The Great Indian Murder Staffel 2: Erneuert oder abgesagt?

The Great Indian Murder Staffel 2 Erneuert oder abgesagt ZscSiRl0I 1 1

Der große indische Mord ist ein indischer Krimi, der soziale Kommentare, Geschichten über politische Korruption und ein klassisches Krimi-Format miteinander verbindet. Als der zwielichtige Sohn eines mächtigen Politikers ermordet wird, konzentrieren sich die Behörden auf sechs eklektische Verdächtige, von denen jeder eine ganz unterschiedliche Hintergrundgeschichte und ein ganz unterschiedliches Motiv hat.

Die Hindi-sprachige Disney+ Hotstar-Serie wird von den langjährigen indischen Kinogrößen Ajay Devgn und Priti Sinha koproduziert. Die komplexe Erzählung, die versucht, die Nuancen des indischen Milieus darzustellen, hat positive Kritiken erhalten. Der Krimi-Aspekt der Serie, die auf dem Roman Sechs Verdächtige von Vikas Swarup aus dem Jahr 2008 basiert, scheint das Publikum ebenfalls in seinen Bann gezogen zu haben. Wann können wir also mehr von ‚The Great Indian Murder‘ erwarten? Werfen wir einen Blick darauf, ob die Serie für Staffel 2 verlängert oder abgesetzt wird.

The Great Indian Murder Staffel 2 Erscheinungsdatum

Staffel 1 von The Great Indian Murder feierte am 4. Februar 2022 auf Disney+ Hotstar Premiere. Alle 9 Episoden, jede mit einer Laufzeit von etwa 45 Minuten, wurden gleichzeitig auf der Streaming-Plattform veröffentlicht.

Was Staffel 2 betrifft, so gibt es bisher keine offiziellen Berichte darüber, ob sie grünes Licht bekommen hat. Da die Serie erst vor kurzem veröffentlicht wurde, ist es möglich, dass die Streaming-Plattform noch mit den Zuschauerzahlen beschäftigt ist. Es gibt jedoch viel Grund, optimistisch zu sein, und aller Wahrscheinlichkeit nach wird eine weitere Staffel der umfangreichen Krimiserie grünes Licht erhalten.

READ:  iCarly Reboot Episode 9: Was ist zu erwarten?

Zum einen ist das Rätsel nicht gelöst! Am Ende von Staffel 1 bleiben viele zentrale Fragen unbeantwortet und die Schicksale mehrerer Figuren in der Schwebe. Eine weitere Staffel ist also offensichtlich geplant und könnte sich in der Drehbuchphase befinden oder sogar noch weiter gehen. Das Material für die Erzählung, das Swarups Sozialthriller-Roman Sechs Verdächtige entnommen ist, ist ebenfalls leicht verfügbar. Der Roman Q & A des Autors aus dem Jahr 2005 inspirierte übrigens den mit mehreren Oscars ausgezeichneten Film Slumdog Millionär.

Mit großen Namen aus der Branche wie Devgn und Tigmanshu Dhulia, die ebenfalls an dem Projekt beteiligt sind, und einem starken Darsteller-Ensemble hat die Serie anscheinend viel Unterstützung. Sie hat auch eine ganze Reihe positiver Kritiken erhalten, was die Zuschauerzahlen in die Höhe treiben wird. Aller Wahrscheinlichkeit nach werden wir also (mindestens) eine weitere Staffel der Serie zu sehen bekommen. Wenn bald grünes Licht gegeben wird und der komplexe Zeitplan für die Dreharbeiten berücksichtigt wird, können wir erwarten, dass wir Staffel 2 von The Great Indian Murder irgendwann Mitte bis Ende 2023 sehen werden.

The Great Indian Murder Staffel 2 Cast: Wer könnte dabei sein?

Zu den Hauptdarstellern der Krimiserie gehören Richa Chadha (Sudha Bharadwaj), Pratik Gandhi (Suraj Yadav), Ashutosh Rana (Jagganath Rai), Raghuvir Yadav (Mohan Kumar), Sharib Hashmi (Ashok Rajput) und Paoli Dam (Shabnam Saxena).

Hinzu kommen Shashank Arora (Munna), Amey Wagh (Arun Deshmukh), Jatin Goswami (Vicky Rai), Himanshi Choudhary (Rita Sethi) und andere. Es wird erwartet, dass die meisten der Haupt- und Stammbesetzungsmitglieder ihre Rollen wieder aufnehmen, wenn Staffel 2 grünes Licht erhält. Obwohl sein Charakter in Staffel 1 getötet wurde, können wir erwarten, dass Jatin Goswami in Rückblenden als Vicky Rai in möglichen zukünftigen Staffeln auftaucht.

READ:  Ist Luca eine schwule Metapher?

The Great Indian Murder Saison 2 Plot: Worum kann es sich handeln?

Am Ende von Staffel 1 wird angedeutet, dass Ashok Rajput hinter dem titelgebenden Mord steckt. Er scheint Vicky Rai getötet zu haben, um seinen Bruder zu rächen, und hängt Eketi das Verbrechen an. Der Stammesangehörige aus den Andamanen, der niemanden hat, der ihm zur Seite steht, wird in einer inszenierten Begegnung von Suraj getötet, der dann den Fall abschließen lässt. Die große Wendung zum Ende der Staffel kommt, als sich herausstellt, dass weder Ashok noch Mohan (einer der Verdächtigen) Vicky Rai erschossen haben, so dass das Rätsel um den Mord weiter besteht.

In der möglichen zweiten Staffel wird DCP Sudha Bharadwaj wahrscheinlich weiter in dem Mordfall ermitteln, obwohl der Fall durch Surajs gefälschte Begegnung, bei der Eketi getötet wurde, abgeschlossen ist. Die drei anfänglichen Verdächtigen – Munna, Mohan und Eketi – werden weitgehend von dem Mord freigesprochen. Im Finale von Staffel 1 wird auch Ashok entlastet. Wir können also erwarten, dass sich die Geschichten der beiden anderen Verdächtigen entwickeln. Es scheint auch, dass die erste Staffel etwa die Hälfte des Geheimnisses enthüllt, was bedeutet, dass Staffel 2 wahrscheinlich die lang erwartete große Enthüllung bringen wird!