. So wie es aussieht, werden die Fans sehen, wie sich die Dinge nach den Enthüllungen des vorherigen Kapitels entwickeln werden.

Kankis Masterplan ist bereits enthüllt. Er versucht, Ribokus Plan zu vereiteln, damit er die anderen Truppen angreifen kann.

Riboku beginnt, die Beine anzugreifen, sobald sich die Formation bildet. Kanki will jedoch, dass er einen Zug macht und verrät später lächelnd, dass er Riboku nur die Zeit stehlen will.

Die Truppen greifen dann die Männer in der Mitte an, aber keiner der Feinde versteht den endgültigen Plan. Epic Dope merkte an, dass Kanki der Einzige zu sein scheint, der weiß, was er tut, und die Fans erfahren vielleicht erst in Kingdom Kapitel 727 davon.

Kingdom Kapitel 726 zeigte, wie Shin und Mouth der Falle von Riboku entkamen. Die Heiki-Soldaten schafften es, Kankis Überraschungsaktion zu entkommen.

Die überraschende Aufstellung von Kankis Armee hat Riboku und seine Gefährten überrumpelt. Sein Plan, den Gegner zu unterdrücken und zu bluffen, war jedoch nur ein Streich.

Da Riboku sich mit Konflikten auskannte, hielt er Kankis Schöpfung für nutzlos. Wenn seine Schöpfung wirklich existierte, hätte es schon vor 500 Jahren einen Konflikt geben müssen.

Kingdom erzählt die Geschichte von Chinas Warring States, einem wütenden Drachen, der vor 500 Jahren um die Welt zog, um den Aufstieg und Fall von Königreichen und die höchsten Reiche der neuen Generation zu erleben, so Anime Manga News.

READ:  Ninja erlebt seine erste 'Entführung' in Apex Legends

Am Ende brachte der ständige Kreislauf der Kriegsführung sieben mächtige Staaten hervor. Li Xin, eine Kriegswaise, die versklavt wurde, wurde im Königreich Qin zusammen mit einem anderen Diener, Piao, ausgebildet, der auch sein bester Freund ist.

Die beiden wollten Großgeneral des Himmels werden. Doch als der Diener des Königs Piao zur Arbeit im Palast auswählte, wurden sie getrennt.

Es kam zu einem gewaltsamen Staatsstreich und Piao kehrte fast tot nach Xin zurück. Er war auf einer Mission, um den jungen chinesischen König Ying Zheng zu treffen, der wie Piao aussah.

Kingdom folgt der Geschichte von Xin, der seine Reise durch die blutige Geschichte Chinas beginnt. Der japanische Seinen-Manga wird von Yasuhisa Hara geschrieben und illustriert. Er bietet den Fans eine fiktionalisierte Darstellung der Zeit der Streitenden Staaten durch die Erfahrungen von Xin und seinen Kameraden.

Kingdom Kapitel 727 erscheint am Samstag, den 16. Juli.