Mein Held Academia Kapitel 344 Lecks

Mein Held Academia Kapitel 344 Lecks LRpjElzl 1 1

My Hero Academia ist eine fortlaufende Manga-Serie, die derzeit in Weekly Shonen Jump fortgesetzt wird. Es ist geschrieben und illustriert von Kohei Horikoshi, der dieses Werk seit mehr als 5 Jahren schreibt. My Hero Academia ist die Geschichte, wie man es durch Entschlossenheit und harte Arbeit an die Spitze schafft.

Der Protagonist der Geschichte ist Izuku Midoriya, ein kleiner Junge, der ohne jegliche Eigenart geboren wird. Durch ein glückliches Ereignis trifft er auf sein Idol All-Might, der ihm seine Macke OFA verleiht. Mit der neu gewonnenen Kraft kann Deku seinen Traum verwirklichen, der größte Held der Welt zu werden. Lasst uns über My Hero Academia Kapitel 344 Leaks und Spoiler in diesem Blog sprechen.

Mein Held Academia Kapitel 344 Lecks LR0KtB 2 4

My Hero Academia Kapitel 344 Leaks – Plan um AFO zu locken

Wir sehen eine Rückblende von All Might, in der er erklärt, dass die Suche nach AFO sinnlos wäre, da er ein Feigling ist und nicht herauskommen wird. Die einzige Möglichkeit, ihn in ihre Hände zu bekommen, ist, ihn herauszulocken, und das kann mit der Hilfe von Aoyama geschehen. Alle sind froh zu hören, dass Aoyama die Partei ihres Plans sein wird.

Mithilfe der Suchfunktion können AFO und seine Schergen Deku ausfindig machen und sich so selbst in die Schuhe schieben. Tsukauchi ist besorgt über AFOs Fähigkeit, Lügen zu erkennen, doch Aizawa versichert ihm, dass er dafür gesorgt hat, dass die Stimme von Aoyamas Mutter nicht den Hauch einer Lüge enthält, so dass sie AFOs Masche umgehen kann.

READ:  Attack on Titan Staffel 4 Episode 21 Spoiler, Zusammenfassung, Erscheinungsdatum und Zeit

Mein Held Academia Kapitel 344 Lecks w530P 3 5

Geheimes Komplott

Shinso kommt in seinem Superheldenanzug an und alle loben ihn dafür. Tsuyu macht sich jedoch Sorgen, dass Shinso nicht in der Lage sein könnte, das Reden anderer zu kontrollieren, weil er es vorher nicht konnte. Shinso versichert jedoch, dass er fleißig trainiert hat und seine Fähigkeit verbessert hat.

Tokayami macht sich Sorgen darüber, wie sich die Helden an einem Ort versammeln werden, um gegen die AFO anzutreten. Aufgrund seiner Suchfähigkeit könnte er in der Lage sein, alle Helden an einem Ort auszumachen und somit nicht in die Falle zu tappen. Daraufhin verrät All Might, dass er einen Plan hat und die Helden sich nicht an einem Ort versammeln werden.

Mononas Moment zum Glänzen

Monoma scherzt, dass er vielleicht nicht in der Lage ist, die Macke in so kurzer Zeit zu beherrschen. Aizawa sagt ihm, dass er nach dem Verlust seines einen Auges nicht mehr in der Lage ist, seine Fähigkeit voll zu nutzen. Monoma sagt ihm, dass es ihm nicht leid tun muss, weil jeder weiß, wie wichtig er war.

Monoma sagt, dass er nie erwartet hätte, ein Protagonist zu sein, da seine Fähigkeit nicht so großartig war. Diesmal jedoch sagt Vlad, dass niemand eine Nebenfigur ist und jeder seinen Beitrag leisten wird. Wir schneiden zurück in die Gegenwart, wo Monoma sich selbst für diese Leistung lobt, während die Helden endlich gegen AFO und seine Truppen antreten.

Plan zur Trennung der Schurken

All Might sagt, dass er wusste, dass AFO mit allen Schurken kommen würde, denn wenn er OFA bekommen könnte, müsste er sich nicht mehr verstecken. Dabi schlägt zuerst auf Endeavour ein und fragt ihn, ob er seine Mithelden sterben sehen will. Doch Shoto kommt an und rettet ihn. Er sagt, dass er nicht zulassen wird, dass sein dummer Bruder tut, was er will.

READ:  Attack on Titan Staffel 4 Episode 26 Zusammenfassung

In der Zwischenzeit gibt All Might einen Befehl an Troy und ein Metallkonstrukt beginnt, die Schurken zu verschlingen. AFO ist zunächst perplex, doch dann begreift er, was die Helden zu erreichen versuchen. Er sagt, dass sie versuchen, alle Schurken mit dieser Strategie und mit Hilfe der von Monoma geschaffenen Portale zu trennen.

Können die Helden gegen AFO und seine Truppen gewinnen? Lasst uns in den Kommentaren wissen, was ihr denkt. Um weitere Updates zu erhalten, solltet ihr uns auf den sozialen Medien folgen. My Hero Academia Kapitel 344 ist auf Viz Media und Mangaplus zu lesen.