My Hero Academia Staffel 5 Episode 21: Was ist zu erwarten?

My Hero Academia Staffel 5 Episode 21 Was ist zu erwarten JJymRmmg 1 1

Basierend auf der japanischen Manga-Serie, die von Kouhei Horikoshi geschrieben und illustriert wurde, ist My Hero Academia oder Boku no Hero Academia ein Superhelden-Action-Anime. Er handelt von Izuku Midoriya, einem gewöhnlichen Jungen, der in einer außergewöhnlichen Welt geboren wird. Er träumt davon, ein Profi-Held wie sein Idol All Might zu werden, aber er wurde nicht mit einer Fähigkeit oder einem Quirk geboren. Sein Leben ändert sich nach einer Begegnung mit All Might, der ihn als seinen Nachfolger für den One For All Quirk auswählt.

In Folge 21 treffen Tomura und die anderen der Liga auf Gigantomachia, die Macht, die All For One ihnen hinterlassen hat. Sie werden in die Einrichtung von Dr. Daruma Ujiko gebracht, wo der Wissenschaftler Tomura testet und später zustimmt, sich ihnen anzuschließen. Tomura verbringt dann anderthalb Monate damit, Gigantomachia zu bändigen. Am Ende der Folge machen er und seine Mitarbeiter sich auf den Weg, um die Meta Liberation Army zu bekämpfen. Wenn du dich fragst, was dich in der nächsten Folge erwartet, haben wir für dich eine Lösung.

My Hero Academia Staffel 5 Episode 21 Erscheinungsdatum

‚My Hero Academia‘ Staffel 5 Episode 21 mit dem Titel ‚Revival Party‘ wird am 28. August 2021 auf ytv und NTV veröffentlicht. Studio Bones produzierte die Serie, wobei Kenji Nagasaki und Masahiro Mukai als Regisseure und Yousuke Kuroda als Hauptautor fungierten. Hitomi Odashima und Yoshihiko Umakoshi entwarfen die Figuren, während Yuki Hayashi die Musik komponierte. In den ersten 13 Episoden ist das Eröffnungsthema No. 1, gesungen von DISH, und das Endthema ist Ashiato, gesungen von den Peggies. Ab Folge 14 ist das Eröffnungsthema Merry-Go-Round von MAN WITH A MISSION und das Schlussthema Uso ja Nai von Soushi Sakiyama. Am 8. Mai 2021 begann Adult Swim mit der Ausstrahlung von Staffel 5 in seinem Toonami-Block.

READ:  Ist To Your Eternity Staffel 2 auf Netflix, Hulu, Crunchyroll oder Funimation zu sehen?

Wo kann man My Hero Academia Staffel 5 online sehen?

Abonnierte Zuschauer können die Episoden von My Hero Academia Staffel 5 auf Funimation mit japanischem Ton und englischen Untertiteln am selben Tag sehen, an dem sie in Japan ausgestrahlt werden. Außerdem sind auf Funimation die portugiesische und die spanische Version mit Untertiteln verfügbar. Am 10. April 2021 begann Funimation mit dem Streaming der synchronisierten Versionen der Episoden. In den USA ist die Staffel auf Hulu verfügbar.

Die Episoden von Staffel 5 können auch auf Crunchyroll und VRV angesehen werden. Skandinavische Zuschauer können Staffel 5 mit japanischem Ton und englischen Untertiteln auf Wakanim sehen. Zuschauer in Australien und Neuseeland können das gleiche auf AnimeLab tun. Darüber hinaus werden die Episoden von Staffel 5 in verschiedenen süd- und südostasiatischen Regionen auf Viu, Bilibili, WeTV, iflix und verschiedenen anderen Medialink-Partnern gestreamt. Staffel 5 ist in einigen asiatischen Ländern, darunter Japan und Indien, auch auf Netflix verfügbar.

My Hero Academia Staffel 5 Episode 21 Spoiler

In Episode 21 könnte die Liga in den Außenbezirken von Deika City ankommen. Sie werden Slidin‘ Go treffen, der sie in die Stadt führt. Die Mitglieder der Liga werden bald herausfinden, dass alle Mitglieder der Meta-Befreiungsarmee in der Stadt sind, um die Wiederbelebungsfeier zu feiern, die die offizielle Wiedergeburt der Meta-Befreiungsarmee markiert. In der Zwischenzeit könnte Giran Re-Destro sagen, dass er einen katastrophalen Fehler begangen hat, weil er nicht bedacht hat, dass die Liga einen ihrer Nomus in der Stadt freisetzen könnte.

Während sich die Mitglieder der Liga auf den Kampf gegen die Befreiungsarmee vorbereiten, wird Himiko mit Curious konfrontiert, dessen übereifriger und fast fanatischer Charakter sogar mit Himikos Wahnsinn konkurrieren könnte. An anderer Stelle wird Gigantomachia irgendwann aus seinem Schlummer erwachen und nach Dekia City kommen, um Tomura zu suchen.

READ:  Basiert The DUFF auf einer wahren Geschichte?