Prinz William und Kate Middleton haben zu Beginn des Schuljahres von Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis eine ganz normale Aufgabe

Prinz William und Kate Middleton haben zu Beginn des Schuljahres vonKSyXtX 1

Prinz William und Kate Middleton werden eine ganz normale Aufgabe haben, wenn sie sich auf die Schule ihrer Kinder in diesem Jahr vorbereiten. Während die beiden abwechselnd Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis zu ihrer neuen Schule, der Lambrook School, bringen, ist die Herzogin von Cambridge Berichten zufolge damit beschäftigt, ihre Schuluniformen vorzubereiten.

Wie andere Kinder in Großbritannien auch, bereiten sich die Cambridge-Kinder jetzt auf das kommende Schuljahr vor. Auch ihre Mutter, Kate Middleton, bereitet sich angeblich auf ihre neue Schulzeit vor.

In der neuesten Folge von Royal Round-Up des Daily Express sprach der königliche Korrespondent Richard Palmer mit der Moderatorin Pandora Forsyth über die ganz normale Aufgabe der künftigen Königingemahlin, ihre drei Kinder auf die Schule vorzubereiten.

Forsyth verriet, dass sie auf der Website der Schule gesehen habe, dass sie ihre kleinen Namensschilder und andere Dinge auf ihre Uniformen nähen müssen. Die Frau des Herzogs von Cambridge wird also sicherlich sehr damit beschäftigt sein, die Namensschilder der drei zu nähen.

Das ist etwas, das ich mir sehr gut vorstellen kann, stimmte Palmer zu. Anstatt die Aufgabe an andere zu geben, erklärte Forsyth, dass es Teil von Kate Middletons Wunsch sein könnte, ihren Kindern ein möglichst normales Leben zu ermöglichen.

Auch wenn sie keine Ahnung hat, wie normal es als Teil der königlichen Familie werden kann, ist es ein Beweis für Normalität. So ist der erste Schultag der jungen Cambridges neben der Rückkehr von Prinz Harry und Meghan Markle ins Vereinigte Königreich eines der wichtigsten Ereignisse im royalen Kalender.

READ:  Meghan Markle hat angeblich die Kontrolle über die Beziehung zu Prinz Harry

Die neue Schule von Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis kommt zeitgleich mit dem Umzug der Familie nach Adelaide Cottage im nächsten Monat. Sie werden nun in der Nähe von Schloss Windsor leben, da Prinz William und Kate Middleton ihre Pflichten als berufstätige Royals kontinuierlich ausweiten.

Abgesehen von den Schuluniformen bereiten sich Prinz William und Kate Middleton Berichten zufolge darauf vor, sich bei der Einschulung ihrer Kinder abzuwechseln. Palmer fügte hinzu, dass ihr neues Haus nur etwa 15 Autominuten von der Lambrook School entfernt sei, so dass es für sie viel einfacher wäre, dies zu tun.

Wahrscheinlich würden sich beide Elternteile bei den Schulfahrten abwechseln, obwohl Kate Middleton die Arbeit vielleicht mehr übernehmen würde. Es ist bekannt, dass Kate Middleton und Prinz William sehr auf ihre Kinder bedacht sind, und sie haben beide den Luxus, ihre Kinder zum Schulbeginn in die Schule zu schicken.