‚Shaman King‘ 2021 Episode 30 Release Date, Spoiler: Kann Yoh Ren vor dem Tod retten?

Shaman King 2021 Episode 30 Release Date Spoiler Kann Yoh Ren vorNvytP 1

Yoh und seine Freunde stehen vor einem neuen Abenteuer, während ihre Geschichte in Shaman King 2021 Episode 30 fortgesetzt wird. Eine neue Geschichte erwartet die Fans. Wohin wird das Erbe der Familie Asakura die Fans als nächstes führen?

Yoh wird sein Bestes tun, um Ren in Shaman King 2021 Episode 30 vor dem Tod zu bewahren. Mit dieser intensiven Wendung der Ereignisse müssen die Fans sehen, wie sich diese besondere Storyline entwickeln wird.

Epic Dope enthüllte, dass die Fans seit Jahren darauf gewartet haben, diesen neuen Handlungsbogen auf den kleinen Bildschirmen zu sehen, seit die Originalserie begann. In der ersten Anime-Adaption des Mangas von Hiroyuki Takei wurde der Osorezan-Arc nicht adaptiert, so dass die Vorfreude auf diesen Handlungsstrang unbestreitbar groß war.

Es sieht jedoch so aus, als ob die Szene, in der Yoh Ren retten will, auf Eis gelegt wird. Die Serie wird eine Wendung nehmen, um die Hintergrundgeschichte der Familie Asakura und das Auftauchen einer neuen Figur zu zeigen.

Zur Erinnerung: Im Abspann war eine neue Katze zu sehen. In Shaman King 2021 Episode 30 werden die Fans also sehen, wie sich eine neue Geschichte über die vergangenen Ereignisse entfalten wird, die mehr Details darüber verrät, wie Yoh Hao gegenübertreten wird.

In der Zwischenzeit, in Shaman King 2021 Episode 29, kam Tao Jun an und bat Anna, die Kinder wegzubringen. Er sagte, sie solle sich um Kanna, Matilda und die Lakaien kümmern, so OtakuKart News.

Tamao wollte bleiben und die Rechnung mit den Lakaien begleichen. Also ging Anna mit den Kindern weg, während Matilda ihr sagte, sie solle aufhören, cool zu sein.

READ:  'Demon Slayer' Staffel 2 Update: Release-Fenster der neuen Staffel enthüllt!

Jun bemerkte, was Matilda tat, also brachte er sie zum Schweigen. Er versuchte, ihr einen Schlag zu versetzen, aber sie wich ihm aus. Jun sagte Matilda, dass Anna keine Zeit habe, sich mit ihr zu beschäftigen.

Anna hatte nichts dagegen und machte sich auf den Weg. Sie sprach mit den Kindern und erfuhr von Seyram, die ihre Gefühle und Emotionen verloren hatte.

Seyrams Bruder musste sie tragen und ihr den Vorfall vom Weihnachtstag erzählen. Ihr Vater war an diesem Tag gestorben, und sie konnten sich an nichts von ihrer Mutter erinnern, da sie noch jung waren, als all diese Dinge geschahen.

Sie warteten darauf, dass ihr Vater wieder auftauchte, aber Seyram machte sich auf den Weg, um nach ihm zu suchen. Doch was sie sah, war sein toter Körper, und Seyram hatte seither nicht mehr gesprochen.

Ihr Bruder verriet, dass er sich dem Schamanenkampf angeschlossen hatte, um seinen Vater zu rächen und dass der Große Geist seiner Schwester helfen könnte. Er sprach auch über den Verlust des Golems Emeth – das letzte, was ihr Vater ihnen gegeben hatte.

Ann nutzte daraufhin ihre Macht, um den Golem zu beschwören und schickte sie mit ihm fort. Wie der Kampf weitergeht, werden die Fans in der am Mittwoch, 3. November, erscheinenden Folge 30 von Shaman King 2021 sehen.