Microsoft glaubt, dass Halo Infinite die Erwartungen erfüllen wird

Microsoft glaubt dass Halo Infinite die Erwartungen erfullen wird VZSLSB 1 1

Wenn es um Halo Infinite geht, besteht kein Zweifel, dass es der am meisten erwartete Titel des Jahres 2021 sein wird. Dementsprechend groß sind die Erwartungen.

Laut Microsoft scheint es jedoch so, als würde Halo Infinite bis zum Release mit dem Druck des Hypes um das Spiel gut umgehen können.

‚Halo Infinite‘ wird mit den Erwartungen der Fans gut umgehen.

Während der E3 2021 im letzten Monat hat Microsoft mehrere Projekte vorgestellt, die in der Zukunft kommen werden.

Unter den vielen Titeln war Halo Infinite jedoch das Spiel, über das am meisten gesprochen wurde. Das liegt daran, dass die Fans sehr gespannt auf den nächsten Eintrag in der Serie sind.

In einer solchen Situation wird es für die Entwickler immer komplizierter, mit der Intensität des wachsenden Hypes Schritt zu halten, weil Spiele-Liebhaber dazu neigen, von jedem neuen Teil viel zu erwarten, egal was.

Auf der anderen Seite scheint es so, als ob Halo Infinite keine Probleme haben wird, mit Druck und Erwartungen umzugehen.

Microsoft teilte kürzlich einige wichtige Details über das kommende Spiel. Und es erwähnte, dass der nächste Titel keinen Stress beim Launch haben wird.

Laut Microsoft wird Infinite die Serie nicht machen oder brechen.

Im Interview mit VGC äußerte sich Xbox-Chef Phil Spencer ausführlich zu dem Projekt. Er sagte, dass die Rezeption des Spiels zukünftige Einträge in keiner Weise beeinflussen wird.

READ:  Zed zieht sich aus dem Call of Duty-Wettbewerb zurück

Halo wird es auch in zehn Jahren noch geben. Ist Infinite der Dreh- und Angelpunkt dafür, ob es so lange überlebt? Nicht, sagte er.

Außerdem fügte er hinzu, dass Microsoft darauf achtet, das Team von 343 Industries nicht massiv zu belasten.

ALSO READ: Technischer Test zu Halo Infinite kommt diesen Sommer

Mehr Spiele im Jahr 2021

Während die Halo-Fangemeinde auf den nächsten Teil wartet, freuen sich andere Gaming-Nerds derzeit auf andere 2021er-Schwergewichte.

Wenn wir von den erwarteten und vorweggenommenen Blockbustern sprechen, dann sind es Namen wie Far Cry 6 und Battlefield 2042.

Auch New World, No More Heroes 3, ein neuer Call of Duty-Eintrag, Horizon Forbidden West und Stray stehen auf der Liste.

Das umfangreiche Line-up wird aber noch erweitert mit Titeln wie Life Is Strange: True Colors und GhostWire: Tokyo.

Little Devil Inside, Humankind, The Ascent, Riders Republic, Kena: Bridge of Spirits und Shadow Warrior 3 sind weitere wichtige Neuerscheinungen.

Mehrere kürzlich angekündigte und ambitionierte Projekte, die bald ihr Debüt feiern, sind Glitchpunk und The Day Before.

Um noch einmal auf Halo Infinite zurückzukommen: es wird voraussichtlich später im Jahr 2021 veröffentlicht werden.

Haben Sie etwas zu den großen Spielen zu sagen, die dieses Jahr erscheinen? Sind Sie schon gespannt auf sie?

Sie können Ihre Reaktionen oder andere essentielle Vorschläge, die Sie haben, auf unserem Twitter-Handle teilen.