Sind Sam und Robby in Cobra Kai Staffel 4 am Ende zusammen? [Spoiler]

Sind Sam und Robby in Cobra Kai Staffel 4 am Ende zusammen Spoiler S0NptI7 1 1

Da Teenager-Romanzen eines der vorherrschenden Themen in Cobra Kai sind, ist die Beziehungsdynamik zwischen den vier Hauptfiguren der jungen Erwachsenen ziemlich komplex. Robby (Tanner Buchanan) und Sam (Mary Mouser) kommen sich zunächst näher, während sie in Staffel 2 unter Daniel trainieren. Doch dann tritt Miguel wieder in Sams Leben, und Robbie landet nach der Schlägerei in der Schule im Jugendgefängnis. Als er schließlich entlassen wird, ist Robby viel reifer, pragmatischer und desillusionierter. Er tritt Cobra Kai nicht unbedingt bei, um sich an Johnny, Daniel oder Sam zu rächen, sondern um das Dojo zu nutzen, um die bevorstehende All-Valley-Meisterschaft zu gewinnen. In der Zwischenzeit scheint Sam etwas Reue darüber zu empfinden, wie die Dinge zwischen ihnen geendet haben. Wenn du dich fragst, ob Sam und Robby in Cobra Kai Staffel 4 zusammenkommen werden, haben wir für dich die Lösung. SPOILER VORAUS.

Kommen Sam und Robby am Ende zusammen?

In Staffel 4 haben Sam und Robby keine Szenen, die nur ihnen gewidmet sind, aber es scheint, als hätten sich beide weiterentwickelt. Zu Beginn von Staffel 4 ist Sam in einer Beziehung mit Miguel, während Robby sich für Tory interessiert. Außerdem sind sie zu sehr mit ihrem eigenen Leben beschäftigt, um sich auf etwas anderes als ihre unmittelbare Umgebung zu konzentrieren, einschließlich einander. Robby wird zum Mentor von Kenny, dem jüngeren Bruder von Shawn, Robbys Feind, der zu einem Freund aus Jugendtagen wurde. Er erfährt, dass Kenny in der Schule von Sams Bruder Anthony und dessen Freunden schwer schikaniert wird.

Nachdem Hawk und andere Schüler des Miyagi-Do/Eagle Fang Karate Kenny schikanieren, beschließt Robby zu handeln. Er weiß, dass er Hawk nicht angreifen kann, da seine Senseis ihm und anderen Schülern von Cobra Kai ausdrücklich gesagt haben, dass sie vor dem All-Valley-Turnier nicht gegen ihre Gegner kämpfen dürfen. Also stellen sie Hawk eines Tages in einem Tattoo-Studio eine Falle und rasieren ihm den Irokesen ab.

READ:  To Your Eternity Episode 17: Was ist zu erwarten?

V0VFheBEFfzEW4B1gU ZaNFOX 2 4

Währenddessen ist Sam der Meinung, dass der defensive Karatestil ihres Vaters nicht ausreicht, um Tory und Cobra Kai zu besiegen, und nutzt die Fusion zwischen ihren und Johnnys Dojos aus. Auch nach der Trennung der Dojos trainiert sie weiter mit Johnny. Die einzige tatsächliche Interaktion zwischen den beiden Figuren in Staffel 4 findet während des Abschlussballs statt. Robby geht seit der Schlägerei nicht mehr zur Schule, aber er begleitet Tory zum Abschlussball, wo sie unweigerlich auf Sam und Miguel treffen. Es kommt zu einer Schlägerei, und alle außer Robby landen im Schwimmbad. Kurz darauf wirft Tory auch Robbie in den Pool. Später küssen sich Robby und Tory und beginnen eine Beziehung.

Am Ende der Staffel erkennt ein entsetzter Robby den negativen Einfluss, den er und Cobra Kai auf Kenny haben, und beschließt, sich mit seinem Vater zu versöhnen. Sam hingegen erlebt nach ihrer Niederlage gegen Tory den wahrscheinlich tiefsten Punkt in ihrem Leben. Also, nein, Robby und Sam kommen in Cobra Kai Staffel 4 nicht zusammen.

Mehr lesen: Cobra Kai Staffel 4 – Ende, erklärt: Wer gewinnt das All-Valley-Turnier?