Spy X Family Kapitel 69 Veröffentlichungsdatum, Spoiler: Anyas imaginärer Konflikt mit ihrer Mutter

Spy X Family Kapitel 69 Veroffentlichungsdatum Spoiler AnyaskTSviSVI 1

Spy X Family Kapitel 69 könnte sich durchgehend auf die Operation Strix konzentrieren. Ohne einen richtigen Handlungsbogen zu verfolgen, könnte die Serie verschiedene Wege einschlagen, von Yuris Storyline bis zu Anya und mehr.

In der Tat hat sich die Serie meist auf in sich geschlossene Geschichten konzentriert, anstatt auf den Haupthandlungsstrang. Dieser Trend könnte sich bis zu Spy X Family Kapitel 69 und darüber hinaus fortsetzen.

Anya hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich mit Damian anzufreunden, bevor Yor der Mutter des Jungen näher kommt. Das kleine Mädchen glaubt, dass es einen Freundschaftskrieg zwischen ihr und Yor gibt, und dass nur derjenige gewinnen kann, der es schafft, Loid bei seiner Aufgabe zu helfen.

Anyas Mutter ahnt nichts von dem imaginären Konflikt, den sie sich in den Kopf gesetzt hat, und will sich deshalb mit Melinda anfreunden. Laut SportsKeeda könnte sich das neue Kapitel auf die Interaktion der beiden mit ihren jeweiligen Desmond-Familienmitgliedern konzentrieren.

Es gibt jedoch auch Theorien, dass Spy X Family-Kapitel 69 einen offiziellen Handlungsbogen einleiten wird, da es heißt, dass der Shopkeeper anfängt, Loids Arbeit zu misstrauen.

In der Zwischenzeit sah man in Spy X Family Kapitel 68, wie Anya mit Becky und Martha Blackbell die Schule verließ, wie OtakuKart News berichtet. Sie folgten Anya zum Busbahnhof und fuhren ab.

Dann verkündete jemand, dass der Busfahrer krank geworden sei und das nächste Fahrzeug noch eine Weile auf sich warten lassen würde. Anya wartete, als plötzlich Henry kam und ihr mit ihren Sachen half.

Anya zögerte erst und lehnte ab, aber als Henry ihr Süßigkeiten gab, nahm sie sein Angebot an. Von dort aus machten sich Anya und Henry auf den Weg zurück zur Schule.

READ:  'Spy X Family' Episode 24 Erscheinungsdatum, Spoiler: Yor will Rolle als Mutter und Ehefrau zurückgewinnen

Henry fragte sie alles Mögliche, von der Schule bis hin zu der Frage, ob sie Spaß habe. Anya sagte, dass es ihr gut ginge, aber Henry schien überzeugt zu sein, dass Anya nicht glücklich war, weil ihre Stimme so klang.

Henry versuchte daraufhin, Anya davon zu überzeugen, dass sie ihm vertrauen konnte und ihm sagte, wenn sie irgendwelche Probleme hatte. Anya versicherte Henry, dass alles in Ordnung sei und sie Spaß habe.

Henry fiel es jedoch schwer, ihr zu glauben, denn er wusste, dass sie zwei Tonitrusbolzen erhalten hatte, aber sie machte sich keine Sorgen oder war traurig. Aber Anya las seine Gedanken und war überrascht, denn sie hatte die Sache mit den zwei Tonitrusbolzen schon wieder vergessen.

Anya fing an, sich Sorgen zu machen, dass Henry ihr die Süßigkeiten nicht geben könnte, also sagte sie ihm, dass sie sich ein wenig Sorgen um die Tonitrusbolzen machte, was Henry noch mehr überraschte. Wie es weitergeht, kann man sehen, wenn Spy X Family Kapitel 69 am Sonntag, 2. Oktober, erscheint.