‚Miss Kobayashi’s Dragon Maid‘ Saison 2 Update: Neuer Teaser zeigt diese zwei wiederkehrenden Charaktere

Miss Kobayashis Dragon Maid Season 2 Update Neuer Teaser zeigtWYfjzpc6 1

Kyoto Animation zeigt einen neuen Blick auf Miss Kobayashi’s Dragon Maid Saison 2. Nach fast drei Jahren werden die Fans wieder sehen, wie Kobayashi auf den kleinen Bildschirm zurückkehrt, zusammen mit der Bande.

Die Anime-Serie hat nach ihrem Debüt im Jahr 2017 einen großen Eindruck hinterlassen. Endlich wird Kyoto Animation die Fortsetzung veröffentlichen. Also, was wird Miss Kobayashi’s Dragon Maid Saison 2 mit sich bringen?

Das Studio feiert nun den nahenden Release des Anime, indem es neues Bildmaterial droppt, um die neue Staffel anzukündigen. In den ersten drei Trailern haben die Fans Kobayashi, Tohru, Kanna, Riko Saikawa, Lucoa und Shouat Magasutchi gesehen.

Nun gibt der vierte Teaser einen Blick auf die zurückkehrenden Charaktere Fafnir und Makoto Takiya. Laut Comicbook ist das Duo ein Fan-Favorit, daher muss jeder ihre offizielle Rückkehr sehen.

In Miss Kobayashi’s Dragon Maid Saison 2 wird es auch einige Neuerungen geben, auf die die Zuschauer achten sollten. Außerdem hat Crunchyroll vermerkt, dass die japanische Band fhána eine Vorschau auf ihren kommenden neuen Song Ai no Supreme! veröffentlicht hat.

Diese Melodie wird als Eröffnungsthema der neuen Staffel des Anime dienen. Der neue kurze Werbespot gibt einen genaueren Blick auf die B-Teil-Melodie des Liedes und teasert einen funky Beat mit weiteren Aufnahmen aus der Serie an.

Der Song wird offiziell am 14. Juli in Japan erscheinen und es wird zwei Varianten geben. Die erste wird eine Artist Edition sein, auf der die Band zu sehen ist, während die zweite eine Anime Edition mit den Charakteren der Serie auf dem Cover ist. Fans können ihre Exemplare des Albums für nur 1.320 Yen oder $12,22 haben.

READ:  Das Dota 2-Team von Team Empire wird bis nach The International 10 inaktiv

Abgesehen von diesen Teasern gibt es mehrere Charakter-Promo-Videos, die Kyoto Animation seit Dezember 2020 veröffentlicht hat, so AniTrendz. Es gibt auch einen Trailer, der das Rappen der Synchronsprecher im Februar 2021 zeigt.

Beide Staffeln der Serie basieren auf dem Manga von Cookyousinnjya. Die erste Staffel stellt den Fans Kobayashi vor, einen durchschnittlichen Büroangestellten, der ein langweiliges Leben hat.

Sie lebt allein in ihrer kleinen Wohnung und ihr Abenteuer beginnt, als sie das Leben eines weiblichen Drachen in Not rettet. Der Drache, namens Tohru, hat die Fähigkeit, sich in ein menschliches Mädchen zu verwandeln, allerdings ohne Hörner und Schwanz.

Sie tut alles, um sich bei Kobayashi zu bedanken. Die beiden werden Zimmergenossen und der Drache zeigt eine hartnäckige und amouröse Einstellung, die Kobayashi alles schwer macht.

Kobayashis lustiges Abenteuer wird in Miss Kobayashi’s Dragon Maid Saison 2 fortgesetzt, wenn sie im Juli erscheint.

Was erwarten Sie, was in Miss Kobayashis Dragon Maid Saison 2 passieren wird? Teilen Sie Ihre Kommentare unten.