PS5-Verkäufe von Spider-Man: Miles Morales steigen in Großbritannien stark an

PS5Verkaufe von SpiderMan Miles Morales steigen in Grosbritannien rWmnm 1 1

Dank der gestiegenen Bestände der PS5 in Großbritannien erlebte Spider-Man: Miles Morales einen großen Verkaufsschub für die aktuelle Konsole.

In Großbritannien haben die Nachbestellungen der PS5 zu mehr Verkäufen von Sonys Spider-Man: Miles Morales geführt.

‚Spider-Man: Miles Morales‘ erlebt einen neuen Boom!

Während das Spiel bereits seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2020 massive Erfolge feiert, ist der neue Zuwachs in der PS5-Kategorie bemerkenswert, weil er ein gutes Zeichen für die aktuelle Konsole ist.

Immerhin gehören beide zu Sony.

Apropos PlayStation 5: Die hat bisher eine Achterbahnfahrt hinter sich. Denn mal sind die Bestände verfügbar und mal nicht.

Glücklicherweise sind in Großbritannien seit kurzem mehr Einheiten der neuesten Konsole verfügbar. Und wie zu erwarten war, führte das dazu, dass sich die Leute in großer Zahl um die Einheiten bemühten.

Ja, es gab auch viele andere PS5-unterstützte Titel, die einen Verkaufsschub erhielten. Aber Spider-Man: Miles Morales konnte sich als großer Gewinner durchsetzen.

Wie GamesIndustry.biz berichtet, sprang Miles Morales in der Woche bis zum 15. Mai in Großbritannien auf den dritten Platz. Zuvor lag es auf der neunten Position.

Interessant dabei ist, dass es sogar aktuelle Veröffentlichungen wie Subnautica: Below Zero und FIFA 21 geschlagen hat.

Diese Art von Leistung deutet auf eine Sache hin, nämlich dass Spider-Man: Miles Morales immer noch sehr beliebt bei den Spielern ist.

Der Titel von Insomniac Games, der zu Sony gehört, kam im November letzten Jahres auf den Markt.

READ:  Resident Evil: Village hat das Stotterproblem verloren, nachdem Hacker Denuvo DRM entfernt haben

ALSO, LESEN Sie Spider-Man: Miles Morales toppt die UK-Boxenverkaufscharts!

Neue Videospiele kommen im Jahr 2021

Mittlerweile gibt es mehrere neue Schwergewichte, die in diesem Jahr erscheinen sollen. Und auf die warten Gamer schon jetzt gespannt.

Zu den am meisten erwarteten potenziellen Blockbustern zählen Halo Infinite, STALKER 2 und Far Cry 6.

Auch Horizon Forbidden West, New World, No More Heroes 3, ein neuer Call of Duty-Eintrag und Humankind werden erwartet.

Aber das ist noch nicht alles!

Das kolossale Line-up reicht weiter mit Stray, Dying Light 2, Deathloop, GhostWire: Tokyo, und Biomutant.

Psychonauts 2, Ratchet & Clank: Rift Apart, Kena: Bridge of Spirits, Cyber Shadow und Shadow Warrior 3 sind weitere wichtige Neuerscheinungen.

Mehrere kürzlich angekündigte Projekte, die bald ihr Debüt feiern, sind The Day Before, Glitchpunk und Etched Memories.

Um noch einmal auf Spider-Man: Miles Morales zurückzukommen, es ist ab sofort für PS5 und PS4 erhältlich.

Was halten Sie von all den großen Spielen, die dieses Jahr erscheinen? Sind Sie schon aufgeregt und gehyped für sie?

Und welches steht ganz oben auf Ihrer Wunschliste?

Schreiben Sie uns Ihre Reaktionen und alle anderen Gedanken, die Sie haben, auf unserem Social-Media-Handle auf Twitter unter @MICKYNewsOz.