Saihate no Paladin Episode 8 wird um eine Woche verschoben

Saihate no Paladin Episode 8 wird um eine Woche verschoben jELA28 1 1

Der offizielle Twitter-Account des Anime Saihate no Paladin kündigte an, dass er eine Kompilationsepisode ausstrahlen wird, die die erste bis siebte Folge umfasst. Diese Ausstrahlung wird nicht auf der Distributionsplattform verfügbar sein, was darauf hindeutet, dass sich Episode 8 des Anime um eine Woche verzögern wird.

The Faraway Paladin oder Saihate no Paladin Episode 8 ist für die Episode am 4. Dezember geplant. Zu diesem Zeitpunkt haben die Mitarbeiter keinen Grund für die Verzögerung genannt.

Kanata Yanagino begann im März 2016 mit der Veröffentlichung der Romane von Caseaga Rin durch den Verlag Overlap Bunko. Dieses Werk inspirierte eine Anime-Adaption, die am 9. Oktober ausgestrahlt wird. Sie ist auf iQiyi, Ani-One Asia und Crunchyroll in englischer Sprache verfügbar.

Saihate no Paladin oder The Faraway Paladin erzählt die Geschichte eines Jungen namens Will, der in einer toten Stadt mit einer Mumie, einem menschlichen Skelett und einer Hexe lebt. Die drei Wesen erzählen sich gegenseitig und lehren sie, was sie Will erzählen können.

Eines Tages fragt sich Will, wer er ist und zusammen mit den 3 Untoten gelingt es Will, das Geheimnis der toten Stadt, in der er lebt, zu lüften und den Segen hinter den 3 Leichen, die ihn immer begleiten, zu finden.

READ:  Was ist mit Andy Parsons los? Nach der BBC-Absetzung denkt Andy Parsons, dass die Show zur Ruhe gesetzt werden sollte.