My Hero Academia‘ Staffel 6 Episode 10 Erscheinungsdatum, Spoiler: Neue Stills, Vorschau zeigen Dekus Wut

My Hero Academia Staffel 6 Episode 10 Erscheinungsdatum SpoilerJLtbLMVTo 1

Studio Bones hat einen guten Blick auf My Hero Academia Staffel 6 Episode 10 mit dem Titel The Ones Within Us geworfen. Die neue Episode wird dort weitermachen, wo die vorherige Episode nach dem großen Cliffhanger aufgehört hat.

Bakugo hat sich geopfert, um Deku zu retten, indem er den Anschlag von Shigaraki auf sich nahm, der den Protagonisten töten sollte. Wie wird Deku also in My Hero Academia Staffel 6 Episode 10 darauf reagieren?

Wie erwartet, gerät Deku nach dem, was Bakugo passiert ist, in einen regelrechten Wutanfall, wie man auf den Bildern der neuen Folge sehen kann. Seine Augen sind grimmig und er ist entschlossen, Shigaraki zur Strecke zu bringen.

Der Bösewicht kämpft dagegen, wie eine Aufnahme zeigt, die zeigt, dass er mit All for One überlagert ist. Sein AFO-Erbe könnte also mit geheimen Bedingungen verbunden sein, wie Comicbook berichtet.

Die andere Promo zu My Hero Academia Staffel 6 Episode 9 zeigt Bakugo und Shoto, die hilflos Dekus Kampf gegen Shigaraki beobachten. Ein Schnappschuss zeigt Deku in der inneren Welt von One for All, wo Nana Shimura den Helden beschützt, während AFO und Shigaraki ihr Ding machen.

Das letzte Bild zeigt außerdem ein anderes Schlachtfeld. Es konzentriert sich auf Ochaco und Toga, wobei der Bösewicht diesmal ziemlich ernst aussieht, während die Nahaufnahme von Schatten bedeckt ist.

Ochaco hingegen wirkt erschrocken über das plötzliche Auftauchen von Toga. Der Gestaltwandler scheint die Liga der Schurken zu verlassen, um sich Ochaco zu stellen. Die Fans müssen also auf die nächste Folge warten, um ihre Unterhaltung zu sehen.

READ:  Diva der Dynastie, Göttin des Glamours sagt, dass John Forsythe ein frauenfeindlicher Arsch war

In der Vorschau auf My Hero Academia Staffel 6 Episode 10 sieht man, wie Bakugo vom Himmel fällt, nachdem er Shigarakis neue Macke angenommen hat. Deku wird schnell von seiner Wut überwältigt und greift Shigaraki an.

In seiner Wut zerbricht er die klingenartige Macke des Bösewichts mühelos mit seinen bloßen Händen und Zähnen. Shigarakis Haut und Haare regenerieren sich jedoch schnell, während sein Aussehen eine unheimliche Ähnlichkeit mit AFO aufweist.

Der Clip zeigt auch, wie Deku in die Welt von OFA zurückkehrt, wo sich Shigaraki und sein Mentor befinden. Es sieht so aus, als ob die neue Episode das Geheimnis um die wiederkehrende Stimme von AFO ergründen wird, die seinen Schützling verfolgt, nachdem der Hauptantagonist mit seinem Körper und wahrscheinlich auch mit seinem Bewusstsein verschmolzen ist.

Nana Shimura ist in der Vorschau auch zu sehen, wie sie mit ihrem Enkel spricht. Deku sieht man jedoch zusammengekauert auf dem Boden.

Auch in den Überresten der OFA kann er nicht sprechen oder gar Fragen stellen. Außerdem zeigt der Clip Nejire, Ida und die anderen Schüler, die mit der Evakuierung der Zivilisten beauftragt sind. Dies deutet darauf hin, wie intensiv der Kampf in Jaku City weitergehen wird, vor allem mit der Ankunft von Gigantomachia.

Dies und mehr werden die Fans sehen, wenn My Hero Academia Staffel 6 Episode 10 am Samstag, den 3. Dezember, erscheint.