Lee Yoo Mi hat nach dem Erfolg von All of Us Are Dead und Squid Game jetzt Millionen von Followern

Lee Yoo Mi hat nach dem Erfolg von All of Us Are Dead und 1

Lee Yoo Mi erhält nach ihrer Rolle der Na Yeon in All of Us Dead und ihrer Darstellung der Ji Yeong in Squid Game erneut viel Aufmerksamkeit. Mit den beiden erfolgreichen Netflix-Serien ist es nicht verwunderlich, dass sie inzwischen Millionen von Fans gewonnen hat.

Tatsächlich ist sie von 40.000 Followern auf Instagram im September 2021 dramatisch auf heute 7,1 Millionen angewachsen. Das ist das 175-fache von dem, was sie früher hatte, und es könnte in den kommenden Tagen noch weiter wachsen.

Viele haben den 27-jährigen Star nach zwei erfolgreichen Projekten wiedererkannt. Sie erhält nun haufenweise Lob für ihre unglaublichen schauspielerischen Fähigkeiten.

Sie gewann mühelos die Sympathie der Zuschauer, als sie die Rolle der Ji Yeong spielte und wurde danach als Na Yeon gehasst. AllKpop stellte fest, dass sie mit diesem großen Unterschied in ihren Rollen das Interesse des Publikums geweckt hat und durch den kompletten Wechsel selbst zur Figur wurde.

Zunächst einmal ist Ji Yeong ein schüchternes, aber kühles junges Mädchen, das Sae Byeok (HoYeon Jung) hilft, die nächste Stufe des gefährlichen Spiels zu erreichen, indem sie sich in Squid Game opfert. Oder sie ist Na Yeon, die selbstsüchtige und eingebildete Highschool-Schülerin, die bereit ist, andere zu opfern, damit sie in All of Us Are Dead überleben kann.

Ihre letzte Rolle zog so viel Hass auf sich, was beweist, dass sie als Schauspielerin einen außergewöhnlichen Job gemacht hat. Viele sind sogar von dem plötzlichen Imagewechsel überrascht, weil sie nicht glauben, dass Na Yeon und Ji Yeong von der gleichen Schauspielerin dargestellt werden.

READ:  SteelSeries wird offizieller Peripheriepartner für die Internationalen Dota 2 Meisterschaften

Um ihren Charakter zu verteidigen, sagte Lee Yoo Mi in einem Interview mit Cosmopolitan Korea, das von Soompi übersetzt wurde, dass Na Yeon einfach den Gefühlen, die sie empfindet, treu bleibt. Obwohl alle sie hassen, liebt die 27-jährige Schauspielerin ihre Rolle.

Sie sagte, wenn die Fans nur genau beobachten würden, warum sie diese Dinge getan hat, würden sie vielleicht verstehen, warum sie so gehandelt hat. Yoo Chan Young, der die Rolle des Cheong San spielt, stimmt Lee Yoo Mi zu.

Er fügte hinzu, dass Na Yeon zwar nervig ist, aber nie etwas sagt, was nicht der Wahrheit entspricht. Der Schauspieler glaubt, dass die Menschen im wahren Leben jemanden wie sie brauchen.

Lee Yoo Mi fuhr fort zu verstehen, dass Na Yeon keine andere Wahl hat, als sich zu beeilen, um zu überleben. Viele missverstehen ihren Lebenswillen nur, weil er anders ausgedrückt wurde.

Was auch immer sie sagen, sie sieht ihre Kommentare positiv, da sie zeigen, wie gut sie als Schauspielerin ist. Wenn sie wirklich gemein ist, bedeutet das, dass ich gut geschauspielert habe, oder?, sagte Lee Yoo Mi.