Nintendo kündigt aktualisierte Switch mit OLED-Bildschirm an

Nintendo kundigt aktualisierte Switch mit OLEDBildschirm an 1lk0oD 1 1

Eine Vielzahl von Multiplayer- und Einzelspieler-Spielen wird dieses Jahr mit besserer Unterstützung auf Switch erscheinen. Nintendo kündigte neue Mario Party- und WarioWare-Spiele sowie Remakes der ersten beiden Advance Wars-Spiele an.

Obwohl die ursprüngliche Switch-Hardware fast fünf Jahre alt ist, hat sie sich bewährt, weil sie intelligent und gut gebaut ist und auf Standards wie USBC und microSD basiert.

Der Stand ist ein offensichtliches Manko, und es ist schön zu sehen, dass Nintendo ihn in der neuen OLED-Version überarbeitet hat. Ich empfehle nicht, die neue Konsole für 349,99 Dollar nur wegen des Supports aufzurüsten, aber es macht diesen Deal definitiv attraktiver.

Wenn Sie die Switch oft als Handheld nutzen oder sich vorstellen können, dies zu tun, wäre es ideal, wenn Nintendos Wissen zu einem günstigeren Modell wächst, vor allem durch die Verbesserung des Ständers. Konsole weiter entwickelt. Je näher der Starttermin am 8. Oktober rückt, desto mehr werden wir vielleicht erfahren.

Nintendo hat gerade eine neue Nintendo Switch-Konsole auf den Markt gebracht, die einige nette Verbesserungen gegenüber der Konsole von vor vier Jahren mitbringt. Am auffälligsten ist der größere 7-Zoll-OLED-Bildschirm (720p).

Außerdem hat sie verbesserte Lautsprecher, Unterstützung für Microsoft Surfacelike, 64 GB internen Speicher und eine neue Dockingstation mit eingebautem Ethernet-Anschluss.

Nintendo: Berichterstattung über die neue Konsole

Trotz anderslautender Gerüchte und ohne größere Änderungen an CPU oder RAM unterstützt die neue Switch keine 4K-Grafik, wenn sie an den Fernseher angeschlossen ist. Sie ist der alten sehr ähnlich, und es gibt noch viel zu lernen.

READ:  TikTok erlaubt Erstellern, Mini-Apps zu ihren Videos hinzuzufügen, nennt es Jumps

Die neue Nintendo Switch mit OLED-Bildschirm sieht vielversprechend aus für alle, die sich einen größeren und helleren Bildschirm wünschen.

Ich mache mir Sorgen (trotz der offensichtlich fehlenden internen Leistungsverbesserungen), aber ich bin auch sehr froh, dass Nintendo den wirklich schlechten Support der ursprünglichen Switch erkannt hat.

Fragi ist ein Ständer, der geschüttelt werden kann. Der neue Ständer nimmt eine Seite des Microsoft Surface Pro Tablets ein, was viel besser aussieht. Auf der Rückseite der neuen Switch-Konsole ist der Ständer breiter und reicht bis zur Unterseite des Tablets, um das Gewicht besser abzustützen.

Großer Bildschirm, aber keine weiteren Änderungen

Das Nintendo-Preview-Video zeigt einen verbesserten Ständer, der benutzerdefinierte Einstellungen unterstützt und mehr Auswahlmöglichkeiten für ein komfortableres Erlebnis bieten soll. Eine Vielzahl von Multiplayer- und Singleplayer-Spielen wird in diesem Jahr mit besserer Unterstützung auf Switch erscheinen.

Auf der E3 2021 kündigte Nintendo neue Spiele wie Mario Party und WarioWare sowie die ersten beiden Advance Wars-Spiele an. Außerdem wird am 8. Oktober, dem gleichen Tag, an dem die OLED-Switch auf den Markt kommt, Metroid Dread erscheinen.

Obwohl die ursprüngliche Switch-Hardware seit fast fünf Jahren auf dem Markt ist, hat sie sich bewährt, weil sie intelligent und gut verarbeitet ist und auf Standards wie USBC und microSD basiert.

Der Stand ist ein offensichtliches Manko, und es ist schön zu sehen, dass Nintendo ihn in der neuen OLED-Version überarbeitet hat.

Wenn man die Switch oft nutzt oder sieht, ist es besser, Nintendos Erkenntnisse auf ein günstigeres Modell zu übertragen, vor allem wegen der Verbesserung des Standfußes. Es wäre seltsam, ihn für die fortschrittliche Konsole zu behalten. Je näher der Starttermin am 8. Oktober rückt, desto mehr werden wir vielleicht erfahren.

READ:  Oura wird seinen intelligenten Ring der Generation 3 um eine Periodenvorhersage erweitern