Malphite und LeBlanc arbeiten zusammen, um den ARAM-Pentakill in weniger als 2 Sekunden zu erreichen

Malphite und LeBlanc arbeiten zusammen um den ARAMPentakill in SR8793s5 1 1

Pentakills in League of Legends sind oft das Ergebnis großartiger Teamarbeit, die einem Spieler die Möglichkeit gibt, die begehrte Errungenschaft zu erlangen. Während die meisten Pentakills erfordern, dass man den letzten Gegner, der versucht, dem drohenden Untergang zu entkommen, zur Strecke bringt, stehen die Sterne manchmal günstig und das gegnerische Team verschwindet in wenigen Sekunden.

Reddit-Benutzer u/Athamax hat gezeigt, dass Pentakills nicht so anstrengend zu erreichen sind, wenn der Champion-Pool deines Teams große Synergien aufweist und das gegnerische Team sich falsch positioniert. Mit einem Voll-AP-Malphiten und einem LeBlanc brachten die beiden Spieler ARAM-Pentakills auf die nächste Stufe, indem sie sich einen in etwas mehr als einer Sekunde sicherten.

AP Malphite & Leblanc 1,6 Sekunden Pentakill, fast so schnell wie bei leagueoflegends

Dieses ARAM-Spiel war in eine Patt-Situation geraten, in der beide Teams sich gegenseitig und die gegnerischen Dienerwellen zerhackten, um wenigstens einen Spieler zu finden, der aus der Reihe tanzte. Obwohl das gegnerische Team über eine Menge konsistenten Schaden durch ihre Champions verfügte, fehlte ihnen die Frontlinie, die sie brauchten, um ohne Probleme anzugreifen. Hier sah Malphite von u/Athamax eine Chance, die zu einem Ergebnis führte, mit dem sie wahrscheinlich nicht gerechnet hatten.

Malphites Augen leuchteten beim Anblick von fünf matschigen Gegnern auf, die übereinander gestapelt waren. Da der Spieler über volle AP verfügte, wusste er, dass er dem gesamten gegnerischen Team mit nur einem ultimativen Angriff eine Menge Schaden zufügen konnte. Aber zu diesem späten Zeitpunkt des Spiels hatten die Feinde Gegenstände, die das verhinderten. Hier kam LeBlanc ins Spiel – oder besser gesagt, er stürzte hinein. Ein W später hatte LeBlanc Malphites Ultimative zu seinem Vorteil genutzt und jedes einzelne Mitglied des gegnerischen Teams in 1,6 Sekunden ausgeschaltet, woraufhin das Wort Pentakill für alle Spieler auf dem Bildschirm aufleuchtete.

READ:  Jin und J-Hope von BTS unterstützen Fans und zeigen Enttäuschung über überteuerte Merch-Artikel

Die armen verbündeten Warwicks dachten, sie könnten mit ihrer ultimativen Fähigkeit aus den Überlebenden Kapital schlagen, aber der Schaden war bereits angerichtet – und zwar Tausende von Schäden auf einmal. Alles, was die Spieler in diesem Moment tun konnten, war, sofort zum Chat zu gehen und sich über die Erinnerung zu wundern, die diese beiden Spieler gerade gemacht hatten.