To Your Eternity Episode 16: Was ist zu erwarten?

To Your Eternity Episode 16 Was ist zu erwarten 9a64Ynf 1 1

Basierend auf der gleichnamigen Manga-Serie von Yoshitoki Ōima (A Silent Voice) ist To Your Eternity oder Fumetsu no Anata e ein Fantasy-TV-Anime. Die Serie dreht sich um ein Wesen ohne Gestalt oder Namen, das auf der Erde ankommt und den Auftrag hat, mit den Bewohnern der Erde zu leben, um sie zu verstehen und mehr über sie zu erfahren. Als es jedoch Zeit mit Menschen mit unterschiedlichen Problemen und Hintergründen verbringt, baut es langsam eine tiefe Bindung zu ihnen auf und beginnt, Sprache, Gefühle und vieles mehr zu verstehen.

Der Anime wurde erstmals am 12. April 2021 ausgestrahlt, und mit der bevorstehenden Veröffentlichung von Folge 16 sind die Fans sicher neugierig, mehr darüber zu erfahren. Falls du auch auf der Suche nach ähnlichen Informationen bist, dann haben wir sie für dich.

To Your Eternity Episode 16 Erscheinungsdatum

Episode 16 von To Your Eternity mit dem Titel The Children’s Dreams oder Kodomo-tachi no Yume wird voraussichtlich am 2. August 2021 in Japan auf NHK Educational TV ausgestrahlt. Staffel 1 hat 20 Episoden. Das japanische Animationsstudio Brain’s Base hat die Serie entwickelt, wobei Shinzou Fujita für die Drehbücher und Masahiko Murata für die Regie verantwortlich zeichnet.

Die Charaktere wurden von Koji Yabuno entworfen, und Ryou Kawasaki ist für die Musikkomposition der Serie verantwortlich. Der Eröffnungssong PINK BLOOD wird von der japanisch-amerikanischen Sängerin und Songwriterin Utada Hikaru gesungen, während der Endsong Mediator von Masashi Hamauzu komponiert wurde.

READ:  25 TV-Sendungen mit viel Nacktheit

Wo kann man To Your Eternity Staffel 1 online sehen?

Crunchyroll hat die Serie für das Streaming außerhalb Asiens lizenziert. Wer ein Abonnement hat, kann sich hier die französisch, deutsch, spanisch und portugiesisch synchronisierten Episoden ansehen. To Your Eternity ist auch auf VRV verfügbar. Die neuesten Episoden des Fantasy-Drama-TV-Anime sind in mehreren asiatischen Ländern auf dem YouTube-Kanal von Ani-One zum Streaming verfügbar.

Fans aus dieser Region der Welt können den Film auch auf Ani-One-verbundenen VoD-Plattformen wie Friday, KKTV, Line TV, Bahamut/Gamer, Catchplay, Chunghwa Telecom (MOD&Hami Video), myVideo (Taiwan), Sushiroll (Indonesien), Dimsum (Brunei und Malaysia) und MeWatch (Singapur) sehen. Bilibili, iQIYI, Netflix Japan und Tencent haben den Anime ebenfalls in ihrem Katalog.

Zu deiner Ewigkeit Episode 16 Spoiler

In Episode 15, die den Titel Ein Mädchen namens Tonari oder Tonari to Iu Na no Shōjo trägt, geht Fushis Kampf um seine Bestimmung weiter, als er sich in Paronas Gestalt wiederfindet. Tonari behauptet, dass sie ihm helfen kann, die Person zu finden, die wahrscheinlich hinter Piorans Verschwinden steckt. Später trägt Fushis unerbittliche Suche Früchte, als er das Gefängnis ausfindig macht, in dem er festgehalten wird.

Auf Piorans Drängen hin verlässt er es, aber nicht ohne zu versprechen, wiederzukommen. Später steht er den Nokker erneut gegenüber, und trotz seiner wiederholten Warnungen umzingeln Tonari, ihre Familie und die Bewohner der Insel den Feind. Sie sind sogar bereit, ihr Leben aufs Spiel zu setzen, um das Ungeheuer vor ihnen zu besiegen. In all dem Chaos begreift Fushi schließlich seine Schwäche und beginnt, Pfeile in seine Schwachstelle zu schießen, während der Rest der Inselbewohner seinem Beispiel folgt.

READ:  Vorschau: Schamanenkönig Episode 11

Bald darauf bricht der Nokker zusammen, und Fushi erhält Oniguma, die Erinnerungen von March und Gugu, zurück. In Folge 16 mit dem Titel Die Träume der Kinder oder Kodomo-tachi no Yume wird die mysteriöse Kapuzengestalt Fushi vielleicht endlich gegenübertreten und seine wahre Identität enthüllen. Fushi wird wahrscheinlich dem Ziel näher kommen, etwas gegen Piorans Gefangenschaft zu unternehmen.