My Hero Academia Kapitel 362 Veröffentlichungsdatum, Spoiler: Fans können mehr von Tamaki Amajiki und anderen Mitgliedern der Big Three sehen

My Hero Academia Kapitel 362 Veroffentlichungsdatum Spoiler Fans9NED27 1

Die Fans sind nun gespannt, was in My Hero Academia Kapitel 362 passieren wird, nachdem Suneater angeblich massiv aufsteigt. Obwohl noch keine Spoiler gefallen sind, könnte das nächste Kapitel mehr von Tamaki Amajiki zeigen.

Schöpfer Kohei Horikoshi könnte sogar eine Rückblende mit Amajiki einbauen, um seinen Quirk und die Grenzen seiner Fähigkeiten zu zeigen. Werden die Fans dies und mehr in My Hero Academia Kapitel 362 sehen?

SportsKeeda hat vorausgesagt, dass die anderen Mitglieder der Großen Drei, Mirio Togata und Nejire Hado, in der nächsten Folge eine wichtige Rolle spielen werden. Die drei sind immer zusammen zu sehen, es kann also nicht sein, dass die beiden nur zusehen, wie Amajiki allein gegen Shigaraki kämpft.

Katsuki Bakugo könnte ebenfalls auf den Plan treten, da die Großen Drei gegen Shigaraki antreten, um ihm etwas Zeit zur Erholung zu verschaffen. Während er den Kampf seiner Senioren beobachtet, werden die Fans ein Update über seinen körperlichen Zustand nach seinem großen Kampf erhalten.

Zu guter Letzt erfahren die Fans in My Hero Academia Kapitel 362 endlich etwas über den Verbleib von Deku. Der Kampf gegen Shigaraki wird immer intensiver, wird der Protagonist endlich auf der Bildfläche erscheinen?

Die Kämpfer sind nun auf ihrem letzten Ausweg und Deku ist ihre einzige Hoffnung, es mit Shigarakis Macht aufzunehmen. Auch wenn er seinen lang erwarteten Auftritt noch nicht hat, könnte das nächste Kapitel den Fans einen Hinweis darauf geben, wie weit er vom Schlachtfeld entfernt ist.

In der Zwischenzeit hat Mirio in Kapitel 361 von My Hero Academia Shigaraki noch wütender gemacht, als er sagte, dass dieser keine Freunde habe, wie OtakuKart News berichtet. Er verglich sich sogar mit dem Bösewicht und betonte, dass er echte Freunde habe, wie Mi Kun und Tomo Chan.

READ:  Nintendo Direct für den 23. September geplant

Mirio konnte jedoch nicht anders, als über Shigarakis Worte erschrocken zu sein, was ihn dazu veranlasste, sich unbewusst bei dem Bösewicht zu entschuldigen.

Er erkannte auch, dass Shigarakis Körper schwerer zu verletzen war. Aber trotz der verschmolzenen Körper von Shigaraki und All for One schien es dem Ersteren schwer zu fallen, seinen Geist intakt zu halten, da er merkte, dass sein Körper tatsächlich betroffen war.

Shigaraki ging ständig auf Bakugo zu und versuchte, ihn zu überwältigen, um ihn zu töten. Mirio und Nejire taten jedoch ihr Bestes, um ihm etwas Zeit zu verschaffen, damit Amajiki sich heilen und auf den Einsatz seiner Geheimwaffe vorbereiten konnte.

Nejire hatte dann eine Rückblende auf ihre gemeinsame Zeit in der Schule, die sie froh machte, dass sie mit ihnen befreundet war. Der Suneater verwandelte sich daraufhin in ein neues Wesen und bereitete sich auf eine weitere Runde gegen Shigaraki vor.

My Hero Academia Kapitel 362 wird am Sonntag, den 7. August, veröffentlicht.