SteelSeries wird offizieller Peripheriepartner für die Internationalen Dota 2 Meisterschaften

SteelSeries wird offizieller Peripheriepartner fur die Internationalen vaEUzGioo 1 1

SteelSeries wurde zum offiziellen Peripheriepartner von The International 10 ernannt, dem größten Dota 2-Turnier des Jahres und einem Event, das mit über 40 Millionen Dollar den größten Preispool in der Geschichte des Esports bieten wird.

Für das Event, das vom 7. bis 17. Oktober stattfindet, wird SteelSeries die Spieler mit Mäusen, Tastaturen, Headsets und anderem Zubehör ausstatten, wenn sie gegeneinander antreten. Spieler, die auf der TI vertreten sind, werden auch an Event-Aktivierungen für die Marke teilnehmen.

Um diese Partnerschaft zu feiern, veröffentlichen Valve und SteelSeries ein von SteelSeries vorgestelltes The International Dota 2 Championships limitiertes QcK Prism XL RGB-Mousepad, das während des Events in Bukarest und online verkauft wird.

0GhQgHIYU bNioOE 2 4
9AY1oGA3DDyW7aq2jJgezFthJho6 uyGf1Mu 3 5

Dies ist eines der wenigen Male, in denen Valve eine Partnerschaft mit einem Unternehmen für die TI eingegangen ist. Die anderen bemerkenswerten Beispiele sind NVIDIA, die bis zur TI6 zurückreichen, und Secretlab-Gaming-Stühle für die TI9. Aber wie der DatDota-Entwickler und Analyst Ben Noxville Steenhuisen betonte, wurden diese Partnerschaften viel weniger bekannt gemacht.

SteelSeries ist bereits untrennbar mit Dota verbunden, da es ein Hauptsponsor für den zweimaligen TI-Sieger OG ist, zusammen mit T1, die in dieser Saison zum ersten Mal bei der TI antreten.

In der Pressemitteilung zu dieser Nachricht wird SteelSeries als offizieller Peripheriepartner der International Dota 2 Championships aufgeführt, was bedeutet, dass es sich um einen mehrjährigen Vertrag handeln könnte, der mehrere Wiederholungen der TI als Turnierserie umfasst.

READ:  BTS kündigt erste persönliche und Online-Konzerte in diesem Jahr an