Lee Da-Hae bricht in Tränen aus, als sie mit Se7en über Liebe spricht

Lee DaHae bricht in Tranen aus als sie mit Se7en uber Liebe sprichtP2WScGwIY 1

Lee Da-hae wird Tränen vergießen, wenn sie in der kommenden Folge von Point of Omniscient Interference über ihre Romanze mit Se7en spricht. Der Trailer der Show macht alle neugierig, denn alle wollen wissen, was die Schauspielerin zum Weinen bringt.

Lee Da-hae wird einen seltenen TV-Auftritt mit ihrem sieben Jahre alten Freund haben. Obwohl die beiden schon seit Jahren zusammen sind, lieben sie es, ihre Romanze aus der Öffentlichkeit herauszuhalten.

AllKpop zitierte die MCs der Show, die sich fragen, ob sie ihre Liebesgeschichte in der Serie endlich öffentlich machen werden. In der Vorschau ist das Paar zu sehen, wie sie einige Zeit miteinander verbringen.

In einer Szene ist Lee Da-hae jedoch weinend zu sehen. Sie sagte, sie sei damals emotional verzweifelt gewesen, obwohl sie ihn mochte.

Was hat das zu bedeuten? KBIZoom zufolge sprach sie über ihre Liebesgeschichte mit Se7en, als sie plötzlich in Tränen ausbrach.

Aber niemand kennt den Grund dafür und er wird erst enthüllt werden, wenn die neue Folge von Point of Omniscient Interference erscheint. An anderer Stelle besuchte der My Girl-Star in der Serie auch einen Tanzübungsraum und erinnerte sich an eine Erinnerung, die mit ihrem Freund zu tun hatte.

Hier erinnerte sie sich an ihren großen Streit, als sie Tanzen lernte. Als ein Lied anfing zu spielen, sagte Lee Da-hae zu Se7en, dass sie es nicht kann und fragte ihn, ob sie einfach aufhören würde, was dazu führte, dass sie plötzlich aufhörte.

Trotzdem sahen die beiden gut aus, als die Hotel King-Darstellerin die Wangen des Sängers drückte und ihm sagte, er sei so süß. Das Lob brachte den Hitmaker zum Lachen und er schaute seine Freundin liebevoll an.

READ:  Minnesota RØKKR eliminieren New York Subliners aus der Call of Duty League Championship 2021

In der Zwischenzeit bestätigten Lee Da-hae und Se7en ihre Romanze offiziell im September 2016, wie Sports Keeda berichtet. Damals berichtete Sports Chosun exklusiv über die Behauptung und enthüllte, dass die beiden schon lange befreundet waren, bevor sie eine Beziehung eingingen.

Eine Quelle verriet, dass sie auf natürliche Weise ein Liebespaar wurden, da sie sich in schwierigen Zeiten gegenseitig Kraft gaben. Der Insider fügte hinzu, dass sie zu diesem Zeitpunkt bereits seit mehr als einem Jahr zusammen waren und viele ihrer Bekannten bereits von ihrer Affäre wussten.

Sie wurden sogar als verliebtes Paar bezeichnet und gingen oft auf Dates in Thailand, Hongkong und dergleichen. Lee Da-hae und Se7en hielten ihre Romanze in Korea zunächst unter Verschluss.

Sie gingen meist auf lange Autofahrten und Autodates. Wenn ihre Zeitpläne in Übersee zusammenpassten, wagten sie es, sich offen zu verabreden. Monate nach der Bestätigung ihrer Beziehung sagte Lee Da-hae, dass sie glücklicher wurde, als sie begann, mit Se7en auszugehen.

Sie sagte sogar, dass es das größte Bedauern ihres Lebens wäre, wenn sie nie angefangen hätten, sich zu treffen. Die Liebesgeschichte von Lee Da-hae und Se7en wird am Samstag, den 15. Januar, in dem Film Point of Omniscient Interference zu sehen sein.