Sind Gyuutarou und Daki in der zweiten Staffel von Demon Slayer zur Hölle gefahren?

Sind Gyuutarou und Daki in der zweiten Staffel von Demon Slayer zur 6dMNU 1 1

Das Bruder-Schwester-Duo Gyuutarou und Daki ist der Hauptantagonist von Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba Entertainment District Arc‘ oder ‚Kimetsu no Yaiba: Yuukaku-hen‘. Sie leben seit mehreren Jahrzehnten im Yoshiwara, einem Rotlichtviertel von Tokio, und haben es sogar geschafft, einige Hashiras zur Strecke zu bringen. Da sie noch nie eine Niederlage einstecken mussten, konnte sie nichts auf die Dinge vorbereiten, die sich ereignen, als das Duo gegen Tanjirou Kamado und seine Gefährten kämpft. Aber wo landen die beiden, nachdem sie den Kampf im Entertainment District Arc verloren haben? Lasst es uns herausfinden. SPOILER VORAUS!!!

Sind Gyuutarou und Daki in der Hölle gelandet?

Ja, Gyuutarou und Daki sind tatsächlich in der Hölle gelandet. Nachdem die sechs Dämonen des oberen Rangs enthauptet wurden, beginnt das Bruder-Schwester-Duo miteinander zu streiten. Sie geben sich gegenseitig die Schuld an ihrer Niederlage und sind nicht bereit, die Verantwortung für den Verlust zu übernehmen. Im Eifer des Gefechts bezeichnet Daki Gyuutarou wütend als hässlich und behauptet, sie bereue, als seine Schwester geboren worden zu sein. Zu diesem Zeitpunkt ahnte der erste Inhaber der Sechs des oberen Ranges nicht, dass Daki nicht wirklich meinte, was sie gerade ausplauderte, und ihre Worte verletzten ihn schließlich sehr.

lj9UGvz3l8RjGToMQ2B1J JDVDVch9Z 2 4

Als sich der enthauptete Kopf seiner Schwester vor seinen Augen in Nichts auflöste, wurde Gyuutarou von Trauer überwältigt. Er erinnerte sich an sein früheres Leben in der von Armut geprägten Region des Vergnügungsviertels namens Rashomon River Bank. Von klein auf wurde Gyuutarou wegen seines hässlichen Gesichts gehasst, und die miserablen Bedingungen an seinem Geburtsort zwangen seine Mutter, mehrmals zu versuchen, ihn zu töten. Er überlebte jedes Mal, und als seine Schwester geboren wurde, begann sich sein Leben zum Besseren zu wenden. Sie lernten, für ihr Überleben zu kämpfen, machten sich aber auch viele Feinde.

READ:  Blown Away: Weihnachten Staffel 2: Erneuert oder abgesagt?

Eines Tages wurde Daki lebendig verbrannt, und Gyuutarous einziger Grund zum Glücklichsein schien ihm aus den Händen zu gleiten, als ein Dämon höheren Ranges dem Bruder-Schwester-Duo anbot, sich den Streitkräften von Muzan Kibutsuji anzuschließen. In der Folge wurden sie zu den gemeinsamen Inhabern der Sechs des oberen Ranges und töteten in ihrem Leben mehrere Hashira. In seinen letzten Momenten gestand Gyuutarou, dass er nichts bereue, da er seit seiner Geburt nur Hass von der Welt erfahren habe. Er drehte den Spieß um und bestrafte schließlich jeden, der ihm in seinem Leben begegnete, nachdem er zum Dämon geworden war.

Allerdings gab es eine Sache, die ihn sehr schmerzte. Als älterer Bruder hatte er es versäumt, Daki das richtige Umfeld und den richtigen Unterricht zu geben, damit er aufblühen konnte. Das Einzige, was ihm leid tat, war, dass er seine Schwester, die sein ganzer Stolz war, im Stich gelassen hatte. Nach dem Tod der beiden wollte er das ändern. Im Jenseits versuchte er, alle Verbindungen zu Daki abzubrechen, damit sie im Himmel endlich Frieden finden konnte. Doch seine Schwester protestierte und bat um Vergebung für ihre unfreundlichen Worte. Sie gestand, dass sie diese Dinge nur gesagt hatte, weil sie wusste, dass sie schwach war.

3m7y5DO5ps18V8SAItKXVPe6J2 3RZLwtZm 3 5

Daki wollte die Schuld an ihrer Niederlage nicht auf sich nehmen, was sie wütend und hasserfüllt machte. Jetzt rannte sie nicht mehr vor der Schuld davon und akzeptierte ihre Fehler, die die beiden Dämonen das Leben kosteten. Sie umarmt seinen Bruder und gesteht ihm, dass sie ihn nie wieder verlassen wird, selbst wenn das bedeutet, mit ihm in die Hölle zu gehen. Gyuutarou ist gerührt von ihren Worten und widerspricht nicht, während das Bruder-Schwester-Duo ruhig ins Höllenfeuer geht, glücklich, dass sie sich gegenseitig unterstützen.

READ:  Ist The Challenge: All Stars auf Netflix, Hulu, Prime oder HBO Max?