PSG.LGD ist die einzige ungeschlagene Mannschaft nach dem ersten Tag von The International 10

PSGLGD ist die einzige ungeschlagene Mannschaft nach dem ersten Tag SC79hkvL 1 1

Das International 10 hat heute begonnen und damit den Startschuss für das größte Event in der Geschichte von Dota 2 gegeben. Nach Problemen mit dem Event-Ticket und anderen technischen Problemen, die dazu führten, dass die Spiele eine ganze Stunde später als geplant begannen, spielten am ersten Tag der TI10 18 Teams 20 verschiedene Serien in beiden Gruppen. Am Ende des Tages war nur noch ein Team ungeschlagen und es gab einige Überraschungen, die sich auf die Endrunde auswirken könnten.

PSG.LGD ging dieses Jahr als einer der Favoriten in die TI, und sie zeigten mit vier dominanten Spielen gegen Quincy Crew und Team Spirit, warum. Nur eines ihrer Spiele dauerte länger als 30 Minuten, und man hatte nie das Gefühl, dass die chinesischen Giganten die Kontrolle zu verlieren drohten.

Insgesamt wurde die Gruppe B von den drei chinesischen Teams dominiert, wobei LGD mit 2:0 und sowohl Elephant als auch Vici Gaming mit 2:1:0 abschnitten. Die größte Überraschung des Tages fand ebenfalls in Gruppe B statt, als beastcoast das Team Secret besiegte. Beide Spiele waren relativ knapp, aber beastcoast schaffte es zweimal, sich im späten Spiel abzusetzen, vor allem dank der guten Leistung von K1 und Wisper.

In der Gruppe A liegen Invictus Gaming, OG und Virtus.pro mit 2-1-0 gleichauf, Evil Geniuses liegt mit 2-1 nicht allzu weit zurück. Das Match zwischen OG und VP gegen Ende des Tages war wohl das unterhaltsamste, da beide Teams in jedem Spiel mehr als 30 Kills erzielten, was während des gesamten Turniers nicht üblich war.

OG schaffte in allerletzter Sekunde ein Comeback, um Spiel eins zu stehlen, obwohl VP 53 Kills hatte, weil Ceb einen Triple-Kill erzielte und VP keine Buybacks hatte.

VP ließ sich auch im zweiten Spiel nicht aus der Ruhe bringen, ging erneut in Führung und hielt OG mit zwei großen Vorstößen auf Abstand, um die Kontrolle zu übernehmen.

Da dies erst der erste Tag des Wettbewerbs ist, ist noch kein Team aus dem Rennen, aber Spirit, Thunder Predator, Team Aster und überraschenderweise T1 liegen derzeit alle 0:2 zurück. Es verbleiben noch drei Spieltage, bevor die ersten beiden Teams ausscheiden und die Tabelle des Hauptevents feststeht, aber ein weiterer Tag ohne Sieg könnte für jedes dieser Teams das Aus bedeuten.

READ:  Nicht jeder ist begeistert von 'Ghost of Tsushima Director's Cut'

Vor dem zweiten Tag wird Secret, das am ersten Tag 1:1 spielte, gegen LGD und Elephant antreten, was zeigen sollte, ob Puppey und sein Team mit anderen Teams, die als Anwärter gelten, umgehen können. VP und Invictus Gaming sollten ebenfalls eine sehr gute Serie sein. Die Spiele beginnen um 2 Uhr nachts, sofern es keine weiteren Verzögerungen gibt.