Mord an Marty Knell: Wo ist Monica Melissa Patterson jetzt?

Mord an Marty Knell Wo ist Monica Melissa Patterson jetzt ZWacamh0 1 1

Als Martin Knell, ein Kriegsveteran, scheinbar eines natürlichen Todes starb, vermutete niemand, dass es sich um ein Verbrechen handelte. Doch etwa einen Monat später lösten Zeugenaussagen eine Untersuchung seines Todes aus. Was die Behörden herausfanden, war ein schockierendes Komplott, das darauf abzielte, Martys Anwesen und sein gesamtes Geld zu übernehmen. Oxygen’s ‚Snapped: Melissa Patterson erzählt die atemberaubende Geschichte hinter Martys Mord. Wenn Sie sich also fragen, was in diesem Fall passiert ist, haben wir die Lösung für Sie.

Wie ist Marty Knell gestorben?

Marty wurde im November 1918 in Scranton, Pennsylvania, geboren. Er besuchte die High School in Logan, West Virginia. Marty diente dem Land im Zweiten Weltkrieg und arbeitete später mehr als drei Jahrzehnte lang für den United States Postal Service. Im Oktober 1941 heiratete er Thelma Mae Penny Knell, mit der er bis zu ihrem Tod im Oktober 2014 verheiratet war. Gemeinsam hatten sie einen Sohn, Martin Jr.

Zum Zeitpunkt von Martys Tod lebte er in McAllen, Texas. Der 96-Jährige wurde von einer Pflegerin namens Celestina Mascorro betreut, die werktags bei ihm wohnte. Am 28. Januar 2015 rief Celestina den Notruf an, nachdem sie behauptet hatte, Marty am Küchentisch zusammengesackt vorzufinden, ohne zu atmen. Die Behörden trafen gegen 9:40 Uhr ein und stellten schließlich fest, dass der Tod eines natürlichen Ursprungs war. Als Ursache wurde damals ein Herzstillstand angenommen.

Wer tötete Marty Knell?

Zunächst gab es keinen Verdacht bezüglich der Umstände von Martys Tod. Doch etwa einen Monat später meldete sich Celestina Mascorro mit neuen Informationen bei der Polizei. Sie behauptete, Marty sei ermordet worden und sie habe den Vorfall miterlebt. Bald darauf nannte Celestina zwei Personen – Monica Melissa Patterson und Angel Mario Garza. Damit wurde eine Morduntersuchung eingeleitet, und bald war den Behörden das Motiv klar.

READ:  Arcane Staffel 2: Verlängert oder abgesagt?

PNTM4yDakwB QdG4K 2 4

Monica lernte Marty im September 2014 kennen, als Penny in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Sie sollte von Greater Valley Hospice nach Hause gebracht werden, aber dann erzählte Monica, dass Marty den Mitarbeitern von Greater Valley nicht erlaubte, Penny aus dem Krankenhaus zurück in sein Haus zu bringen. Stattdessen wurde sie ins Comfort House verlegt, wo Monica als Verwalterin tätig war. Damals verbot sie Marty auch, sich mit Penny zu treffen, und behauptete, er habe das Personal dort bedroht.

Bald darauf erfuhr Monica, dass Marty über ein beträchtliches Vermögen verfügte, was sie dazu brachte, sich mit ihm anzufreunden. Dann ging sie mit Marty zur örtlichen Bank, wo er eine große Summe abhob. Später erhielt Monica mehrere Überweisungen von Martys Konto auf ihr eigenes. Zum Zeitpunkt von Martys Tod war sie die Begünstigte seiner Bankkonten sowie die Testamentsvollstreckerin und Begünstigte seines Testaments.

Als Celestina schließlich zur Polizei ging, gab sie an, dass Monica sie am 28. Januar 2015 bat, vor Martys Haus zu warten, während sie Angel, einen mexikanischen Einwanderer ohne Papiere, mit Handschuhen hineingehen sah. Celestina behauptete, sie habe gehört, wie Marty erstickt wurde. Dann bat Monica Celestina, etwa 30 bis 45 Minuten zu warten, bevor sie den Notruf wählte. Damals sagte die Betreuerin, sie sei nicht sofort zur Polizei gegangen, weil sie um ihre Sicherheit fürchtete und Monicas politische Verbindungen misstraute.

Laut Celestina sagte Monica zu ihr: Ich musste ihn einschläfern, weil er dich des Diebstahls beschuldigt hat. Später wurde Angel verhaftet und machte belastende Aussagen, die sowohl ihn als auch Monica in den Mord verwickelten. Es war Angel, der Marty erstickte. Außerdem zeigten die Telefonaufzeichnungen, dass die beiden in Martys Wohnung waren, als er starb. Die Staatsanwaltschaft beschuldigte Monica später, zwischen 2014 und 2015 an ihrem Arbeitsplatz rund 86.000 Dollar an nicht genehmigten Kosten angehäuft zu haben.

READ:  1000 Lb Sisters: Amy & Michael's Criminal Records Surfaces! Fans Slam für Körperverletzung, Tiermissbrauch & Diebstahl Behauptungen!

Wo ist Monica Melissa Patterson jetzt?

GGIFCrPrVLms4vQ G2eH2OSiV 3 5

Im November 2017 wurde die damals 50-jährige Monica des Kapitalmordes für schuldig befunden und erhielt eine lebenslange Haftstrafe ohne die Möglichkeit einer Bewährung. Sie wurde auch wegen Diebstahls sowohl von Marty als auch von der Firma, in der sie arbeitete, verurteilt. Monica erhielt 15 Jahre für den Diebstahl von Marty, 75 Jahre für den Diebstahl von der Firma und weitere 4 Jahre für einen Treuhandverstoß. Die Strafen sollten zeitgleich verhängt werden. Angel hingegen bekannte sich des Mordes schuldig und wurde zu 45 Jahren Haft verurteilt. Wie aus den Gefängnisunterlagen hervorgeht, ist Monica weiterhin in der Christina Melton Crain Unit in Gatesville, Texas, inhaftiert.